Monsieur Pamplemousse und das verschwundene Soufflé
 - Michael Bond - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be
Krimis
241 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-6310-4
Ersterscheinung: 13.11.2018

Monsieur Pamplemousse und das verschwundene Soufflé

Übersetzt von Werner Richter

Monsieur Pamplemousse ist im Urlaub am Genfer See und kehrt in das exklusive Sterne-Restaurant Les Cinq Parfaits ein. Dort macht er eine erschütternde Entdeckung: Auf der Speisekarte fehlt das Soufflé Surprise – sein Lieblingsgericht! Offenbar ist der Chefkoch spurlos verschwunden – wurde er entführt? Zusammen mit seinem vierbeinigem Begleiter Pommes Frites, einem pensionierten Bluthund aus Polizeibeständen mit einem besonders feinen Gaumen, beginnt der ehemalige Inspektor zu ermitteln ...
 
Ein kulinarischer Cosy-Krimi für Fans des englischen Humors und der französischen Küche. Jetzt als eBook bei beTHRILLED – mörderisch gute Unterhaltung.
 
Dieser Krimi ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Monsieur Pamplemousse greift ein" erschienen.
"Jede Seite entlockt dem geneigten Leser ein seliges Lächeln, ein verhaltenes Kichern, und manchmal bricht man auch einfach in hemmungsloses Gelächter aus." Strand Magazine

  • eBook (epub)
    4,99 €

Autor

Michael Bond

Michael Bond - Autor
© Anthony Barwell

Michael Bond, der geistige Vater des berühmten Bären "Paddington", wurde am 13. Januar 1926 im englischen Newbury geboren. Neben seinen bekannten Kinderbüchern schrieb er auch eine Krimi-Reihe, in der der Gastrokritiker und Hobbydetektiv Monsieur Pamplemousse zusammen mit seinem Hund Pommes frites spannende Fälle löst. Michael Bond lebte bis zu seinem Tod am 27. Juni 2017 in London, unweit der U-Bahn-Station Paddington.

Mehr erfahren
Alle Verlage