Die wahren Bilder seiner Furcht
 - Ann Granger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be
Krimis
414 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-7563-3
Ersterscheinung: 26.02.2019

Die wahren Bilder seiner Furcht

Fran Varadys dritter Fall
Übersetzt von Axel Merz

Um sich über Wasser zu halten, jobbt Fran Varady in einem kleinen Eckladen in London. Eines Tages stürmt ein aufgeregter Kunde in den Shop und bittet sie, die Toilette benutzen zu dürfen. Stunden später wird der Mann dort tot aufgefunden – ermordet. Er hat eine mysteriöse Filmrolle bei sich und eine kurze Notiz mit der Bitte um ein Treffen mit Fran. Diese beginnt wieder einmal auf eigene Faust zu ermitteln und gerät schon bald in Teufels Küche ...
Für Leser gemütlicher Wohlfühlkrimis und Fans von Cherringham.
Beste Krimi-Unterhaltung – die Fran-Varady-Serie von Bestseller-Autorin Ann Granger bei beTHRILLED:
Band 1: Nur der Tod ist ohne Makel. Band 2: Denn umsonst ist nur der Tod. Band 3: Die wahren Bilder seiner Furcht. Band 4: Dass sie stets Böses muss gebären. Band 5: Und hüte dich vor deinen Feinden. Band 6: Denn mit Morden spielt man nicht. Band 7: Und das ewige Licht leuchte ihr.
eBooks von beTHRILLED – mörderisch gute Unterhaltung.


Autor

Ann Granger

Ann Granger - Autor
© Olivier Favre

Ann Granger war früher im diplomatischen Dienst tätig. Sie hat zwei Söhne und lebt heute mit ihrem Mann in der Nähe von Oxford. Bestsellerruhm erlangte sie mit der Mitchell-und-Markby-Reihe und den Fran-Varady-Krimis. Nach Ausflügen ins viktorianische England mit den Kriminalromanen "Wer sich in Gefahr begibt" und "Neugier ist ein schneller Tod" knüpft sie mit "Stadt,Land, Mord", dem ersten Band der Reihe um Inspector Jessica Campbell, wieder …

Mehr erfahren
Alle Verlage