Dirty Little Secrets – Entfesselt
 - Stacey Kennedy - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Liebesromane
340 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8213-6
Ersterscheinung: 01.02.2020

Dirty Little Secrets – Entfesselt

Übersetzt von Nina Hunter

(40)

Ryder Blackwood kennt Hadley Winters seit vielen Jahren, denn sie ist die Tochter seines Bosses. Seine Aufgabe als Securitychef des Senators ist, für dessen Sicherheit zu sorgen und alle noch so dunklen Geheimnisse des Politikers und seiner Familie zu bewahren. Als Ryder kompromittierende Fotos von Hadley zugespielt bekommt, muss er mit allen Mitteln verhindern, dass diese in die falschen Hände gelangen. Es gilt Hadley zu beschützen – um jeden Preis. Doch plötzlich weckt sie in ihm Gefühle, die Ryder unter gar keinen Umständen zulassen darf.
Der dritte Band der CEO-Romance-Reihe von Erfolgsautorin Stacey Kennedy: Es wird wieder heiß und sexy! eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.
  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (40)

TJ28 TJ28

Veröffentlicht am 13.05.2020

Spannender dritter Band

Mir diesem Band hatte ich erst meine Probleme, ich konnte die beiden Protagonisten schwer fassen ,aber das legte sich nach ein paar Seiten. Ryder und Hadley kennen sich schon lange, doch egal, was sie ... …mehr

Mir diesem Band hatte ich erst meine Probleme, ich konnte die beiden Protagonisten schwer fassen ,aber das legte sich nach ein paar Seiten. Ryder und Hadley kennen sich schon lange, doch egal, was sie auch versuchte, er ist ihr immer fern geblieben und das hat auch einen guten Grund. Er arbeitet für ihren Vater, doch ein kompromittierendes Video von Hadley bringt Ryder dazu, ihr näher zu kommen, als er wollte. Die beiden finden schnell heraus, dass sie zusammen gehören, doch es gibt jemanden, der alles in Gefahr bringt.
Der Schreibstil war wie immer sehr gut und auch spannend geschrieben. Mir hat es bis auf den Anfang sehr gut gefallen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Blubb0butterfly Blubb0butterfly

Veröffentlicht am 15.04.2020

Fesselnde Spannung und Erotik!

RYDER
Verdammt. Heiß. Verboten.
Ich stehe wie angewurzelt auf dem glänzenden Marmorboden und sehe Hadley Winters dabei zu, wie sie sich ein Glas Wein einschenkt; sie steht in der professionell eingerichteten ... …mehr

RYDER
Verdammt. Heiß. Verboten.
Ich stehe wie angewurzelt auf dem glänzenden Marmorboden und sehe Hadley Winters dabei zu, wie sie sich ein Glas Wein einschenkt; sie steht in der professionell eingerichteten Küche der Queen Anne Villa, die ihrem Vater gehört. Hadley hat mir den Rücken zugedreht und reizt mich mit ihrem herzförmigen Hintern, der ihre Jeanshose perfekt ausfüllt. Ihr Körper mit seinen perfekten Kurven führt mich in Versuchung. Ihre langen Beine wurden geschaffen, damit sie sie um meine Taille schlingen kann. Aber ihre Verlockungen sind Bestrafung für ein Verbrechen, das ich nie begangen habe.

Eckdaten
eBook
212 Seiten
CEO Romance-Reihe
beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag)
Band 3
Übersetzung: Nina Hunter
2020
ISBN: 978-3-7325-8213-6

Cover
Nicht übel. Passt sich den vorherigen Bänden vom Stil her an.

Inhalt
Ryder Blackwood kennt Hadley Winters seit vielen Jahren, denn sie ist die Tochter seines Bosses. Seine Aufgabe als Securitychef des Senators ist, für dessen Sicherheit zu sorgen und alle noch so dunklen Geheimnisse des Politikers und seiner Familie zu bewahren. Als Ryder kompromittierende Fotos von Hadley zugespielt bekommt, muss er mit allen Mitteln verhindern, dass diese in die falschen Hände gelangen. Es gilt Hadley zu beschützen – um jeden Preis. Doch plötzlich weckt sie in ihm Gefühle, die Ryder unter gar keinen Umständen zulassen darf.

Autorin
USA-Today-Bestsellerautorin Stacey Kennedy hat schon mehr als dreißig Liebesromane geschrieben. In ihren Büchern geht es um Menschen wie du und ich, die auf der Suche nach Leidenschaft und der großen Liebe sind. Wenn sie mit ihren heißen Geschichten nicht gerade die Buchseiten oder einen eReader in Flammen aufgehen lässt, lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Ontario, USA. Sie glaubt fest daran, dass Wein, Schokolade und sündhaft erotische Bücher alle Probleme des Lebens heilen können.

Meinung
Ich freue mich wirklich sehr auf diese Fortsetzung! 😊 Band 1 und 2 habe ich bereits gelesen und ich möchte unbedingt wissen, wer hinter den Drohungen steckt, die alle vier Männer betrifft. Nicht, dass sie auch so schon genug um die Ohren hätten. 😉
Ich rate dazu, die beiden vorherigen Bände zu lesen, da es einen Handlungsstrang gibt, der sich durch alle drei Bände zieht. Ansonsten ist die Geschichte für sich allein lesbar. 😉
Ryder ist der Sicherheitschef von Hadleys Vater. Er ist durch seine Sicherheitsfirma zum Multimillionär geworden. Der Auftrag bei Hadleys Vater ist daher eher ein Gefallen, denn er schuldet dem alten Herrn seine Loyalität. Deshalb ist Hadley, obgleich sie noch so eine große Versuchung darstellt, absolut tabu für ihn. Trennen die beiden auch noch zehn Jahre. Er hält sich einfach nicht für den Richtigen für sie. Aber da hat sie ja auch noch ein Wörtchen mitzureden. 😉 Im Vordergrund stehen aber ihre kompromittierenden Fotos, die auf keinen Fall in die Hände der Feinde und Presse gelangen dürfen. Ist der Senator das Ziel und Hadley nur Mittel zum Zweck? Was steckt wirklich dahinter? Es spitzt sich nämlich immer mehr zu und am Ende müssen wir sogar um das Leben beider bangen… Action ist hier definitiv garantiert! Hochspannung von der ersten bis zur letzten Seite!
Hadley ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, das schon im Alter von acht Jahren beschlossen hat, einen ganz bestimmten Mann zu heiraten. Blöd nur, dass dieser unerreichbar scheint. Aber so schnell gibt sie nicht auf. Selbst in ihrem Job als Assistentin ihres Vaters musste sie sich durchbeißen, weil ihr nichts geschenkt wurde. Sie ist eine Kämpferin mit geheimen sexuellen Neigungen, die sie leider mit den falschen Personen ausgelebt hat.
Ob es die beiden bis zum gemeinsamen Happy End schaffe, ohne vorher zu sterben, ist durchaus fraglich. Aber wir rechnen doch insgeheim alle mit einem glücklichen Ende für die beiden. 😉 Lest einfach selbst nach, wie sich die Beziehung der beiden entwickelt. Ich kann es nur empfehlen! Es ist nämlich großartig! 😊 Den letzten Band werde ich auf jeden Fall auch noch lesen, um endlich die Auflösung des ganzen Rätsels um die vier Männer zu erfahren. 😉

♥♥♥♥,5 von ♥♥♥♥♥

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gis_elle gis_elle

Veröffentlicht am 31.03.2020

Insgesamt eine tolle Geschichte und eine spannende Idee, deren Umsetzung der Liebesgeschichte mir nicht 100% gefallen hat, den Rest aber doch sehr gut.

Was man direkt am Anfang der Geschichte gemerkt hat, ist, dass zwischen den Protagonisten Funken sprühen. Es herrscht eine Verbindung, die sich seit langer Zeit aufgebaut hat. Doch es darf nichts zwischen ... …mehr

Was man direkt am Anfang der Geschichte gemerkt hat, ist, dass zwischen den Protagonisten Funken sprühen. Es herrscht eine Verbindung, die sich seit langer Zeit aufgebaut hat. Doch es darf nichts zwischen ihnen passieren, denn Ryder ist Hadleys Bodyguard. Aber können die beiden ihren Gefühlen und der Anziehung wiederstehen?

Kleine Überraschung (es ist ein Liebesroman) natürlich können sie einander nicht wiederstehen :)
Allerdings folgt daraus auch mein erster Kritikpunkt: Weil die Protagonisten bereits seit der ersten Seite (und natürlich auch schon früher) eine Anziehung fühlen und es dann auch schon ziemlich früh zum ersten Kuss kommt, war es für mich sehr schwierig die Gefühle nachzuvollziehen und fand, dass die Liebesgeschichte ziemlich schnell abgelaufen ist.
Gegen Ende gab es dann noch das obligatorische Drama, was ich leider ziemlich vorhersehbar fand.

Was mir aber sehr gut an dem Buch gefallen hat, war die Geschichte rund um den Senator und diese kompromittierten Fotos. Die Ermittlung von Ryder und seinem Team nach dem Erpresser wurde sehr detailliert beschrieben und ich war die ganze Zeit gespannt, wie es weitergeht. Und nachdem es ein paar echt krasse Plottwists gegeben hat, wurde ich wirklich geschockt zurückgelassen. Es gab Stellen, die mich wirklich an einen Kriminalfilm erinnert haben, besonders nach Wendungen, mit denen man am Anfang gar nicht gerechnet hat.

Ryder und Hadley waren zwei tolle Protagonisten, aber nicht wirklich besonderes. Beide waren mir sympathisch, aber ich konnte mich nicht wirklich in sie hineinversetzen.

Was mir an dem Buch gut gefallen habe, waren die Nebencharaktere, hauptsächlich der Vater von Hadley und Ryders Team. Zwischen ihnen herrschte eine tolle Dynamik und es war schön zu lesen, wie sie miteinander umgehen.

Allerdings hat mir der Schreibstil der Autorin nicht wirklich gefallen. Er war nicht wirklich packend und wenn ich das Buch mal zur Seite gelegt habe, brauchte es immer einen Moment, bis ich wieder in der Geschichte drin war und mich erinnert habe, was zuletzt passiert ist. Ausserdem habe ich für das Buch auch eher lange gebraucht, was ich sehr schade fand.

Was ich aber gut geschrieben fand, waren die Erotik Szenen. Sie waren nicht ganz 0815 und man hat die Anziehung und die Lust der Protagonisten gut gemerkt.

Insgesamt eine tolle Geschichte und eine spannende Idee, deren Umsetzung der Liebesgeschichte mir nicht 100% gefallen hat, den Rest aber doch sehr gut.

3.5/5⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ellysetta-Rain Ellysetta-Rain

Veröffentlicht am 31.03.2020

Heißer erotischer Roman, der mit Humor und Spannung glänzt

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Ryder Blackwood kennt Hadley Winters seit vielen Jahren, denn sie ist die Tochter seines Bosses. Seine Aufgabe als Securitychef des Senators ist, für dessen Sicherheit ... …mehr

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Ryder Blackwood kennt Hadley Winters seit vielen Jahren, denn sie ist die Tochter seines Bosses. Seine Aufgabe als Securitychef des Senators ist, für dessen Sicherheit zu sorgen und alle noch so dunklen Geheimnisse des Politikers und seiner Familie zu bewahren. Als Ryder kompromittierende Fotos von Hadley zugespielt bekommt, muss er mit allen Mitteln verhindern, dass diese in die falschen Hände gelangen. Es gilt Hadley zu beschützen - um jeden Preis. Doch plötzlich weckt sie in ihm Gefühle, die Ryder unter gar keinen Umständen zulassen darf.

Meinung:
Dies ist der dritte Teil der Reihe und da vor allem das Pärchen im Fokus steht, kann man es auch unabhängig von den Vorgängerbänden lesen, aber so ist das Wiedersehen mit den bekannten Gesichtern natürlich schöner.

Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive von Hadley und Ryder geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Zudem entwickeln sie sich im Laufe der Geschichte authentisch weiter. Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt worden, auch wenn das Wiedersehen mit Ryders Freunden leider eher kurz ausgefallen ist.

Die Chemie zwischen Hadley und Ryder stimmt einfach und fesselt einen ans Buch. Die erotischen Szenen sind sehr heiß und ansprechend geschrieben, aber es gibt auch Gefühl und Humor. Spannung erhält das Buch durch die Suche nach einem Verräter, der so einige Geheimnisse von den vier Freunden Darius, Micah, Ryder und Gabe an die Klatschpresse verkauft. Hier zeigt die Autorin auch die Schattenseiten des Ruhms und das nicht alles Gold ist, was glänzt. Dieser die Bücher überspannende Handlungsbogen wird dann im vierten Teil rund um Gabe zu Ende geführt, auf das Finale freue ich mich schon sehr.

Ein großartiger erotischer Roman in dem es knistert und prickelt, aber auch die Gefühle kommen nicht zu kurz. Besonders süß fand ich die Rückblicke in die Vergangenheit, vor allem ein Spruch der kleinen Hadley hat mich soooo zum Schmunzeln gebracht. Der Spannungsanteil ist höher als in den Vorgängerbänden und vor allem zum Ende hin gibt es ordentlich Herzrasen. Teilweise ging es mir jedoch zu schnell voran und im Vergleich zu den beiden Vorgängerbänden habe ich die Intensität der Gefühle vermisst.

So gibt es wunderbare 4 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung, wenn man heiße Liebesgeschichten mit einer guten Prise Humor und Spannung liebt.

Fazit:
Ein heißer erotischer Roman, der mit Humor und Spannung glänzt. Definitive Empfehlung für Fans von heißen Liebesgeschichten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

damarisdy damarisdy

Veröffentlicht am 30.03.2020

Eine prickelnde und spannende Liebesgeschichte, die mir meine Lesezeit versüßt hat.

Ich habe mich sehr gefreut, dass mir vom Bastei Lübbe-Verlag (be-eBooks) das Buch "Dirty Little Secrets – Entfesselt" von Stacey Kennedy bestätigt wurde, vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für das ... …mehr

Ich habe mich sehr gefreut, dass mir vom Bastei Lübbe-Verlag (be-eBooks) das Buch "Dirty Little Secrets – Entfesselt" von Stacey Kennedy bestätigt wurde, vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für das Rezensionsexemplar! Der Klappentext sprach mich sehr an und ich hatte von der Autorin bereits viel positives gehört, sodass ich neugierig auf das Buch wurde. Von Stacey Kennedy habe ich bislang allerdings noch nichts gelesen, was sich nun ändern durfte. Gespannt startete ich das Buch :)

Der Leser lernt zu Anfang die Hauptcharaktere Ryder Blackwood und Hadley Winters kennen. Es wird abwechselnd von ihnen aus ihrer Perspektive in der Ich-Form berichtet, was mir einen guten Zugang zu ihnen verschafft. Ryder arbeitet schon lange als Sicherheitchef für Hadleys Vater, Senator Winters. Deswegen darf er seine Gefühle für dessen Tochter, Hadley, nicht an die Oberfläche lassen, würde ihm dies doch zum Verhängnis werden. Auch Hadley schwärmt schon lange für Ryder und schämt sich dessen nicht, sie zeigt ihr Interesse ganz offen und provoziert Ryd damit bis aufs Äußerste :D Allerdings geht die Sicherheit des Senators und seiner Familie einfach vor, da müssen Ryders Gefühle einfach hinten angestellt werden. Wie lange er das wohl schafft? Die Ereignisse überschlagen sich und nicht nur der Senator selbst ist in Gefahr, auch seine Tochter...

Sowohl Hadley als auch Ryder sind sehr selbstbewusst und wissen, was sie wollen. Sie besitzen beide ein großes Engagement Winters gegenüber und sind zu allem bereit, was nur nötig ist, um für "Recht und Ordnung" zu sorgen und ihren Vater/Auftraggeber zu schützen. Auch im Bereich Sex haben sie die gleichen Vorlieben, die sie erst unabhängig voneinander, schließlich dann miteinander, ausleben. Allerdings werden ihnen diese noch zum Verhängnis.. Ich werde mit ihnen beiden warm und kann ihre Gedankengänge und Handlungen meistens gut verstehen. Die erotischen Abschnitte gehen ordentlich heiß her und lassen mich definitiv nicht kalt. Nach und nach wird immer klarer, dass die beiden nicht ohneeinander können. Doch können sie trotz der Umstände auch auf die Dauer miteinander?! Ihre Dialoge sind prickelnd und kurzweilig gehalten und ich fliege nur so durch die Zeilen.

Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und liest sich total flüssig. Ich tauche sehr gut in die Welt der Winters ein, obwohl ich politisch keine große Leute bin. Das Thema wird mir sehr gut zugänglich gemacht und das Lesen bereitet mir keine Schwierigkeiten. In der Geschichte kommen einige Thrillelemente vor, die für einen guten Spannungsbogen sorgen, der sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht. Es wird nie langweilig und ich fiebere dem Ende und der Aufklärung der Geschehnisse entgegen :)

Für ein tolles, kurzweiliges Buch, welches für ein Kribbeln auf der Haut sorgt, vergebe ich eine Lese- und Kaufempfehlung und 5 gelungene Sterne *****

Es wird definitiv nicht das letzte Buch von Frau Kennedy bleiben!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Stacey Kennedy

Stacey Kennedy - Autor
© Hilary Gauld-Camilleri

USA-Today-Bestsellerautorin Stacey Kennedy hat schon mehr als dreißig Liebesromane geschrieben. In ihren Büchern geht es um Menschen wie du und ich, die auf der Suche nach Leidenschaft und der großen Liebe sind. Wenn sie mit ihren heißen Geschichten nicht gerade die Buchseiten oder einen eReader in Flammen aufgehen lässt, lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Ontario, USA. Sie glaubt fest daran, dass Wein, Schokolade und sündhaft erotische Bücher alle Probleme des Lebens …

Mehr erfahren
Alle Verlage