Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt
 - Jessica Clare - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

be
Zeitgenössischer Liebesroman
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8139-9
Ersterscheinung: 31.07.2019

Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt

Übersetzt von Michaela Link

(7)

Savannah, Werpuma und im besten Alter, will ihrem Freund die eine entscheidende Frage stellen. Doch der hat ganz andere Pläne, wie sich herausstellt: Der romantische Kinoabend endet in einer Trennung. Und es kommt noch schlimmer: Beim Verlassen des Kinos wird Savannah von einem Werwolfsrudel entführt. Es könnte besser für sie laufen.
Connor, Werwolf und Mitglied der Anderson-Sippe, liebt Savannah seit er sie das erste Mal gesehen hat. Aber leider ist sie eine Nummer zu groß für ihn. Als attraktive Werpuma-Frau nimmt sie ihn überhaupt nicht wahr. Bis der Anführer seines Rudels sie entführen lässt – und nur Connor ihr helfen kann.
Beide spüren eine kaum erträgliche Anziehung. Aber ist es mehr als körperliches Verlangen? Haben sie eine Zukunft?
Die Geschichte von Savannah und Connor ist die fünfte Folge aus der Paranormal-Romance-Reihe Midnight Liaisons von Jessica Sims.

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.



  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (7)

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 18.08.2019

Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt / spannungsgeladene Story voller Emotionen

In " Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt " ist Werpumadame Savannah kurz davor mit ihrem Freund die nächste Stufe in ihrer Beziehung angehen zu wollen, als er sich verlässt. Da das noch nicht ... …mehr

In " Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt " ist Werpumadame Savannah kurz davor mit ihrem Freund die nächste Stufe in ihrer Beziehung angehen zu wollen, als er sich verlässt. Da das noch nicht genug ist, wird sie auch noch vom Werwolfrudel entführt.
Connor der Betawolf seines Rudels ist alles andere als begeistert, das seine heimliche Liebe Savannah vom Rudel entführt wurde und ist der einzige, der ihr helfen kann und will.
Doch die Folgen werden sie gemeinsam tragen müssen und für Connor wird es nicht einfach werden Savannah von sich zu überzeugen.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich und spannungsgeladen. Man darf mit Savannah und Connor mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob Connor es schaffte, Savannah für sich zu gewinnen.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jadomat jadomat

Veröffentlicht am 06.08.2019

Diese Story ist so wundervoll.

Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt

von Jessica Clare

Kurzbeschreibung:
Savannah, Werpuma und im besten Alter, will ihrem Freund die eine entscheidende Frage stellen. Doch der hat ganz andere ... …mehr

Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt

von Jessica Clare

Kurzbeschreibung:
Savannah, Werpuma und im besten Alter, will ihrem Freund die eine entscheidende Frage stellen. Doch der hat ganz andere Pläne, wie sich herausstellt: Der romantische Kinoabend endet in einer Trennung. Und es kommt noch schlimmer: Beim Verlassen des Kinos wird Savannah von einem Werwolfsrudel entführt. Es könnte besser für sie laufen.

Connor, Werwolf und Mitglied der Anderson-Sippe, liebt Savannah seit er sie das erste Mal gesehen hat. Aber leider ist sie eine Nummer zu groß für ihn. Als attraktive Werpuma-Frau nimmt sie ihn überhaupt nicht wahr. Bis der Anführer seines Rudels sie entführen lässt - und nur Connor ihr helfen kann.

Beide spüren eine kaum erträgliche Anziehung. Aber ist es mehr als körperliches Verlangen? Haben sie eine Zukunft?

Die Geschichte von Savannah und Connor ist die fünfte Folge aus der Paranormal-Romance-Reihe Midnight Liaisons von Jessica Sims.


Meine Meinung:
Diese Story ist so wundervoll. Man kann gar nicht aufhören zu lesen. Mit verschiedenen Momenten die man durchlebt, kommt hier die Spannung, aber auch das knistern nicht zu kurz.. Durch den flüssigen Schreibstil der Autorin kann man sich komplett aus dem Alltag wegducken und durch die tolle Story reisen. Ich liebe dieses Buch sehr und für mich war der Ausflug dorthin sehr angenehm, entspannend und ich kann einfach nicht genug bekommen. Für mich ein Lesevergnügen par excellence und ein wundervoller Ausflug in die Buchwelt bzw. in diese Geschichte. Für mich ein absolutes LeseMUSS.
Das Cover ist wunderschön, total ansprechend und einfach Perfekt.
Von mir gibt es volle Punktzahl und ein absolute Lese Empfehlung - vielen Dank für wunderschöne Lesezeit!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kassy39 Kassy39

Veröffentlicht am 04.08.2019

Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt

(0)
Dies ist der 5 Band der Midnight Liaisons Reihe die Man auch unabhängig von einander lesen kann. denn ich kenne nur den 1 und 2 Band und bin wunderbar in diese Story rein gekommen.

Man muss aber ... …mehr

(0)
Dies ist der 5 Band der Midnight Liaisons Reihe die Man auch unabhängig von einander lesen kann. denn ich kenne nur den 1 und 2 Band und bin wunderbar in diese Story rein gekommen.

Man muss aber den Schreibstil mögen. Es ist in der ICH - Form geschrieben und ihr Stil ist nicht so Flüssig. Zumindest kommt es mir so rüber.Ich habe einen Moment gebraucht um mich an ihn zu gewöhnen.

In diesem Buch geht es um Savannah die ein Werpuma ist.Von Heiraten wollen, Entführung, Liebe und Humor durch lebt sie alles . Und ich habe das Buch genossen. Alles was ein Gestaltwandler aus macht ist in diesem Buch zu lesen , und großartig rüber gebracht.
Was mir auch gut gefällt ist das Erotik vorkommt aber nicht sehr aufdringlich .

Wer dem Genre Romantasy zu getan ist dem Kann ich das Buch wärmsten Empfehlen !!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Antonias_LeseEcke Antonias_LeseEcke

Veröffentlicht am 29.07.2019

WerPuma trifft WerWolf

Also ich liebe die Art der Geschichte. Normalerweise liest man nur von Werwölfen und Vampiren. Hier steht ein Werpuma im Mittelpunkt, und ich liebe es. Ich finde es toll wie sich Savannah verhält als ... …mehr

Also ich liebe die Art der Geschichte. Normalerweise liest man nur von Werwölfen und Vampiren. Hier steht ein Werpuma im Mittelpunkt, und ich liebe es. Ich finde es toll wie sich Savannah verhält als sie schwanger ist. Ich bin ehrlich gesagt super begeistert, da hier die Erotik zwar spürbar aber nicht zu aufdringlich ist. Ich empfehle jedem der auf Fantasy - Erotik steht, dieses tolle Buch.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tigerbaer tigerbaer

Veröffentlicht am 27.07.2019

Midnight Liaisons - Zur Leidenschaft bestimmt

Beim Stöbern bin ich auf „Midnight Liaisons – Zur Leidenschaft bestimmt“ von Jessica Sims gestossen und war sofort neugierig. Der Buchinhalt klang genau nach meiner Kragenweite und so habe ich mich ... …mehr

Beim Stöbern bin ich auf „Midnight Liaisons – Zur Leidenschaft bestimmt“ von Jessica Sims gestossen und war sofort neugierig. Der Buchinhalt klang genau nach meiner Kragenweite und so habe ich mich sehr gefreut, als mir der Verlag das Buch über Netgalley als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Savannah ist eine Puma-Gestaltwandlerin und steht kurz vor ihrer ersten fruchtbaren Phase. Ihrem Freund will sie deshalb die entscheidende Frage stellen, doch der reagiert völlig anders als erwartet und so endet ein romantisches Kinodate in einer Trennung. Zu allem Überfluss wird Savannah dann noch von der Werwolfsippe der Andersons entführt.

Connor, ist ein Werwolf und Mitglied der Anderson-Sippe. Er ist fassungslos als er erfährt, dass das Rudel Savannah entführt hat. Seit der Schulzeit ist er insgeheim in die Werpuma-Frau verliebt und nun scheint er der Einzige zu sein, der ihr helfen kann.

Beide fühlen sich zueinander hingezogen, aber steckt da wirklich mehr als körperliche Anziehungskraft dahinter und trennt sie nicht mehr als sie verbindet?

Die Autorin Jessica Sims kenne ich eigentlich als Jessica Clare und habe schon einige Bücher von ihr gelesen.

Bei dem Buch handelt es sich um den 5. Teil der Paranormal-Romance-Reihe, was ich zu Beginn des Buches gesehen habe. Ich war gespannt, ob das mein Leseerlebnis beeinträchtigen würde und nach dem Ende der Lektüre kann ich nun sagen, dass man zwar merkt, dass es andere Geschichten gibt, aber man kommt dennoch gut mit.

Die Figuren sind sympathisch gezeichnet und der gut verständliche Schreibstil lässt einen schnell in der Handlung ankommen und die Geschichte fix weg lesen.

Das erotische Prickeln zwischen den beiden Hauptprotagonisten nimmt einen dementsprechenden Platz in der Handlung ein, ist ansprechend beschrieben und fügt sich passend in den Handlungsverlauf ein.

Man kann der Geschichte den berechtigten Vorwurf machen, dass sie recht viele Stereotypen bedient und nicht wirklich viel Neues zu bieten hat. Ich habe das Ganze dennoch an einem Wochenende recht gern gelesen, sehe aber auch noch Luft nach oben und hoffe, dass die Autorin vielleicht bei Folgebänden noch eine „Schippe“ drauf legen kann.

Von mir gibt es 3 Bewertungssterne!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Jessica Clare

Jessica Clare - Autor
© © Jessica Clare

Jessica Clare lebt mit ihrem Mann in Texas. Ihre freie Zeit verbringt sie mit Schreiben, Lesen, Schreiben, Videospielen und noch mehr Schreiben. Sie veröffentlicht Bücher in den unterschiedlichsten Genres unter drei verschiedenen Namen. Als Jessica Clare schreibt sie erotische Liebesgeschichten. Ihre Serie Perfect Passion erschien auf den Bestseller-Listen der New York Times und der USA Today.Mehr Information unter: www.jillmyles.com

Mehr erfahren
Alle Verlage