Mine to Save – Gefährliche Hingabe
 - Jay Crownover - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Liebesromane
411 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0754-1
Ersterscheinung: 01.08.2021

Mine to Save – Gefährliche Hingabe

Band 1 der Reihe "Getaway-Romance-Reihe"
Übersetzt von Michaela Link

(9)

Ich stand vor dem Scherbenhaufen meines Lebens. Nach der Trennung von meinem Freund habe ich mich gefühlt, als wäre meine Welt in sich zusammengestürzt. Meine beste Freundin konnte das Elend nicht länger mit ansehen und hat mich zu einem einwöchigen Outdoor-Trip im Wilden Westen überredet. Sie versprach mir, dass wir an unsere Grenzen gehen würden. Keiner konnte wissen, wie recht sie damit hatte.
Es hieß, dass eine Woche vor mir lag, von der ich nur das Unerwartete erwarten sollte. Es war aber nie die Rede davon, dass ich mich mit dem schroffen, aber extrem heißen Tourguide Cyrus Warner herumschlagen müsste.
Und niemand hat mich vorgewarnt, dass ich schließlich sogar um mein Leben kämpfen muss – und um mein Herz.
„Mine to Save – Gefährliche Hingabe“ ist der erste Band der neuen Cowboy-Romantic-Suspense-Reihe um die heißen Warner-Brüder von Jay Crownover.
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Rezensionen aus der Lesejury (9)

Ascora Ascora

Veröffentlicht am 20.09.2021

Doch ein echter Cowboy

Der Klappentext: „Nach der Trennung von meinem Freund habe ich mich gefühlt, als wäre meine Welt in sich zusammengestürzt. Meine beste Freundin konnte das Elend nicht länger mit ansehen und hat mich zu ... …mehr

Der Klappentext: „Nach der Trennung von meinem Freund habe ich mich gefühlt, als wäre meine Welt in sich zusammengestürzt. Meine beste Freundin konnte das Elend nicht länger mit ansehen und hat mich zu einem einwöchigen Outdoor-Trip im Wilden Westen überredet. Sie versprach mir, dass wir an unsere Grenzen gehen würden. Keiner konnte wissen, wie recht sie damit hatte. Es hieß, dass eine Woche vor mir lag, von der ich nur das Unerwartete erwarten sollte. Es war aber nie die Rede davon, dass ich mich mit dem schroffen, aber extrem heißen Tourguide Cyrus Warner herumschlagen müsste. Und niemand hat mich vorgewarnt, dass ich schließlich sogar um mein Leben kämpfen muss - und um mein Herz.“
Zum Inhalt: "Mine to Save - Gefährliche Hingabe" ist der erste Band der neuen Cowboy-Romantic-Suspense-Reihe von Jay Crownover. Leo wurde von ihrem Freund betrogen und muss ihre Wunden lecken. Um sie auf andere Gedanken zu bringen überredet sie ihre beste Freundin zu einem Reitausflug mit echten Cowboys. Neue Erfahrungen und Herausforderungen sollen Leo auf neue Gedanken bringen. Die größte Herausforderung ist gleich der schroffe Cowboy Cyrus, der so gar nicht Leos Bild von einem Cowboy entspricht. Auch die Reisegruppe scheint schwierig zu werden. Aber versprochen ist versprochen und so startet die Tour. Nur dass auf dieser Tour sehr viel größere Gefahren lauern als Muskelkater, Bären und Selbstversorgung.
Meine Meinung: Ich fand es interessant, dass sich die Autorin Jay Crownover im Vorwort und eigentlich auch im Nachwort, dafür entschuldigt einen Cowboy und keinen tätowierten Badboy als Helden gewählt zu haben. Sie bricht quasi aus ihrem üblichen „Schema“ aus, aber was sollte an einem Cowboy schlechter sein als an einem Badboy? Ihr Cowboy Cyrus ist auf jeden Fall ein Alphatyp, beschützend, stark und heldenhaft, also kein Grund sich zu beschweren. Der andere Aspekt, auf den die Autorin gleich zu Beginn hinweist ist, dass in dieser Geschichte nur Leo als Ich-Erzählerin fungiert, es gibt keinen Perspektivenwechsel, anders wie in den anderen Büchern von Jay Crownover. Mich persönlich hat das überhaupt nicht gestört. Leo ist eine sehr interessante Frau, die auf diesem Trip so einiges erlebt und für sich verarbeiten muss, da brauch ich keine andere Sicht. Die Geschichte bietet auf jeden Fall Spannung, Erotik und Unterhaltung und ich habe mir jetzt schon den zweiten Teil um den mittleren Warner-Bruder gesichert. Denn auch wenn dieser Teil zu einem befriedigenden Schluss kommt, es bleibt doch noch genug übrig für eine Fortsetzung.
Ich danke dem bee-ebooks Verlag by Bastei Lübbe und NetGalley für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars, meine Meinung wurde davon aber nicht beeinflusst.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

sandyebt78 sandyebt78

Veröffentlicht am 02.09.2021

sehr spannender und gefühlvoll geschriebener Liebesroman im Wilden Westen

Leo lässt sich von ihrer besten Freundin Em überreden, an einem Abenteuertrip durch den Wilden Westen teilzunehmen, weil sie gerade erst eine schmerzhafte Trennung hinter sich hat.Sie ist anfangs bereits ... …mehr

Leo lässt sich von ihrer besten Freundin Em überreden, an einem Abenteuertrip durch den Wilden Westen teilzunehmen, weil sie gerade erst eine schmerzhafte Trennung hinter sich hat.Sie ist anfangs bereits überrascht, weil einer der Cowboys gar nicht aussieht, wie ein Cowboy.Während des Trips zu Pferd lernt sich die gesamte Reisegruppe immer besser kennen und Leo und Cyrus lernen auch immer mehr Seiten aneinander kennen und die Anziehung wird immer stärker!in faszinierendes und spannendes Buch, in dem die Geschichte oft anders weitergeht, als man vorher erwarten würde.Super tiefgründiger und gefühlvoll geschriebener Liebesroman!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nisowa Nisowa

Veröffentlicht am 30.08.2021

Mine to Save - Gefährliche Hingabe / aufregende und spannungsgeladene Lovestory

In " Mine to Save - Gefährliche Hingabe (Getaway-Romance-Reihe 1) " wird Leona von ihrer besten Freundin Emry dazu überredet, mit ihr für eine Woche in Montana an einer Outdoor Tour teilzunehmen, um über ... …mehr

In " Mine to Save - Gefährliche Hingabe (Getaway-Romance-Reihe 1) " wird Leona von ihrer besten Freundin Emry dazu überredet, mit ihr für eine Woche in Montana an einer Outdoor Tour teilzunehmen, um über ihren Ex und dem damit eingehenden Verrat hinweg zu kommen.
Für Leo ist dies mit einer großen Überwindung behaftet und wird auch nicht besser, als sie auf der Ranch der ihrer Meinungs nach Möchtegern-Cowboys ankommt und sich gleich mit Cyrus, dem ältesten der drei Brüder anlegt.
Doch diese Woche verlangt von Leo soviel mehr ab, als nur auf den Luxus der Konsumwelt zu verzichten und gleichzeitig bekommt Leo viel zurück, von dem sie nicht ahnte, dass es in ihr steckt.
Jedoch gerät die Gruppe in ernste Gefahr und Leo muss einmal mehr über sich hinauswachsen, um nicht nur ihr Leben, sondern auch das Leben der Menschen die ihr ans Herz gewachsen sind zu retten.
Kann es für das Stadtmädchen und den Cowboy, der keiner sein will, eine Chance auf mehr geben, oder sind ihre Gefühle zueinander nicht stark genug?
Die Story hat mich schnell in ihren Bann gezogen, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Leo und Cy mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende wie auch brenzlige Momente und das ein oder andere Tränchen zu vergießen.
Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob es der Gruppe aus den Brüdern und ihren Outdoorgästen gelungen war, heil aus der gefährlichen Lage heraus zu kommen und ob es für Leona und Cyrus eine gemeinsame Zukunft gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sasa03 Sasa03

Veröffentlicht am 26.08.2021

Unerwarteter und spannender Outdoor-Trip mit Folgen

„Mine to Save – Gefährliche Hingabe“ wurde von Jay Crownover geschrieben. Es handelt sich hierbei um eine Cowboy-Suspense-Reihe rund um die drei Warner Brüder. In diesem Teil sind Leo und Cyrus die Hauptcharaktere. ... …mehr

„Mine to Save – Gefährliche Hingabe“ wurde von Jay Crownover geschrieben. Es handelt sich hierbei um eine Cowboy-Suspense-Reihe rund um die drei Warner Brüder. In diesem Teil sind Leo und Cyrus die Hauptcharaktere.
Klappentext:
Nach der Trennung von meinem Freund habe ich mich gefühlt, als wäre meine Welt in sich zusammengestürzt. Meine beste Freundin konnte das Elend nicht länger mit ansehen und hat mich zu einem einwöchigen Outdoor-Trip im Wilden Westen überredet. Sie versprach mir, dass wir an unsere Grenzen gehen würden. Keiner konnte wissen, wie recht sie damit hatte. Es hieß, dass eine Woche vor mir lag, von der ich nur das Unerwartete erwarten sollte. Es war aber nie die Rede davon, dass ich mich mit dem schroffen, aber extrem heißen Tourguide Cyrus Warner herumschlagen müsste. Und niemand hat mich vorgewarnt, dass ich schließlich sogar um mein Leben kämpfen muss - und um mein Herz.
Meine Meinung:
Das Cover konnte mich täuschen. Ich habe eine leichte und lockere Liebesgeschichte erwartet und wurde von dem Auftakt einer sehr spannenden Reihe überrascht. Der Schreibstil ist flüssig und man konnte der Handlung von Anfang an gut folgen. Die Gestaltung der Charaktere hat mir auch gut gefallen. Die typischen Klischees von „echten Cowboys“ werden in dieser Geschichte nicht erfüllt. Diese Tatsache lässt Leo misstrauisch werden. Die arme hat mir ganz schön leid getan. Schön zu sehen, dass die so eine tolle Freundin hat, die für sie da ist, obwohl Leo jeden von sich stößt. Cy war zu Beginn ein großes Mysterium. Er erfüllt nicht gerade das typische Bild eines Cowboys. Er ist unnahbar und scheint immer schlecht gelaunt. Doch Leo schafft es des Öfteren, ihm ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Auch wenn mir die Dynamik zwischen ihnen gut gefallen hat, empfand ich es etwas unglaubwürdig, dass die Beiden so schnell zur Sache gekommen sind, obwohl Cy doch zu Beginn so eine starke Abneigung gegen die Stadtpflanze zu hegen schien.
Je weiter die Handlung voranschritt, desto spannender wurde es. Ich konnte das Buch gegen Ende nicht mehr aus der Hand legen. Am liebsten hätte ich weitergelesen, um zu erfahren, wie es mit Emerys weitergeht. Die Fortsetzungen muss ich mir unbedingt holen. Klare Leseempfehlung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

alles_aber_ich alles_aber_ich

Veröffentlicht am 23.08.2021

was für eine Geschichte

Leo ist eine taffe Frau, die aber niemanden an sich heranlässt ausser Emrys ihre beste Freundin und gerade die zwingt sie jetzt auf einen Abenteuertrip durch die Wildnis, was dort geschieht gleicht quasi ... …mehr

Leo ist eine taffe Frau, die aber niemanden an sich heranlässt ausser Emrys ihre beste Freundin und gerade die zwingt sie jetzt auf einen Abenteuertrip durch die Wildnis, was dort geschieht gleicht quasi der Hölle auf Erden.
Die Cowboys sind keine Cowboys und der entspannte Camping-Trip ist alles andere als entspannend.

Ich mochte die Geschichte beim Lesen wirklich sehr gerne, auch wenn sie manchmal etwas ausschweifend formuliert war.
Die Geschichte war ganz anders als erwartet und dort wo viele Geschichten enden, beginnt diese quasi erst.

Eine Geschichte über Zusammenhalt, Freunde finden, Liebe entdecken, zu sich selbst finden und erkennen was man wirklich will.
Ich bin schon gespannt auf die Geschichten der anderen Brüder.

Das hier ist mehr als eine schlichte Cowboy-Romanze, hier geht es darum was wirklich zählt.

Viel Spaß beim Lesen!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Jay Crownover

Jay Crownover - Autor
© SassyMonkey.net

Jay Crownover lebt in Colorado, wo auch ihre Romane spielen. Sie liebt Tattoos und Körperschmuck, und so ist es kein Wunder, dass ihre Helden allesamt tätowierte und gepiercte Bad Boys sind. Ihre Leidenschaft galt schon immer dem Lesen und Schreiben, und mit dem Erfolg ihrer Serie Marked Men ist ein Traum für sie wahr geworden. Mehr Informationen unter: www.jaycrownover.com

Mehr erfahren
Alle Verlage