Tief unter die Haut
 - Sharon Sala - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Romantische Spannung
361 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-4226-0
Ersterscheinung: 01.08.2018

Tief unter die Haut

Übersetzt von Emma Luxx

(26)

Clay und Francesca sind glücklich verheiratet. Doch als Clay eines Abends nach Hause kommt, findet er das Haus verlassen vor – von Francesca fehlt jede Spur. Zwei Jahre vergehen, in denen Clay sogar verdächtigt wird, seine eigene Frau ermordet zu haben.
Bis Francesca eines Tages plötzlich wieder vor ihm steht, in ihrem gemeinsamen Haus. Clay, der fest davon überzeugt war, dass sie ihn verlassen hatte, ist hin und her gerissen zwischen Wut und Wiedersehensfreude. Er will Antworten. Das Problem: Francesca kann sich nicht erinnern ...
Dieser Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel „Das Tattoo“ erschienen.
Weitere Romantic-Suspense-Romane von Sharon Sala bei beTHRILLED u.a.: „Wie ein stummer Schrei“, „Im Zeichen der roten Rose“ und „Wie ein stummer Schrei“.
eBooks von beTHRILLED – mörderisch gute Unterhaltung.

  • eBook (epub)
    4,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (26)

Dorothea84 Dorothea84

Veröffentlicht am 13.03.2021

Spannung pur

Clay und Francesca sind glücklich verheiratet. Bis zu dem Tag als Clay von der Arbeit kommt und seine Frau verschwunden ist. Er ist der Hauptverdächtige der Polizei. Zwei Jahre vergehen und von Francesca ... …mehr

Clay und Francesca sind glücklich verheiratet. Bis zu dem Tag als Clay von der Arbeit kommt und seine Frau verschwunden ist. Er ist der Hauptverdächtige der Polizei. Zwei Jahre vergehen und von Francesca ist eine Spur zu finden. Doch als Clay eines Abends nach Hause kommt, findet er seine Frau im Bett vor und Francesca kann sich nicht erinnern....

Diese Geschichte geht unter die Haut. Man begleitet Clay und Francesca in ihre Suche nach dem Warum und was genau passiert ist. Der Anfang ist Süß und dann wird es spannend und bringt mehr als einmal mein Herz zum Raßen. Fasziniert folgt man die Veränderung von Clay und Francesca, die beiden machen und haben einiges durchgemacht und man spürt schnell wie sie sich verändern. Vor allem Francesca scheint immer mehr Stärke zu bekommen. Toller Thriller, der mich nicht wiederlos gelassen hat und mich bis zum Schluss an sich gebunden hat. Als Leser möchte man auch wissen wo war sie die zwei Jahre und was ist ihr widerfahren.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Annette127 Annette127

Veröffentlicht am 05.02.2019

Tiefsinnig sehr gut


In diesem angenehmen ebook geht es um das Ehepaar Clay und ? Francesca. Beide sind dabei seit Jahren glücklich ? verheiratet - alles läuft gut - bis Clay eines Tages nach Hause kommt, und ? Francesca ... …mehr


In diesem angenehmen ebook geht es um das Ehepaar Clay und ? Francesca. Beide sind dabei seit Jahren glücklich ? verheiratet - alles läuft gut - bis Clay eines Tages nach Hause kommt, und ? Francesca nicht vorfindet - nur eine kaputte Kaffeetasse liegt auf dem Boden - Er ist wirklich sehr verzweifelt -.die Suche nach ihr verläuft dabei zunächst auch ergebnislos......bis Francesca überraschenderweise nach zwei Jahren wieder auftaucht.............Was ist während dieser zwei Jahre passiert??? Wo ist sie während dieser zwei Jahre gewesen??? ----------------Ich habe mir dieses sehr angenehme ebook in aller Ruhe durchgelesen und ? es ging mir dabei auch unter die Haut. Es lässt sich dabei auch sehr leicht und ? angenehm lesen. Wirkt daher auch überwiegend freundlich. Sehr darin gefallen hat mir dabei auch die angenehme Tiefenwirkung. Mein Gesamteindruck von diesem netten netten ebook ist daher wirklich sehr gut. ---------Mein Fazit: Nach einer kurzen Überlegungszeit bekommt es von mir die vollen 5 Sterne ✨ plus ein grosses Lob dazu an die nette Autorin und ? alle daran Beteiligten. -----------Sehr empfehlen kann ich es daher von ganzem ? Herzem--------

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Jonny123 Jonny123

Veröffentlicht am 12.01.2019

Sehr berührend

Ich habe mir dieses ebook in den letzten Tagen durchgelesen und mir und Angelika hat es dabei sehr gefallen. Wir können es daher jedem weiterempfehlen. …mehr

Ich habe mir dieses ebook in den letzten Tagen durchgelesen und mir und Angelika hat es dabei sehr gefallen. Wir können es daher jedem weiterempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

karin1966 karin1966

Veröffentlicht am 13.08.2018

Tief unter die Haut

Sowohl das Cover als auch der Titel haben mein Interesse an dem Buch ausgelöst. Obwohl die Autorin schon zahlreiche Bücher geschrieben hat, war dies das erste das ich von ihr gelesen habe. Der Schreibstil ... …mehr

Sowohl das Cover als auch der Titel haben mein Interesse an dem Buch ausgelöst. Obwohl die Autorin schon zahlreiche Bücher geschrieben hat, war dies das erste das ich von ihr gelesen habe. Der Schreibstil ist sehr fesselnd, so dass ich immer wieder Mühe hatte, das Buch aus der Hand zu legen.
Die einzelnen Personen sind sehr gekonnt ausgewählt. Francesca hat mich gleich von Beginn an irgendwie fasziniert.
Zum Buch, Clay und Francesca sind ein glückliches Paar. Doch plötzlich ist Francesca von einem Moment auf den anderen verschwunden. Clay wird sogar von der Polizei verdächtigt, seine Frau ermordet zu haben. Doch als seine Frau nach zwei Jahren auf einmal wieder da ist, leidet sie an Gedächtnisschwund und kann keine Erklärung für die vergangene Zeit abgeben. Das Rätselraten beginnt nun.
Ein wirklich sehr spannendes Buch, das ich mit vollen Zügen genossen habe. Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Es hat mir eine tolle Lesezeit beschert.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Schleiereule Schleiereule

Veröffentlicht am 27.09.2018

Ein netter Roma für Zwischendurch

Clay und Francesca sind glücklich verheiratet. Doch als Clay eines Abends nach Hause kommt, findet er das Haus verlassen vor - von Francesca fehlt jede Spur. Zwei Jahre vergehen, in denen Clay sogar verdächtigt ... …mehr

Clay und Francesca sind glücklich verheiratet. Doch als Clay eines Abends nach Hause kommt, findet er das Haus verlassen vor - von Francesca fehlt jede Spur. Zwei Jahre vergehen, in denen Clay sogar verdächtigt wird, seine eigene Frau ermordet zu haben. Bis Francesca eines Tages plötzlich wieder vor ihm steht, in ihrem gemeinsamen Haus.
Hier wird das Rad nicht neu erfunden, aber es ist eine gut lesbare Geschichte für Zwischendurch, bei der man gut den Kopf abschalten kann. Wäre das ganze ein Film, wäre es für mich "Popcorn-Kino" und das braucht man auch mal ;)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Sharon Sala

Sharon Sala veröffentlichte ihr erstes Buch 1991. Die New-York-Times-Bestsellerautorin schreibt sehr erfolgreich in fünf unterschiedlichen Genres und ist besonders bekannt dafür, dass sie in ihren Romanen gekonnt sinnliche Romantik und fesselnde Spannung miteinander verknüpft. Sie wurde unter anderem mit dem Career Achievement Award des Romantic Times Magazine ausgezeichnet. Ihre Fans kennen sie auch unter dem Namen Dinah McCall.

Mehr erfahren
Alle Verlage