Atlanta Bad Boys – Knox
 - Eve Jagger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Liebesromane
320 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-6217-6
Ersterscheinung: 31.01.2019

Atlanta Bad Boys – Knox

Band 3 der Reihe "Sexy Bastard-Reihe"
Übersetzt von Michael Krug

(23)

Sexy. Berühmt. Ein Spieler durch und durch.
 
Cooper Knox hat einen Körper, der für Sex und heiße Stunden geschaffen ist – und er ist mein gut gehütetes schmutziges Geheimnis.
Es sollte eigentlich nur ein One-Night-Stand sein – doch jetzt ist Knox zurück in der Stadt, und er wird die Wahrheit herausfinden. Ich bin die Schwester seines besten Freundes: tabu und eine Nummer zu groß für ihn. Wir dürfen uns nicht weiter auf einander einlassen. Unsere Affäre könnte alles zerstören.
Aber Knox weiß ganz genau, was er will: mich.
 
Die „Atlanta Bad Boys“ gehen mit „Knox“ in eine dritte Runde. eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.
Wird auch der letzte Bad Boy seine Traumfrau finden? Die Antwort darauf gibt es in „Jackson“.


  • eBook (epub)
    4,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (23)

Buecher_verliebt Buecher_verliebt

Veröffentlicht am 18.01.2021

Zu Vorhersehbar

Darum geht es:

Sexy. Berühmt. Ein Spieler durch und durch.

Cooper Knox hat einen Körper, der für Sex und heiße Stunden geschaffen ist - und er ist mein gut gehütetes schmutziges Geheimnis.

Es sollte ... …mehr

Darum geht es:

Sexy. Berühmt. Ein Spieler durch und durch.

Cooper Knox hat einen Körper, der für Sex und heiße Stunden geschaffen ist - und er ist mein gut gehütetes schmutziges Geheimnis.

Es sollte eigentlich nur ein One-Night-Stand sein - doch jetzt ist Knox zurück in der Stadt, und er wird die Wahrheit herausfinden. Ich bin die Schwester seines besten Freundes: tabu und eine Nummer zu groß für ihn. Wir dürfen uns nicht weiter auf einander einlassen. Unsere Affäre könnte alles zerstören.

Aber Knox weiß ganz genau, was er will: mich.

Meine Meinung:

Dies ist der dritte Teil der "Sexy Bastard"- Reihe.

Das Buch konnte mich leider nicht wirklich überzeugen. Nach Band 1 und 2 hatte ich hohe Erwartungen, die das Buch einfach nicht mehr erfüllen konnte. Es gab zwar wieder viele humorvolle Szenen, die sich auch wirklich gut lesen ließen und die Protagonisten waren mir auch wieder sehr sympathisch, nur die Thematik der Handlung konnte mich einfach nicht packen. Ich hatte das Gefühl, dass ich genau weiß was als nächstes passiert und ich fand die Überbesorgnis von Jackson nach einer Zeit einfach nur noch anstrengend, weil das komplett überzogen war. Es gab natürlich auch wieder viele Sexszenen, die mir nach einer Zeit einfach zu viel wurden.

Mein Fazit:

Leider konnte mich das Buch gar nicht packen, da es einfach zu vorhersehbar war und mich stark an den Band zuvor erinnert hat.

Für mich 3 von 5 Sterne !

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

TiffiG TiffiG

Veröffentlicht am 16.10.2020

sexy, spritzig, einfach grandios

Atlanta Bad Boys – KNOX ist mein erstes Buch, welches ich von Eve Jagger lese. Bis dato habe ich nur gutes gehört und wurde in keinster Weise enttäuscht. Das Cover sowie der dazugehörige Titel sind ein ... …mehr

Atlanta Bad Boys – KNOX ist mein erstes Buch, welches ich von Eve Jagger lese. Bis dato habe ich nur gutes gehört und wurde in keinster Weise enttäuscht. Das Cover sowie der dazugehörige Titel sind ein Augenschmaus und geben viel Platz für Fantasien. Es wirkt düster, perfekt zum Thema Bad Boys.
Der Schreibstil der Autorin ist packend, spritzig und lässt sich flüssig lesen.

Knox Cooper ist ein NBL- Spieler und gerade erst von den NY Yankees zu den Atlanta Braves gewechselt. Nicht nur das er zurück auf seinen Platz ist, seine engsten Freunde hat er nun auch wieder in seiner Nähe. Dabei besteht auch endlich der Wunsch in Erfüllung zu gehen seine Neujahrsbekanntschaft wieder zu finden, welche er seitdem nicht mehr aus dem Kopf bekommt.

Shelby Masters ist neben Knox die zweite Hauptprotagonisten um die es in dieser Geschichte geht. Sie ist eine starke, selbstbewusste, unabhängige Schönheit, mit dem Herz am richtigen Fleck. Sie ist PR- Vizepräsidentin der Atlanta Falcons und hat sich mit viel Willenskraft und Kampf hochgearbeitet. Sie vertraut nur schwer jemanden, weswegen eine Beziehung für sie nicht in den Sinn kommt, bis sie auf Knox trifft. Er ist ein One Night Stand von ihr gewesen, doch wieso kommt sie ihn nicht aus dem Kopf?

Als ihre Welten erneut aufeinander prasseln, erkennen sie das der jeweils andere ein absolutes Tabu für sich selber ist. Werden die beiden in der Lage sein, sich voneinander fern zu halten?

Die Charaktere wurden von der Autorin perfekt umgesetzt und mit offenen Armen empfangen. Ich mag Knox und seine Sexy Bastard Art, sowie auch Shelby die das Herz, sowie auch Feuer auf der Zunge trägt. Für mich ist dieses Buch ein rundum gelungenes Werk.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

T-B-P T-B-P

Veröffentlicht am 22.04.2020

Ganz nett

Knox ist der 3. Teil der Atlanta Bad Boys Reihe. In dem relative kurzen Roman geht es um Cooper Knox, einen Profi-Baseballspieler, der sich in die kleine Schwester seines besten Freundes verliebt. Um Ärger ... …mehr

Knox ist der 3. Teil der Atlanta Bad Boys Reihe. In dem relative kurzen Roman geht es um Cooper Knox, einen Profi-Baseballspieler, der sich in die kleine Schwester seines besten Freundes verliebt. Um Ärger zu vermeiden, verheimlichen Shelby Masters und Knox ihre Beziehung und landen dadurch, wie zu erwarten, in einem noch größeren Chaos, als vorher.


Beschreibung:

Sexy. Berühmt. Ein Spieler durch und durch.

Cooper Knox hat einen Körper, der für Sex und heiße Stunden geschaffen ist – und er ist mein gut gehütetes schmutziges Geheimnis.
Es sollte eigentlich nur ein One-Night-Stand sein – doch jetzt ist Knox zurück in der Stadt, und er wird die Wahrheit herausfinden. Ich bin die Schwester seines besten Freundes: tabu und eine Nummer zu groß für ihn. Wir dürfen uns nicht weiter auf einander einlassen. Unsere Affäre könnte alles zerstören.
Aber Knox weiß ganz genau, was er will: mich.
Meine Meinung:

Umgehauen hat mich das jetzt nicht. Ich lese gerne mal zwischendurch ein bisschen “Sexy Romance” aber am Ende fehlt mir doch meistens immer etwas. Es ist wie ein rasanter, heißer Quicky. :D
Mir haben die Charaktere durchweg gut gefallen. Sei es Shelby und Knox, die für mich sehr gut miteinander harmoniert haben oder die ganze Clique. Hier und da gab es mal ein paar Unstimmigkeiten, die mir etwas negativ aufgestoßen sind aber nichts Nennenswertes und auch nichts, was dem Buch schaden würde.
In diesem Roman lernt man nen bisschen was über Baseball, Freundschaft, Geschwisterliebe und Überfürsorglichkeit. Unterlegt von ein paar heißen Sexszenen.

Ein netter Roman für Zwischendurch.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

naddisblog naddisblog

Veröffentlicht am 11.02.2020

Knox

Der 3 Band der Sexy Bastard Reihe handelt um Knox, der der immer ein wenig im Hintergrund war. Knox ist ein berühmter Baseballspieler der aber nun nach Atlanta versetzt worden ist. Er und Shelby verbindet ... …mehr

Der 3 Band der Sexy Bastard Reihe handelt um Knox, der der immer ein wenig im Hintergrund war. Knox ist ein berühmter Baseballspieler der aber nun nach Atlanta versetzt worden ist. Er und Shelby verbindet eine heiße Nacht an Silvester. Wobei Knox nicht weiß wer sie war. Aber dann treffen sie sich wieder und das Chaos beginnt. Den Shelby ist keine unbekannte, sondern die Schwester seines besten Freundes. Shelby ist eine Powerfrau, sie lässt sich nicht unterkriegen. Sie hat einen harten Job als PR Frau eines Footballteams. Ihr Charakter hat mir von Anfang an gefallen, sie ist schlagfertig, setzt sich durch und kämpft hart für das was sie will und Knox er ist einfach wunderbar. Obwohl man ihm so viele Steine in den Weg legt, kämpft er für das was er will und setzt sich dafür ein. Auch in diesem band sind wieder alle der Clique vertreten und unterstützen wo sie können. Tolle Reihe bisher.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesejunkie_Ela Lesejunkie_Ela

Veröffentlicht am 29.05.2019

Knox

Mein Dank geht an NetGalley und be - Das digitale Label von Bastei Lübbe für die kostenlose Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Endlich geht es weiter mit den Atlanta Bad Boys.
Cooper Knox hat einen ... …mehr

Mein Dank geht an NetGalley und be - Das digitale Label von Bastei Lübbe für die kostenlose Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Endlich geht es weiter mit den Atlanta Bad Boys.
Cooper Knox hat einen Körper, der für Sex und heiße Stunden geschaffen ist - und er ist mein gut gehütetes schmutziges Geheimnis.

Es sollte eigentlich nur ein One-Night-Stand sein - doch jetzt ist Knox zurück in der Stadt, und er wird die Wahrheit herausfinden.
Ich bin die Schwester seines besten Freundes: tabu und eine Nummer zu groß für ihn.
Wir dürfen uns nicht weiter auf einander einlassen.
Unsere Affäre könnte alles zerstören.
Aber Knox weiß ganz genau, was er will: mich.

Schreibstil/Erzählweise
Erzählt wird die Story abwechselnd aus Shelby's und Knox Perspektive in der Ich-Form, die mir ja die allerliebste ist.
Dadurch kann man die Gedanken und Gefühle der Protagonisten hervorragend nachempfinden bzw. nachvollziehen.

Beide sind sympathisch und authentisch beschrieben.
Shelby ist schlagfertig und lustig.
Dies macht sie absolut liebenswert.
Knox ist ein gutaussehender Badboy:
Sexy, Maskulin, Selbstbewusst, Charismatisch und Überheblich.

Die Wortgefechte der Beiden sind spritzig, lustig und amüsant.
Hochexplosiv, erotisch und sinnlich sind die Sexszenen.

Es hat mir Spaß gemacht, beide auf ihrem Weg zu begleiten.
Der Schreibstil ist wieder leicht und flüssig zu lesen.
Die Autorin hat es erneut geschafft, mich direkt vom 1. Kapitel an zu fesseln.
Das Buch aus der Hand zu legen war fast unmöglich.

Fazit:
Eine gelungene Fortsetzung, die durch Witz, Erotik und Spannung besticht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor:in

Eve Jagger

Eve Jagger wurde in Georgia geboren und liebte schon früh das Schreiben. Doch erst seit einigen Jahren widmet sie sich vollkommen ihren Geschichten. In den USA wurde sie als USA-Today-Bestsellerautorin bekannt durch ihre Sexy-Bastard-Reihe, die jetzt auch auf Deutsch veröffentlicht wird. Sie ist Mutter von zwei Kindern und lebt mit ihrem Mann im Süden der USA, wo sie sich für weitere heiße Geschichten inspirieren lässt.

Mehr erfahren
Alle Verlage