Tilla und der tote Elvis
 - Jan Westmann - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Krimis
269 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8616-5
Ersterscheinung: 29.06.2020

Tilla und der tote Elvis

Eifel-Krimi

Ein marodes Hotel, ein Nazischatz und ein toter Elvis!
Als die fahrende Händlerin Tilla mit ihrem Verkaufswagen mitten in der Pampa liegen bleibt, finden sie und der charismatische Elvis-Imitator Lars, den sie auf der Straße aufgelesen hat, Unterschlupf im Hotel "Eifelglück". Dort ist mal so gar nichts los. Das ändert sich schlagartig, als dem Hotelbesitzer ein Brief in die Hände fällt, in dem von einem Nazischatz im nahe gelegenen See die Rede ist. Am nächsten Tag ist in der Eifel das Goldfieber ausgebrochen. Tilla zweifelt jedoch an der Echtheit des Briefes. Als dann auch noch der King tot in einer Badewanne gefunden wird, ist sie sicher: Hier ist etwas faul!
Sympathische Figuren und ein beliebtes Urlaubs-Setting - humorvoller Regiokrimi für alle Fans von "Mord mit Aussicht".
Tilla ermittelt in der Eifel auch in diesem Fall: "Tilla und der tote Schäfer".
eBooks von beTHRILLED – mörderisch gute Unterhaltung.


  • eBook (epub)
    4,99 €

Autor

Jan Westmann

Jan Westmann - Autor
© Jan Westmann

Jan Westmann ist gebürtiger Eifler mit schwedischen Wurzeln. Als Redakteur war er jahrelang in einem süddeutschen Verlag tätig, bis es ihn aus familiären Gründen nach zehnjähriger Abstinenz zurück nach Mayen, dem Tor zur Eifel, geführt hat. Schon in Zeiten seiner hauptberuflichen Verlagslaufbahn hat Westmann mit dem Schreiben von Romanen begonnen und bereits einige Bücher im Kinder- und Erwachsenenbereich veröffentlicht. Die Begegnung mit einem Hirten bei einem Survival-Trip durch die …

Mehr erfahren
Alle Verlage