Der Eiserne Thron
 - Simon R. Green - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Science Fiction Romane
952 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-7521-3
Ersterscheinung: 29.03.2019

Der Eiserne Thron

Deathstalker - Buch 1
Übersetzt von Axel Merz

Mit eiserner Faust regiert Ihre Majestät Kaiserin Löwenstein XIV. das galaktische Imperium. Volk und Adel leiden gleichermaßen unter ihrer Schreckensherrschaft. Owen Todtsteltzer, Lord von Virimonde, letzter einer Linie berühmter Krieger, versucht sich der Aufmerksamkeit der Herrscherin zu entziehen – und fällt gerade dadurch in Ungnade. Unversehens wird ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt, und er muss zur zwielichtigen Nebelwelt fliehen. Dort schart er eine Truppe ungleicher Verbündeter um sich. Ihr Ziel: den Eisernen Thron zu stürzen ...
„Abenteuer, Raumschlachten, Heldentum und exotische Schauplätze – Green mischt alle Zutaten zu einer außergewöhnlichen Space Opera.“ (Booklist)
„Ein großer Roman von mitreißendem Maßstab, mit einem starken Gespür fürs Legendäre erzählt.“ (Locus)
Der Auftakt von Simon R. Greens großer SF-Serie um Owen Todtsteltzer, die ihm den Durchbruch brachte – jetzt endlich wieder erhältlich, erstmals als eBook!
Die Legende von Owen Todtsteltzer geht weiter:
2. Die Rebellion
3. Todtsteltzers Krieg
4. Todtsteltzers Ehre
5. Todtsteltzers Schicksal
6. Todtsteltzers Erbe (ab Sommer 2020)
7. Todtsteltzers Rückkehr (ab Sommer 2020)
8. Todststeltzers Ende (ab Sommer 2020)
Sowie die Romane aus dem Todtsteltzer-Universum (ab Herbst 2020):
Nebelwelt
Geisterwelt
Höllenwelt
eBooks von beBEYOND – fremde Welten und fantastische Reisen.
  • eBook (epub)
    4,99 €

Autor

Simon R. Green

Simon R. Green - Autor
© Simon R. Green

Simon R. Green (*1955) kommt aus Bradford-on-Avon, England. Während seines Literatur- und Geschichtsstudiums an der Leicester University begann er mit dem Schreiben. Seinen Durchbruch erlangte er Mitte der Neunziger mit der SF-Weltraumoper-Saga um Owen Todtstelzer: Eine Serie, die – wie er selbst sagt – irgendwie außer Kontrolle geraten ist, da er eigentlich nur drei Bücher schreiben wollte ... Mittlerweile umfasst Simon R. Greens Werk weit über 40 Romane, das neben Science Fiction auch …

Mehr erfahren
Alle Verlage