Speed Love – Stacie & Zane
 - Karina Reiß - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Liebesromane
256 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0180-8
Ersterscheinung: 01.02.2021

Speed Love – Stacie & Zane

(7)

Liebe auf der Überholspur
Das Leben des erfolgreichen Rennfahrers Zane Cooper nimmt eine schreckliche Wendung, als er eines Nachts die Kontrolle über sein Auto verliert. Dabei rammt er den Wagen von Stacie und ihrem kleinen Sohn. Zum Glück werden beide nur leicht verletzt. Trotzdem muss Zane sich vor Gericht verantworten – und einen Skandal kann sich sein Teamchef Mitch einfach nicht leisten. Zane verliert seinen Platz im NASCAR-Rennteam und stürzt komplett ab. Es dauert eine ganze Weile, bis er wieder in die Spur findet. Als er plötzlich erneut auf Stacie trifft, geht ihm die starke Frau nicht mehr aus dem Kopf, und auch sie scheint Gefühle zu entwickeln. Aber zwischen den beiden steht ihre Vergangenheit. Und Zane hat eigentlich ganz andere Ziele im Leben als eine feste Beziehung, denn für ihn steht der Rennsport an erster Stelle. Hat ihre Liebe eine Chance?
Der zweite Band der Speed-Love-Reihe von Karina Reiß. Schnelle Autos, heiße Rennfahrer und große Gefühle.
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (7)

Ascora Ascora

Veröffentlicht am 22.02.2021

Etwas mehr wäre schöner

Der Klappentext: „…Das Leben des erfolgreichen Rennfahrers Zane Cooper nimmt eine schreckliche Wendung, als er eines Nachts die Kontrolle über sein Auto verliert. Dabei rammt er den Wagen von Stacie und ... …mehr

Der Klappentext: „…Das Leben des erfolgreichen Rennfahrers Zane Cooper nimmt eine schreckliche Wendung, als er eines Nachts die Kontrolle über sein Auto verliert. Dabei rammt er den Wagen von Stacie und ihrem kleinen Sohn. Zum Glück werden beide nur leicht verletzt. Trotzdem muss Zane sich vor Gericht verantworten - und einen Skandal kann sich sein Teamchef Mitch einfach nicht leisten. Zane verliert seinen Platz im NASCAR-Rennteam und stürzt komplett ab. Es dauert eine ganze Weile, bis er wieder in die Spur findet. Als er plötzlich erneut auf Stacie trifft, geht ihm die starke Frau nicht mehr aus dem Kopf, und auch sie scheint Gefühle zu entwickeln. Aber zwischen den beiden steht ihre Vergangenheit. Und Zane hat eigentlich ganz andere Ziele im Leben als eine feste Beziehung, denn für ihn steht der Rennsport an erster Stelle. Hat ihre Liebe eine Chance?…“

Zum Inhalt: „Stacie und Zane“ ist der zweite Band der Speed-Love-Reihe von Karina Reiß, die Geschichten sind aber gut unabhängig voneinander zu lesen und in sich abgeschlossen. Stacie hat sich (endlich) von ihrem Mann scheiden lassen, der auf einem U-Boot stationiert ist und sowieso nie da war. Ihr Sohn ist darüber zwar traurig, kommt aber ganz gut damit zurecht. Eines Abends haben die beiden einen Verkehrsunfall, der durch den NASCAR-Rennfahrer Zane verursacht wurde. Für alle hat dieser Unfall folgen, vor allem der kleine Caleb hat Angstzustände und Albträume. Zane hingegen verliert seine Fahrerlizenz und fällt in ein tiefes Loch voller Selbstzweifel. Der Zufall führt die drei wieder zusammen und Stacie erkennt, dass Zane gar kein so schlechter Typ ist, vor allem ist er sexy.

Meine Meinung: Ganz ehrlich? Ich hätte mir etwas mehr gewünscht. Mehr Drama, mehr Tempo, mehr Emotionen. Das Potential ist auf jeden Fall da, aber eben nicht voll ausgeschöpft. Stacie ist einerseits eine taffe Frau, alleinerziehende, hingebungsvolle Mutter und doch voller Ängste ob sie ihrem Sohn genügt und vor dem Alleinsein. Zane hingegen ist einerseits ein Draufgänger, lässt sich aber von seiner Freundin gängeln, erfolgreicher Fahrer, aber äußerst unsicher und voller Selbstzweifel, aber alle Probleme werden nur angerissen und leider nicht vertieft. Auch das Konfliktpotential Fahrerlizenz löst sich in Luft auf und selbst die Beziehung der beiden hat in meinen Augen relativ wenig Substanz. Zum Glück ist der Schreibstil der Autorin Karina Reiß so angenehm und flüssig, dass man das Buch trotzdem in einem Rutsch flott weglesen kann, so ist es eine gute Unterhaltung für Zwischendurch.

Ich danke dem Bastei Lübbe Verlag und NetGalley für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, meine Meinung wurde davon aber nicht beeinflusst.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

micjule micjule

Veröffentlicht am 20.02.2021

Kurzweilig, aber sehr gut geschrieben

Stacie hat gerade erst eine Scheidung hinter sich und als wäre das nicht schon schlimm genug, gerät sie auch noch in einen Autounfall, bei dem ihr Sohn leicht verletzt wird. Der Schuldige ist ausgerechnet ... …mehr

Stacie hat gerade erst eine Scheidung hinter sich und als wäre das nicht schon schlimm genug, gerät sie auch noch in einen Autounfall, bei dem ihr Sohn leicht verletzt wird. Der Schuldige ist ausgerechnet der Rennfahrer Zane, der ihr nach der Gerichtsverhandlung gar nicht mehr aus dem Kopf geht.

"Speed Love" von Karina Reiß hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und sehr angenehm.

Die Geschichte an sich ist sehr schön, da die Protagonisten sehr sympathisch sind. Die Anziehung zwischen Stacie und Zane war stets präsent und hat das Buch durch die Schicksale der beiden sehr besonders gemacht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jadomat jadomat

Veröffentlicht am 14.02.2021

gefühlvolle Lovestory!

Speed Love - Stacie & Zane
von Karina Reiß


Meine Meinung:
Wahnsinn...ich bin hin und weg....
Für mich eine absolut gelungene Lovestory....
Der Schreibstil ist Klasse er ist super flüssig und lässt ... …mehr

Speed Love - Stacie & Zane
von Karina Reiß


Meine Meinung:
Wahnsinn...ich bin hin und weg....
Für mich eine absolut gelungene Lovestory....
Der Schreibstil ist Klasse er ist super flüssig und lässt sich super lesen, ich bin in diese story abgetaucht und habe sie verschlungen.
Super Protagonisten, egal ob die Haupt oder Nebenprotagonisten. Eine sehr zeitlose, angenehme Ausdrucksweise, die mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert hat.  Ich finde die Gestaltung des Covers wirklich sehr gelungen und kann mir auch gut vorstellen, dass das ein wichtiger Faktor für viele ist, das Buch zu kaufen. Normalerweise finde ich, dass solche Romane immer sehr gleich aufgebaut sind, was natürlich auch vollkommen ok ist, schließlich kann ja nicht jeder das Rad neu erfinden. Aber diese Geschichte fand ich anders und zwar in einem sehr positiven Sinn. Es werden hier viele Themen behandelt und zwar richtig behandelt, sodass man einen Einblick kriegt, wie es den jeweiligen Personen in ihrer Situation geht.




Fazit. :
Zusammengefasst kann ich dieses Buch wirklich sehr empfehlen. Der Schreibstil hat mich sofort gepackt! Er ist flüssig, intensiv, detailreich und sehr spannend. Von mir gibt es eine Lese und Kaufempfehlung. 




Vielen Dank an den Bastei Lübbe Verlag und netgallery für das Rezensionsexemplar. Dieses hat aber meine Meinung in keinster Weise beeinflusst!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 08.02.2021

Speed Love - Stacie & Zane / aufregende und emotionalsreiche Lovestory

In " Speed Love - Stacie & Zane " verursacht der Rennfahrer Zane ein Unfall mit einem ihm entgegen kommen Kleinwagen. Die Fahrerin und ihr kleiner Sohn werden dabei leicht verletzt.
Als wenn sich Zane ... …mehr

In " Speed Love - Stacie & Zane " verursacht der Rennfahrer Zane ein Unfall mit einem ihm entgegen kommen Kleinwagen. Die Fahrerin und ihr kleiner Sohn werden dabei leicht verletzt.
Als wenn sich Zane nicht schon genug Vorwürfe deswegen macht, kommt es zu einem Gerichtsverfahren und er verliert dabei seine NASCAR Fahrerlizenz sowie seinen Platz im Rennteam.
Dies und die Schatten seiner Vergangenheit lassen ihn in ein tiefes Loch stürzen, aus dem er nur Dank Mitch Hilfe wieder herausklettern kann.
Das er vom ersten Moment an von der Unfallgegnerin Stacie fasziniert ist, macht das ganze auch nicht einfacher. Denn Stacie lässt Zane zunächst nicht an sich heran kommen, hat sie zum einen erst ihre Scheidung hinter sich und dann muss sie mit den Folgen des Unfalls klarkommen.
Gibt es für Zane eine Chance Stacie und deren kleinem Sohn Caleb von sich zu überzeugen und bekommt er seine Fahrerlaubnis zurück und kann sein Rennfahrerdasein wieder aufnehmen?
Die Story hat mich von Anfang an in ihren Bann gebracht, dabei bleibt sie abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Stacie, Caleb und Zane mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, mache mitfühlende Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen.
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen, da ich wissen wollte, ob es ein Happy End für sie gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

18isi 18isi

Veröffentlicht am 02.02.2021

Speed Love

< Ich fühlte mich wie blockiert, wusste nicht, was ich tun sollte. >

Die ist der zweite Teil der "Speed Love" - Reihe. Aber man kann jeden Teil unabhängig von dem ersten Band lesen. Wer die Story von ... …mehr

< Ich fühlte mich wie blockiert, wusste nicht, was ich tun sollte. >

Die ist der zweite Teil der "Speed Love" - Reihe. Aber man kann jeden Teil unabhängig von dem ersten Band lesen. Wer die Story von "Summer & Tyler" gelesen hat, der kennt Zane schon ein wenig.
Und nun hat er seine eigene Story bekommen.

Im ersten Band mochte ich Zane überhaupt nicht. Das ändert sich jetzt in seiner Story. Am Anfang war er natürlich noch sehr arrogant. Es lag wohl an der Falschen Freundin.
Vielleicht sollte der Unfall sein und das Schicksal meinte es mit Zane gut.
Zane hat von Anfang an ein schlechtes Gewissen. Aber er lebt mit den Konsequenzen.

Durch Zufall trifft er wieder auf Stacie. Und irgendwie geht sie ihm nicht mehr aus dem Kopf.
Caleb ist gleich von Zane wieder total hin & weg. Aber Zane tut auch alles um das vertrauen zu Caleb aufzubauen. Nur mit Stacie ist es nicht so einfach.

Aber manchmal holt einem auch immer die Vergangenheit ein. Stacie ist eigentlich froh, ihr Leben wieder in den Griff zubekommen haben ohne ihren Ex-Mann. Und der steht dann auch noch plötzlich vor der Tür. Wenn ich ehrlich bin, diese Mann mochte ich überhaupt nicht.
Und für Zane hat eine Beziehung eigentlich kein Platz in seinem Leben.
Denn seinem Leben gehört dem Rennsport.

Das Cover ist einfach toll. Ich mag das Pärchen darauf total gerne. Aber auch das Rot harmoniert sehr gut dazu. Das Highlight ist das Auto.
Karina ihr Schreibstil hat mich auch hier wieder überzeugen können.
Ich hab das Buch in einem Rutsch gelesen.

Also ich würde es gut finden, wenn die Reihe fortgesetzt wird.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Karina Reiß

Karina Reiß - Autor
© traumstoff.at

Karina Reiß wuchs im schönen Eichsfeld auf. Frühzeitig durch ihre Eltern gefördert, absolvierte sie einen Teil ihrer Schulzeit am Musikgymnasium Schloss Belvedere, wo sie Klavier- und Akkordeonspielen lernte.Nach dem Abitur schlug sie jedoch vorerst einen völlig anderen Weg ein und studierte Kunstgeschichte, klassische Archäologie und Amerikanistik. Während der Studienzeit verbrachte sie ein Jahr in Irland und verlor ihr Herz an die grüne Insel.Heute lebt und schreibt Karina Reiß in …

Mehr erfahren
Alle Verlage