Ice Kings – Liebe gegen jede Regel
 - Stacey Lynn - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Liebesromane
251 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0876-0
Ersterscheinung: 01.11.2021

Ice Kings – Liebe gegen jede Regel

Band 1 der Reihe "Eishockey-Sports-Romance"
Übersetzt von Susanna Arens

(27)

Wird die Liebe siegen?
Es war nur eine kurze Affäre. Wir waren College-Kids, die einfach ein bisschen Spaß hatten – bis ich den Fehler gemacht habe, mich in Jude Taylor zu verlieben. Nach einer gemeinsamen leidenschaftlichen Nacht war er plötzlich weg, um Profi-Eishockeyspieler zu werden.
Ich dachte, ich hätte ihn vergessen. Doch dann humpelt er in die Physiotherapie-Praxis, in der ich arbeite, und mir wird klar, wie falsch ich damit lag – über Jude Taylor kommt man nicht hinweg.
Die Dinge sind jetzt komplizierter: Jude lebt am anderen Ende des Landes, und seine Karriere passt nicht zu meinem Wunsch nach Beständigkeit. Aber vor allem könnte es mich meinen Job kosten und alles, wofür ich so hart gearbeitet habe, wenn ich mich auf ihn einlasse ...
„Ice Kings – Liebe gegen jede Regel“ ist der heiße Auftakt der neuen Sports-Romance-Reihe von Stacey Lynn rund um die Eishockeyspieler der Carolina Ice Kings.
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.


  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (27)

Naddel90 Naddel90

Veröffentlicht am 08.11.2021

Die Liebe findet seinen Weg

Ice kings - Liebe gegen jede Regel ist mein erstes Buch von stacey lynn.
Der schreibstil ist klasse, das Buch ist super zu lesen.

Die Handlung war klasse, mir hat jedoch ab und an etwas mehr pfiff gefehlt.
Die ... …mehr

Ice kings - Liebe gegen jede Regel ist mein erstes Buch von stacey lynn.
Der schreibstil ist klasse, das Buch ist super zu lesen.

Die Handlung war klasse, mir hat jedoch ab und an etwas mehr pfiff gefehlt.
Die Charaktere waren super, in jeder ihrer Rollen, vertieft und gestalltet worden.
Außer den beiden Hauptcharakteren, katie und Jude, haben mir sehr die Eltern von Jude gefallen sowie auch die Arbeitskollegen von Katie.

Ich freue mich schon auf weitere Bücher von Stacey Lynn und werde sie auf jedenfall auch wieder verschlingen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Libertynyc Libertynyc

Veröffentlicht am 07.11.2021

Sehr angenehmes Buch

Ein sehr angenehmes Buch, das sich gut weg gelesen hat.

Katie war für mich am Anfang wenig greifbar, da ich nicht verstanden habe, warum sie so rigoros jeglichen Kontakt abgebrochen hatte und dann ... …mehr

Ein sehr angenehmes Buch, das sich gut weg gelesen hat.

Katie war für mich am Anfang wenig greifbar, da ich nicht verstanden habe, warum sie so rigoros jeglichen Kontakt abgebrochen hatte und dann doch von ihm alles wissen wollte. Nach und nach erfahren wir die Hintergründe und obwohl ihre Vergangenheit sie so geprägt hat, fand ich ihr Verhalten zu übertrieben.

Jude war mir von Anfang an total sympathisch. Er ist zielstrebig und hing die ganze Zeit über irgendwie an Katie. Er wünscht sich eine gemeinsame Zukunft und hält hartnäckig daran fest.

Im Allgemeinen finde ich die Geschichte sehr kurzweilig. Sie liest sich sehr flüssig und wurde so in einem Rutsch von mir gelesen.
Auch die Nebendarsteller passen gut ins Buch. Aber sorgt für ein Lächeln, mit ihrer verrückten Art. Die Chefin der Physiotherapie dagegen schafft es, dass man sich aufregt.

Mich hat das Buch sehr gut unterhalten. Von mir volle 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kathinka9311 Kathinka9311

Veröffentlicht am 04.11.2021

Zweite Chance - eiskalt genutzt

Fünf Jahre ist es her, seit Kate und Jude sich das letzte Mal gesehen haben. Am Morgen nach einer gemeinsamen Nacht ging Jude um Profi-Eishockeyspieler zu werden und Kate blockierte jeden Kontaktversuch. ... …mehr

Fünf Jahre ist es her, seit Kate und Jude sich das letzte Mal gesehen haben. Am Morgen nach einer gemeinsamen Nacht ging Jude um Profi-Eishockeyspieler zu werden und Kate blockierte jeden Kontaktversuch. Was passiert, wenn Jude nach einem harten Check und einer schweren Verletzung zurückkommt, um die Reha in dem Zentrum zu machen, in dem Kate arbeitet?

Stacey Lynn entführt uns in eine tolle Geschichte, die Dank des flüssigen Schreibstils zu einer Wohlfühllektüre wird. Sie kommt ohne großes Drama aus (auch wenn es ganz ohne nicht geht) und hat zwei Protagonisten, mit denen man sofort mitfühlen kann. Während Jude sich seiner Gefühle sicher ist, muss Kate sich erst darüber klar werden, was sie will. Beide sind sehr willensstarke Persönlichkeiten, entwickeln sich im Verlauf aber weiter.

„Ice Kings – Liebe gegen jede Regel“ ist eine tolle Geschichte, die sich schnell lesen lässt und sich perfekt für gemütliche Stunden eignet.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

BookWorld91 BookWorld91

Veröffentlicht am 01.11.2021

Ein typischer Stacy Lynn

In dem Young Adult Roman „Ice Kings- Liebe gegen jede Regel“ geht es um die Physiotherapeutin Kate, die sich mit ihrer Liebe aus Collegezeiten konfrontiert sieht. Der Eishockeyspieler Jude, der sich eine ... …mehr

In dem Young Adult Roman „Ice Kings- Liebe gegen jede Regel“ geht es um die Physiotherapeutin Kate, die sich mit ihrer Liebe aus Collegezeiten konfrontiert sieht. Der Eishockeyspieler Jude, der sich eine schlimme Verletzung zugezogen hat, wird in seiner alten Heimat von einen Kollegen Katies behandelt wird, erkennt in ihr eine Romanze wieder, von der er sich nicht richtig verabschieden konnte.
Meine Meinung
„Ice Kings- Liebe gegen jede Regel“ ist bereits der vierte YA Roman von Stacy Lynn. Ich habe zuvor bereits zwei Bücher von Stacy Lynn gelesen und war immer begeistert von der Authentizität. Auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht.
Bei diesem Roman fand ich besonders spannend, dass Kate und Jude aus zwei Welten kommen. Jude hat eine große Familie, ein sicheres Zuhause und besorgte Eltern. Kate hingegen hat mit ihrer Mutter früher teils ein Nomadenleben geführt und hatte keine Heimat- das wollte sie als Erwachsene unbedingt ändern. Das zeigt sich daran, dass sie sich ein gemütliches Zuhause schuf und die verrückte Katze Whiskers bei sich aufnahm, die jeden Besucher erst einmal skeptisch gegenüber steht.
Die vielen Charaktere sorgen dafür, dass der Spannungsbogen nicht abbricht. Sei es Judes Mutter, die Kate aufnimmt wie eine Tochter, Judes Bruder, der ihn rächt, Kates Chefin, die sie immens unter Druck setzt und ihr Probleme bereitet, Kates Kollegin Avery, die auf ihre überdrehte Art recht sympathisch- aber wenig professionell- wirkt oder auch Kates Freunde, die sich für Jude und Kate einsetzen. Insgesamt wirken die Charaktere sehr witzig und authentisch, was mir sehr gut gefällt.

Fazit
Ich finde das Buch hoch unterhaltsam und authentisch. Jude und Kate haben einen schwierigen Weg zu gehen, mit viel Unterstützung aus ihren Umfeld. Das Ende ist typisch Stacy Lynn- genau was ich von einem solchen Roman erhoffe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

alison alison

Veröffentlicht am 01.11.2021

Emotional

Nie im Traum hat Katie damit gerechnet, dass sie noch einmal Jude Taylor über den Weg laufen würde. Bei seinem letzten Eishockey Spiel wurde Jude schwer verletzt und seine Karriere steht auf dem Spiel. ... …mehr

Nie im Traum hat Katie damit gerechnet, dass sie noch einmal Jude Taylor über den Weg laufen würde. Bei seinem letzten Eishockey Spiel wurde Jude schwer verletzt und seine Karriere steht auf dem Spiel. Nun taucht er ausgerechnet in der Physiotherapiepraxis auf, in der Katie arbeitet. Seit 5 Jahren hat sie Jude nicht mehr gesehen, aber sein Anblick beschert ihr immer noch weiche Knie.
Jude ist sauer. Mitten im Spiel wurde er gegen die Bande geschickt und verletzte sich so stark, dass seine Karriere gefährdet ist. Der Coach beschließt, dass Jude in seine Heimat zurückkehren soll, um dort gesund zu werden. Und das fern von jedem Medien Trubel.
Er freut sich, als er merkt, dass Katie in der Physiotherapiepraxis arbeitet. Seit 5 Jahren hat er nichts mehr von ihr gehört. Nach einer gemeinsamen Nacht hatte sie ihn blockiert und Jude bekam keine Gelegenheit mehr, sich ihr zu erklären. Und auch nach 5 Jahren, hat Katie immer noch eine anziehende Wirkung auf Jude.
Er nimmt sich vor, nicht locker zu lassen und fordert das klärende Gespräch. Katie und Jude spüren, dass sie noch immer füreinander brennen und lassen sich aufeinander ein, wohl wissend, was es für Konsequenzen für Katie haben kann.
Die Geschichte wird locker erzählt und an einem kleinen Drama fehlt es auch nicht. Katie und Jude merken schnell, dass sich reden auszahlt und so kommt es nicht zu ausufernden Katastrophen. Die beiden Charaktere, Jude der nicht aufgibt und für seine Liebe kämpft und Katie, die ihre Zukunft neu überdenkt, haben mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Stacey Lynn

Stacey Lynn - Autor
© Regina Wamba, Mai I Designs

Stacey Lynn liebt es, Geschichten zu schreiben, bei denen sich die Leser in die Charaktere verlieben und sich wünschen, es wären im realen Leben ihre besten Freunde oder Familie. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in North Carolina. Tagsüber versorgt sie liebevoll die Familie, abends macht sie es sich mit einer Decke und einem Buch oder Laptop auf der Couch gemütlich und schreibt all die Geschichten auf, die ihr durch den Kopf gehen. Weitere Informationen unter: …

Mehr erfahren
Alle Verlage