Jene Jahre in Paris
 - Rachel Hore - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Saga
542 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-7723-1
Ersterscheinung: 25.06.2019

Jene Jahre in Paris

Familiengeheimnis-Roman
Übersetzt von Barbara Röhl

Manche Wunden kann nur die Wahrheit heilen – eine berührende Geschichte aus dem besetzten Paris
Paris, 1937. Während ihres Studiums lernt Kitty den amerikanischen Arzt Eugene kennen und lieben. Doch dann bricht der Krieg aus, und die Stadt der Liebe wird für die junge Engländerin und ihren Mann zu einer gefährlichen Falle.
Fast 25 Jahre später reist ihre Tochter Fay nach Paris. Sie kennt die Stadt nicht, und doch kommt ihr vieles bekannt vor. Schon vor ihrer Abreise hat ihre Mutter ihr einen Kinderrucksack mit ihrem Namen und der Adresse eines Pariser Konvents zukommen lassen. Er ist Fays einziger Anhaltspunkt und führt sie zurück in die Zeit der deutschen Besatzung – und zu der Frage, wer sie eigentlich ist und wohin sie gehört ...
Ein atmosphärischer, packender Roman über eine Familie, die vom Krieg zerrissen wird, und über ein lange gehütetes Geheimnis.
Weitere Romane von Rachel Hore bei beHEARTBEAT:
Das Haus der Träume.
Der Garten der Erinnerung.
Das Erbe des Glasmalers.
Die Karte des Himmels.
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.


  • eBook (epub)
    5,99 €

Autor

Rachel Hore

Rachel Hore - Autor
© Charlotte Murphy

Rachel Hore, geboren in Epsom, Surrey, hat lange Zeit in der Londoner Verlagsbranche gearbeitet, zuletzt als Lektorin. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Norwich. Sie arbeitet als freiberufliche Lektorin und schreibt Rezensionen für den renommierten Guardian.

Mehr erfahren
Alle Verlage