Jene Tage in Lissabon
 - Eileen Ramsay - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Saga
397 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0175-4
Ersterscheinung: 24.11.2020

Jene Tage in Lissabon

Roman
Übersetzt von Sonja Schuhmacher, Katharina Förs

Ein wunderbarer Roman über Freundschaft, Familie, Hoffnung und Verrat
Als Suzanne ihrer erwachsenen Tochter Lucy einen Notenkoffer mit alten Briefen und Zeitungsartikeln überreicht, ist die Geschichtsstudentin begeistert: Welche Geheimnisse liegen in der Vergangenheit begraben? Gemeinsam mit Nachbarin Alex machen sich die drei Frauen daran, mehr über Suzannes Eltern herauszufinden: Ihre Mutter Claire lebte während des Zweiten Weltkriegs als Kunstlehrerin in Lissabon. Drei Männer spielten eine Rolle in ihrem Leben – war einer davon Suzannes Vater? Schon bald stoßen sie auf ein gestohlenes Gemälde von Camille Pissarro, einen bedeutenden Impressionisten. Wo mag das verschwundene Meisterwerk heute sein, und was hat es mit Claire zu tun? Eine abenteuerliche Suche beginnt und führt die drei Frauen nach Wien, Paris und Hawaii – wo sie Antworten auf ihre Fragen finden, aber auch die Liebe ...
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    5,99 €

Autorin

Eileen Ramsay

Eileen Ramsay - Autor
© Jane Bown

Eileen Ramsay, in Schottland geboren und aufgewachsen, arbeitete in Washington, DC, und Kalifornien als Lehrerin. Neben der Liebe zur klassischen Musik war das Schreiben schon immer ihre Leidenschaft, die sie inzwischen zu ihrem Beruf gemacht hat. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann in Angus, Schottland, einer Landschaft, deren Reiz sie in ihren Romanen "Schmetterlingstage" und "Sternschnuppennächte" entfaltet. In "Pinienträume" entführt sie ihre Leser in die sanften Hügel der Toskana, …

Mehr erfahren
Alle Verlage