Der nächtliche Besucher
 - Dolores Redondo - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Krimis
559 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-9847-2
Ersterscheinung: 26.01.2021

Der nächtliche Besucher

Inspectora Amaia Salazars dritter Fall
Band 3 der Reihe "Die Baztán-Trilogie"
Übersetzt von Matthias Strobel

Ein Schauplatz voller Mythen und Legenden – Hochspannung bis zur letzten Seite!
Der rätselhafte Tod eines Babys führt Inspectora Amaia Salazar erneut ins beschauliche Baztán-Tal am Fuß der Pyrenäen. Für die Urgroßmutter des Kindes steht der Täter fest: Inguma, ein mythologisches Wesen, das schlafenden Kindern den Atem raubt. Amaia Salazar dagegen überführt den Vater, der seine eigene Tochter im Schlaf erstickt hat. Doch damit ist der Fall noch lange nicht abgeschlossen, denn die Ermittlerin stößt auf weitere ungeklärte Kindstode, die sich in der Gegend zu häufen scheinen ...
"Ein Meilenstein in der Geschichte des spanischen Romans." El Mundo
Der fulminante Abschluss der Baztán-Trilogie wurde wie die Vorgänger verfilmt und ab Juli 2020 auf Netflix ausgestrahlt.
eBooks von beTHRILLED – mörderisch gute Unterhaltung.

  • eBook (epub)
    5,99 €

Autorin

Dolores Redondo

Dolores Redondo - Autor
© AlfredoTudela

Dolores Redondo wurde 1969 in San Sebastián (Baskenland) geboren. Die studierte Juristin hat in Spanien bereits mehrere Kurzgeschichten und Kinderbücher sowie einen Roman veröffentlicht. Ihr Krimidebüt Das Echo dunkler Tage hat auf Anhieb die spanischen Bestsellerlisten erobert und ist in über zehn Sprachen übersetzt worden. Derzeit arbeitet sie an einer Fortsetzung. Dolores Redondo lebt in der nordspanischen Region Navarra, die sie auch als Schauplatz ihrer Krimis gewählt hat.

Mehr erfahren
Alle Verlage