Begin Again
 - Mona Kasten - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
New Adult
330 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7325-4498-1
Ersterscheinung: 14.11.2017

Begin Again

Allie and Kaden's Story
Band 1 der Reihe "The Again Series"
Übersetzt von Toby Axelrod

(479)

He makes the rules. She breaks them all.

A new start. It's the only thing keeping Allie Harper going, when she packs up her life and moves across the country to Woodshill, Oregon. She's about to start college, desperate to leave the ghosts of her past behind her. Even if that means never talking to her parents again.

Now the hard part - finding an apartment before classes start. Just when it seems she'll have to live out of her car, Allie visits one more place. It's beautiful. With one exception: can she stand being roommates with campus bad boy Kaden White? Sure, Kaden is sexy with his tattoos and careless attitude, but he's also an arrogant jerk. With nowhere else to go, Allie moves in.

The first thing Kaden does is make a set of rules. Either Allie obeys, or she's out:

1. Don't talk about your girl problems.
2. Keep your mouth shut if I bring someone home.
3. We will NEVER hook up.

Easy enough, thinks Allie. Who would want to get involved with a brute like Kaden? But the more she gets to know him, the more she sees beyond his gruff facade. He, too, is harboring some painful secrets. For Kaden and Allie, it gets harder and harder to ignore the sparks between them. And the lines between the rules start to blur ...

Begin Again is a beautiful romance that shows us just how possible it is to start over. To find freedom in heartbreak and love in the most unlikely places.

About the author:
Mona Kasten was born in Germany in 1992. Before devoting herself to writing, she studied Library and Information Science. She lives with her husband, cats, and countless books in northern Germany. She loves all forms of caffeine and taking long walks in the woods. Her favorite days are the ones when she can block out the world and just write. Mona loves to interact with her readers on Twitter @MonaKasten. Her website (in German) is www.monakasten.de
 
 

Rezensionen aus der Lesejury (479)

DerBuecherfuchs DerBuecherfuchs

Veröffentlicht am 25.02.2021

Süße Geschichte, leider unnötig in die Länge gezogen

Begin Again habe ich im Grunde nur gelesen, weil meine beste Freundin ziemlich negativ über die Bücher gesprochen hat. Es wäre zu kitschig und einfach drüber. Diese Worte haben mich sehr neugierig gemacht, ... …mehr

Begin Again habe ich im Grunde nur gelesen, weil meine beste Freundin ziemlich negativ über die Bücher gesprochen hat. Es wäre zu kitschig und einfach drüber. Diese Worte haben mich sehr neugierig gemacht, weil ich kitschig eigentlich ziemlich mag. Ich bin da eine hoffnungslose Romantikerin, sorry!
In der Geschichte geht es jedenfalls um Kaden und Allie, die beiden eine dunkle Vergangenheit und dadurch ein Problem mit Vertrauen haben.

Das Cover hat mich erst nicht wirklich überzeugt, aber je länger ich es angeschaut habe, desto mehr gefiel es mir. Ich finde, dass es auch großartig zum Buch passt.

Die Geschichte wird aus Allie’s Perspektive geschrieben. Der Einstieg fiel mir nicht so schwer wie gedacht, da die Autorin sehr gefühlvoll schreibt. Man wusste immer wie es Allie geht und was ihr durch den Kopf schießt. Das hat mir sehr gut gefallen und mich oft genug zum Schmunzeln gebracht.
Mit dem Schreibstil der Autorin war flüssig und modern. Das Setting hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Die Autorin hat zwar beschrieben wie die Umwelt aussieht, aber nicht zu sehr, was mir auch gut gefallen hat. Ich hasse es mehrere Seiten darüber zu lesen wie die Wände eines Hauses aussieht – da blättere ich oft schnell weiter.

Die Protagonisten sind sehr sympathisch, besonders die Nebenprotagonisten wie Dawn und Spencer finde ich richtig super. Leider erkennt man keine Weiterentwicklung oder Tiefe, was ich sehr schade finde.

Allie ist die Hauptprotagonistin und ich fand sie von Anfang an sehr sympathisch. Sie ist nicht auf den Mund gefallen, aber gleichzeitig auch ziemlich tollpatschig. Sie spricht oft viel zu schnell und unüberlegt, weswegen Kaden sie „liebevoll“ Bubbles tauft.

Kaden ist ebenfalls ein Hauptprotagonist und hat mich erst ziemlich stocken lassen. Ich wusste nicht ob ich ihn lieben oder hassen sollte. Da ging es mir also ziemlich ähnlich wie Allie. Er war anfangs ein totales Arschloch (harte Schale), entwickelt sich später aber zu einem einfühlsamen und liebevollen Mann (weicher Kern).

Mein Fazit: Wunderschöne Geschichte mit tollen Protagonisten. Ich fand allerdings das die Geschichte zum Teil unnötig in die Länge gezogen wurde und auch ein bisschen mehr Tiefe vertragen hätte.
Band 2 wird dennoch gelesen, da ich wissen will wie es mit Dawn und Spencer weitergeht

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Blueloved Blueloved

Veröffentlicht am 17.02.2021

Freundschaft. Liebe. Leben

Freundschaft und Vertrauen. Würden ich das Buch nur mit zwei Worten beschreiben dürfen, würde ich diese beiden wählen. Ich habe schon einiges der Autorin gelesen und wurde bei jedem ihrer Bücher aufs Neue ... …mehr

Freundschaft und Vertrauen. Würden ich das Buch nur mit zwei Worten beschreiben dürfen, würde ich diese beiden wählen. Ich habe schon einiges der Autorin gelesen und wurde bei jedem ihrer Bücher aufs Neue überrascht. Begin Again habe ich vor wenigen Minuten zum dritten Mal beendet und Kaden und Allie haben mich erneut zum Weinen gebracht.

Beide schleppen unvorstellbaren Ballast mit sich und genau deshalb können die beiden den Moment so genießen, wie es nur wenige können. Allie habe ich schon auf den ersten Seiten in mein Herz geschlossen, was auf ihren Minimalismus und den wenigen Ansprüchen, die sie hat, zurückzuführen ist. Aber ehrlich? Ich hätte mich nicht getraut, in eine WG mit Kaden zu ziehen. Allie hat keine Wahl und sie kämpfte für ihre Freiheit, ich bewundere sie für ihre Stärke. Doch auch der anfangs unausstehliche und selbstsüchtige Kaden durchlebt eine Entwicklung, mit der ich nicht gerechnet hätte.

Als Leser erfahren wir nur Stück für Stück von Allie’s Beweggründen nach Woodshill zu ziehen. Viele Andeutungen lassen Platz für Vermutungen, aber das Geheimnis wird plötzlich und mit einem lauten Knall gelüftet. Zwar bekommen wir immer wieder Häppchen mit Hinweisen vorgeworfen, die ein Rodeo an Vermutungen entflammen, aber was genau Allie durchleben musste, bleibt lange unter Verschluss.

Auch die Nebencharaktere sind gut beschrieben und haben aktive Rollen. Sie kommen nicht nur dann zum Einsatz, um eventuelle Missverständnisse oder in anderer Weise die Handlung zu begünstigen. Mona Kasten integrierte sie in den Alltag von Kaden und Allie, erzählt uns etwas über sie und lässt auch ihre Probleme anklingen. Es stehen nicht immer nur Kaden und Allie im Vordergrund, sondern auch die freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Charakteren Kaden, Spencer, Allie, Dawn, Scott, Monika und Ethan in den verschiedensten Konstellationen.
Zum Schluss hin verhält sich Kaden, für meinen Geschmack, etwas zu kitschig.

Eine wahnsinnstiefgründige Lovestory mit vielen Hürden und Vorurteilen. Genau das richtige für Herzschmerz-Süchtige.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Miri2712 Miri2712

Veröffentlicht am 11.02.2021

Mein Lieblingsbuch

Eins meiner ersten Bücher war Begin Again von mona kasten und ich muss sagen ich liebe ihre Bücher und dies ist bis heute immer noch mein Lieblingsbuch.

Noch einmal ganz von vorne beginnen das ist Allie ... …mehr

Eins meiner ersten Bücher war Begin Again von mona kasten und ich muss sagen ich liebe ihre Bücher und dies ist bis heute immer noch mein Lieblingsbuch.

Noch einmal ganz von vorne beginnen das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als - sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren..

Meinung:
Wow einfach Wow. Mona Kasten hat ein so schönes Buch geschrieben. Es geht darum das Allie eine Wohnung in Woodshill sucht und dann bei dem Badboy Kaden landet, der direkt mit seinen strikten Regeln kommt. Doch das lässt sie sich einfach nicht gefallen und bricht jedes mal die Regeln. Kaden zwingt Allie häufiger dazu mit wandern zu gehen und sie stirbt halb dabei.
Eine super süße Geschichte mit Hintergründe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ravenclawgirl902 Ravenclawgirl902

Veröffentlicht am 18.01.2021

4,5 🌟

Begin Again von mona kasten
4,5🌟

》Not broken, just bent《

●Cover●
Die Cover von der gesamten Reihe gefallen mir super gut. Sie sind alle ähnlich gestaltet und wunderschön. Besonders die verschiedenen ... …mehr

Begin Again von mona kasten
4,5🌟

》Not broken, just bent《

●Cover●
Die Cover von der gesamten Reihe gefallen mir super gut. Sie sind alle ähnlich gestaltet und wunderschön. Besonders die verschiedenen Farben der einzelnen Cover finde ich sehr toll.

●Schreibstil●
Der Schreibstil der Autorin ist wirklich toll. Leicht zu lesen, flüssig geschrieben und sehr lustig.

●Charaktere●
Die verschiedenen Charaktere sind alle sehr interessant. Manche hat man noch nicht so gut kennengelernt, aber das wird wohl im Laufe der Reihe anders werden. Allgemein finde ich die Freundschaft zwischen den unterschiedlichen Charakteren wirklich toll und auch fantastisch beschrieben. Zwischen Kaden und Allie gefallen mir die vielen Streitereien und Scherze super gut.

●Handlung●
Die Handlung war allgemein wirklich toll. An den meisten Stellen sehr lustig, aber an passenden Stellen auch ernster. Was ich nicht ganz so gut fand war, dass die Handlung an einigen Stellen ziemlich vorhersehbar war und auch hin und wieder das Drama ein bisschen erzwungen wurde.

●Fazit●
Eine super tolle, lustige und romantische Geschichte mit fantastischen Charakteren. Wundervoll geschrieben♡

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

aboutmyfavbooks aboutmyfavbooks

Veröffentlicht am 17.01.2021

Liebe, Liebe, Liebe

*Handlung:*
Allie hofft auf einen Neuanfang. Weg von ihrer Familie und ihrer Vergangenheit. Als sie endlich eine perfekte WG gefunden zu haben scheint, weist sie der Besitzer Kaden ab, jedoch lässt sie ... …mehr

*Handlung:*
Allie hofft auf einen Neuanfang. Weg von ihrer Familie und ihrer Vergangenheit. Als sie endlich eine perfekte WG gefunden zu haben scheint, weist sie der Besitzer Kaden ab, jedoch lässt sie nicht locker.
Gemeinsam stellen sie Regeln auf, aber bald stellt sich für die beiden heraus:
Regeln sind zum brechen da...

*Meinung:*

Ich liebe diese Geschichte unglaublich. Jedes Wort, jedes Kapitel, jeder Moment hat mir gefallen.
Die Charaktere sind unglaublich durchdacht.
Allie ist stark und musste viel mitmachen, doch sie schafft es, sich unabhängig zu machen. Ich bewundere auch ihre Schlagfertigkeit.

Was soll ich zu Kaden sagen?
Er scheint wie ein typischer "Sprich nicht mit mir, solange ich dich nicht anspreche Typ", aber gegenüber Allie beginnt er sich anders zu halten.
Ich liebe seine führsorgliche Seite, die er gegenüber Allie zeigt. Außerdem hat er mich oft schmunzeln lassen, während des Lesens.

Allie und Kaden sind wie zwei Puzzleteile, die sich gegenseitig ergänzen. Mir war vom ersten Moment, als die Regeln aufgestellt wurden zwar klar, dass beide sie nicht einhalten werden können, aber die beiden sind einfach zu wunderbar gemeinsam, weshalb ich Mona Kasten dankbar dafür bin.
Ich habe jedes Wort des flüssigen Schreibstils verschlungen und würde es immer wieder tun.

*Fazit:*

Mich hat die Geschichte der beiden super fasziniert und ich habe mir anschließend auch sofort das Hörbuch von Allie und Kaden angehört. Auch der Titel passt perfekt zum Buch und es gibt nichts, was mir an diesem Buch nicht gefallen hat. Ich könnte es jederzeit lesen und würde es immer wieder weiterempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© privat

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren
Alle Verlage