Nur ein einziger Song – Nicole & Zack
 - Stacey Lynn - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Zeitgenössischer Liebesroman
365 Seiten
ISBN: 978-3-7325-7880-1
Ersterscheinung: 01.11.2019

Nur ein einziger Song – Nicole & Zack

Übersetzt von Cécile G. Lecaux

(15)

Nicoles Leben war perfekt. Bis das Schicksal zuschlug und ihr alles nahm, was sie liebte. Dies ist nun ein Jahr, drei Monate, eine Woche und sechs Tage her, und Nicole ist endlich wieder bereit, ihr Leben zu leben.
Genau an dem Abend trifft sie auf Zack Walters – einen erfolgreichen und berühmten Rockstar. Und obwohl Nicole zunächst gar nicht weiß, wer da vor ihr steht, beginnt diese Begegnung ihr sicheres und ruhiges Leben zu verändern. Zack bringt sie zum Lachen und weckt auch noch ganz andere Gefühle in ihr. Doch dann ist Nicole gezwungen, sich dem Schmerz zu stellen, den sie so lange und so tief in sich verborgen hat. Wird sie es schaffen, mit ihrer Vergangenheit abzuschließen und ein neues Leben anzufangen?
Eine romantische und heiße Liebesgeschichte, bei der kein Auge trocken bleibt. eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.


  • eBook (epub)
    2,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (15)

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 20.11.2019

Emotional und wunderschön

Stacey Lynn trifft mit dieser wunderschönen und gefühlvollen Lovestory mitten ins Herz.
Nicole hat vor einem Jahr, drei Monaten, einer Woche und sechs Tagen das Liebste in ihrem Leben verloren. Nun ist ... …mehr

Stacey Lynn trifft mit dieser wunderschönen und gefühlvollen Lovestory mitten ins Herz.
Nicole hat vor einem Jahr, drei Monaten, einer Woche und sechs Tagen das Liebste in ihrem Leben verloren. Nun ist sie wieder bereit, ihr Leben zu leben. Mit ihrer besten Freundin Mia besucht sie eine Bar und trifft dort ausgerechnet Zack Walter, den berühmten Rockstar. Nur weiß Nicole überhaupt nicht, wen sie da kennengelernt hat. Und Zack gefällt es überraschend gut, dass Nicole ihn nicht nur als Superstar wahrnimmt. Er kann sie nicht gehen lassen und entführt sie auf ein Abenteuer, das Nicole über ihre Grenzen bringt und sie vor die Frage stellt, wie sie sich ihre Zukunft vorstellt.

Die Autorin Stacey Lynn beschreibt die Gefühle von Nicole so anschaulich und greifbar, dass man die Trauer und den Schmerz mitempfinden kann. Sie hat das Schlimmste erlebt, was man sich vorstellen kann und ist nun bereit, langsam wieder in die Zukunft zu blicken. Mit Zack hat sie den perfekten Partner. Er lässt ihr Zeit und Raum, in ihrem eigenen Tempo nach vorn zu blicken. Die Chemie zwischen den Protagonisten ist unvergleichlich. Man spürt die tiefe Verbundenheit, auch ohne viele Worte. Zack lässt sich auch von kleinen Rückschlägen nicht entmutigen und steht zu seinen Gefühlen. Es ist ergreifend, wie Nicole mit Babyschritten zurück ins Glück findet.
Wichtige Bestandteile der Geschichte sind auch die Nebenfiguren, wie Nicoles beste Freundin Mia oder die anderen Bandmitglieder. Sie sorgen für humorvolle Sidekicks, die die Leichtigkeit auch bei ernsten Themen nicht verloren gehen lassen.
Ich mag den Schreibstil der Autorin sehr gern. Mit diesem Buch konnte sie mich absolut begeistern, auch wenn die Taschentücher natürlich nie weit weg liegen durften. Die emotionale Story bleibt bis zum Ende fesselnd und man fiebert mit den Figuren mit.
Von mir gibt es für diese wunderschöne und absolut gelungene Rockstar Romance eine klare Leseempfehlung und volle Punktzahl!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

TasmanianDevil8 TasmanianDevil8

Veröffentlicht am 19.11.2019

Freundschaft, Herzschmerz, Liebe und Schmerzen, das alles ist hier in einen verknüpft.

Inhalt:
Nicole ist eine junge Frau, der das Schicksal übel mitgespielt hat. Sie hat alles verloren, was sie geliebt hat. Lange Zeit hat sie sich von der Welt abgekapselt um den Schmerz zu verdauen. Doch ... …mehr

Inhalt:
Nicole ist eine junge Frau, der das Schicksal übel mitgespielt hat. Sie hat alles verloren, was sie geliebt hat. Lange Zeit hat sie sich von der Welt abgekapselt um den Schmerz zu verdauen. Doch nach über einem Jahr will sie wieder am Leben teilhaben und beschließt mit ihrer Freundin Mia auszugehen. Ab da entwickelt sich alles rasant, sie lernt Zack Walters kennen und ahnt nicht, wer er ist. Die beiden kommen ins Gespräch und es funkt von Anfang an zwischen den beiden. Bis Mia ihn erkennt und aus allen Wolken fällt. Zack ist ein Rockstar, der bei allen weiblichen Fans sehr begehrt ist.
Es entwickelt sich eine zarte Liebe zwischen Zack und Nicole und Nicole ist gezwungen, ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und muss mit dem neu entflammten Schmerz, den sie solange vergraben hat – fertig zu werden. Kann Sie es schaffen, einen Neuanfang zu starten, oder stehen ihr ihre eigenen Gefühle im Weg?

Bewertung:
Stacey Lynn hat einen sehr flüssigen und gut zu lesenden Schreibstiel. Vom ersten Moment an bis zum Schluß geht es mit den Gefühlen hoch her und man fiebert mit Nicole und Zack sehr gut mit. Auch wenn es hautpsächlich aus der Sicht von Nicole erzählt wird, kommen die Gefühle von Zack auch sehr gut rüber. Es klingt alles plausibel, geht aber für meinen Geschmack sehr schnell voran – was bei einem solchen Schicksal, das Nicole erleidet hat – eigentlich eher unwarscheinlich ist. Ich denke, so schnell kann sie es nicht verarbeiten. Auch finde ich, das das Promi-Leben von Zack nicht korrekt dargestellt wird. Ich finde es merkwürdig, das er Shoppen gehen kann mit Nicole, ohne auch nur einmal erkannt zu werden….
Trotz allem sind die Figuren sehr gut ausgearbeitet und haben ein Eigenleben. Auch die Bandmitglieder sind mir sehr ans Herz gewachsen.
Auch die Freundschaft zwischen Mia und Nicole ist wirklich sehr gut und vor allem baut sie auf Vertrauen auf. Ich finde es schön, wie sehr Mia auf Nicole eingeht und sie niemals hängen lässt, sondern eher ihre eigene Zukunft hinten anstellt.
Hier kommen halt nicht nur der Herzschmerz und die Glücksmomente zum tragen, sondern auch eine tiefe Freundschaft zwischen Mia und Nicole.
Wer einmal mit dem Buch angefangen hat, legt er erst wieder an die Seite, bis das letzte Wort gelesen wurde :o)

Fazit: Freundschaft, Herzschmerz, Liebe und Schmerzen, das alles ist hier in einen verknüpft.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lesemama Lesemama

Veröffentlicht am 19.11.2019

Einfach wunderschön zu lesen

Zum Buch:
Nicole verlor vor fünfzehn Monaten ihre Familie, nun will sie sich wieder ihrem Leben stellen und geht mit ihrer besten Freundin Mia in eine Kneipe. Dort wettet Mia mir ihr, dass sie sich nicht ... …mehr

Zum Buch:
Nicole verlor vor fünfzehn Monaten ihre Familie, nun will sie sich wieder ihrem Leben stellen und geht mit ihrer besten Freundin Mia in eine Kneipe. Dort wettet Mia mir ihr, dass sie sich nicht traut einen Mann anzusprechen, zu flirten.
Nicole nimmt den erstbesten Mann am Tresen ins Visier, unterhält sich mit ihm, nichts ahnend, dass es sich um einen sehr erfolgreiche Frontmann einer Band handelt.
Bei Zack ist es sowas wie Liebe auf den ersten Blick und er lädt Nicole ein, ihn auf der restlichen Tour zu begleiten. Kann Nicole sich darauf schon einlassen?

Meine Meinung:
Dieses Buch hatte mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen. Ich war sofort von dem Rockstar, der nach außen hin ein Bad Boy verkörperte, aber eine gute Seele besaß, fasziniert. Dazu kam natürlich das Schicksal von Nicole, was mir, ehrlich gesagt, öfter die Tränen in die Augen steigen ließ.
Total schön geschrieben, eine Geschichte, bei der mir das Herz aufging. Total romantisch, tolle Menschen, einfach eine großartige Geschichte. Für mich hat da alles gepasst und ich habe mich ganz toll unterhalten.
Es ist mehr als nur ein Liebesroman, so muss ein Buch für mich sein.
Ich kann es jedem, der gerne romantische Romane liest nur empfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

BuchwurmMarie BuchwurmMarie

Veröffentlicht am 18.11.2019

Großartiges Buch

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde kennenlernen.

Zum Inhalt:
Nicole hat einen schweren Schicksalsschlag hinter sich. Bei ihrem Versuch wieder im Leben anzukommen lernt sie Zack kennen, der ... …mehr

Ich durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde kennenlernen.

Zum Inhalt:
Nicole hat einen schweren Schicksalsschlag hinter sich. Bei ihrem Versuch wieder im Leben anzukommen lernt sie Zack kennen, der sie dabei unterstützt. Ihre Liebe entsteht schnell und gibt ihr die Kraft und den Halt ihren Schicksalsschlag zu bewältigen. Auch Zack kann an der Beziehung zu Nicole reifen, weil sie ihn nicht nur als den Star sondern den Menschen wahrnimmt.

Der Schreibstil:
Dieser nahm mich sofort gefangen und hat mich von Beginn an angesprochen.

Das Cover:
ist ansprechend gestaltet und passt zur Story.

Gesamteindruck:
Ein tolles Buch voller Emotionen und Reifung der Charaktere. Die Charaktere sind mir im Buch ans Herz gewachsen und ich konnte mich mit ihnen identifizieren – mit Nicoles Trauer, aber auch den Willen weiterzumachen und Zack mit seinem anfänglichen Misstrauen und dann seiner großen Liebe. Aber auch die Freunde der beiden, die sie auf ihren Weg unterstützten.
Ich bin sehr begeistert von dem Buch und konnte es nachdem ich einmal begonnen hatte es zu lesen nicht mehr aus der Hand legen.
Ich freue mich auf eine weitere Geschichte eines der Bandmitglieder.
Das Buch erhält von mir 5 von 5 Sternen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jas_min_0612 jas_min_0612

Veröffentlicht am 18.11.2019

Ein Buch voller Gefühl und ein Rockstar, von dem jede Frau träumt

"Nur ein einziger Song" ist die Geschichte von Zack, Rock-Gott und Schwarm aller Frauen und Nicole, die damit so gar nichts anfangen kann und die Öffentlichkeit meidet.

Die beiden lernen sich kennen und ... …mehr

"Nur ein einziger Song" ist die Geschichte von Zack, Rock-Gott und Schwarm aller Frauen und Nicole, die damit so gar nichts anfangen kann und die Öffentlichkeit meidet.

Die beiden lernen sich kennen und lieben. Doch Nicoles Verlust und ihre damit verbundenen Ängste und die Tatsache, dass Zack berühmt ist, stehen zwischen ihnen. Aber Zack kämpft entschlossen um ihre Liebe.

Ich habe das Buch in zwei Tagen durchgelesen. Stacey Lynn schafft es mit ihrer sehr emotionalen und fließenden Erzählweise, mich in ihren Bann zu ziehen. Ich muss immer weiterlesen, weil ich wissen will, wie es mit Zack und Nicole voran geht. Es handelt sich um ein sehr kurzweiliges Buch mit rasantem Tempo. Manchmal gehen mir die Geschehnisse sogar ein wenig zu schnell, was mich aber nicht gestört hat.

Das Annähern der beiden geht zunächst wirklich schnell, in der Mitte fehlte ein wenig mehr "Action", doch zum Ende hin wird es noch einmal spannend.

In einigen Kapiteln wird aus der Sicht von Zack geschrieben. Dies ist meiner Meinung nach überflüssig, da bereits durch Nicoles Sichtweise Zacks Gefühle deutlich werden. Es hat mich aber auch nicht gestört.

Die Charaktere sind alle sehr sympathisch. Allen voran Zack - gefühlvoll, willensstark, gutaussehend. Aber auch seine Bandkollegen - bis auf Ethan - wirken sehr sympathisch. Nicoles beste Freundin Mia gefällt mir auf Anhieb. Auf ihre hingebungsvolle Weise ist sie die Art von Freundin, die sich für einen einsetzt, die sich um einen kümmert und sorgt und auch mal sagt, wo es lang geht.

Dieses Buch ist genau das Richtige für die Herbsttage auf dem Sofa. Ein Buch voller Gefühl und mit einem Rockstar, von dem jede Frau träumt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Stacey Lynn

Stacey Lynn - Autor
© Regina Wamba, Mai I Designs

Stacey Lynn liebt es, Geschichten zu schreiben, bei denen sich die Leser in die Charaktere verlieben und sich wünschen, es wären im realen Leben ihre besten Freunde oder Familie. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in North Carolina. Tagsüber versorgt sie liebevoll die Familie, abends macht sie es sich mit einer Decke und einem Buch oder Laptop auf der Couch gemütlich und schreibt all die Geschichten auf, die ihr durch den Kopf gehen. Weitere Informationen unter: …

Mehr erfahren
Alle Verlage