Out of Balance – Kollision
 - Kris Brynn - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,99

inkl. MwSt.

be
Science Fiction Romane
105 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-6703-4
Ersterscheinung: 21.12.2018

Out of Balance – Kollision

Die Erde in naher Zukunft: Völlige Zerstörung und Hungersnöte beherrschen den Alltag der Menschen. Um den Hunger zu bekämpfen, wird in eigens dafür gebauten Raumstationen genmodifizierte Nahrung produziert. Doch nur die reiche First Class kann sich die Lebensmittel überhaupt leisten.
Auf den Stationen selbst soll die Balance-Regel das Funktionieren garantieren: Überzählige Bewohner werden auf andere Stationen umgesiedelt – wenn es sein muss, auch ohne ihre Familie. Doch im Untergrund entsteht Unruhe, und eine Rebellion gegen das menschenverachtende System bahnt sich an ...
ÜBER FOLGE 1:
Ein Camp nahe Berlin: Hier sucht die Biotechnologiefirma SpaceSeed neue Feldarbeiter für ihre Raumstation Kopernikus. Um seine Schwester vor der Rekrutierung zu retten, meldet Cap Hallberg sich freiwillig. Doch auf halber Strecke zur Kopernikus geraten er und die zwei anderen Rekruten Michael und Larissa in eine Wolke aus Weltraumschrott, der den Frachter schwer beschädigt und sogar ein Loch in die Außenhülle reißt.
Und während die drei um ihr Leben kämpfen, erwartet Lawrence Huggins den Frachter schon ungeduldig. Der Security Chief der Kopernikus benötigt nicht nur dringend die Rekruten für die Feldarbeit – an Bord des Frachters befindet sich noch eine ganz besondere Ladung. Denn Huggins hat von oberster Stelle einen Auftrag erhalten, der die Zukunft von SpaceSeed für immer ändern soll ...
Die SF-Serie von der Gewinnerin des SERAPH-Preis 2019.
eBooks von beBEYOND – fremde Welten und fantastische Reisen.

Autor

Kris Brynn

Kris Brynn - Autor
© © Kris Brynn

Kris Brynn ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die die Wand ihres Kinderzimmers lieber mit Bildern der Mondlandung schmückte, als mit Pferdepostern. Trekkie aus Überzeugung und Autorin aus Leidenschaft. Während des Literaturwissenschaftsstudiums begann sie, sich auch durch die klassische Phantastik zu lesen und entwickelte ein Faible für Inselutopien. Ihr Science-Fiction-Roman "The Shelter – Zukunft ohne Hoffnung" wurde in der Kategorie "Bestes Debüt" mit dem Seraph 2019 …

Mehr erfahren
Alle Verlage