Bright Side
 - Kim Holden - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

be
New Adult
601 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-4327-4
Ersterscheinung: 01.03.2018

Bright Side

Ein Moment für immer
Übersetzt von Anita Nirschl

(28)

Jeder hat Geheimnisse. Manche können heilen. Andere können dich auch zerstören.
Kate Sedgwicks junges Leben war bisher alles andere als einfach. Sie musste eine Tragödie nach der anderen ertragen, doch trotz der Umstände blieb sie stets optimistisch und fröhlich. Kein Wunder, dass ihr bester Freund sie „Bright Side“ nennt. Kate ist willensstark, lustig, klug und musisch talentiert. Gleichzeitig hat sie jedoch noch nie an die Liebe geglaubt. Und so ist das Letzte, was Kate erwartet, als sie aufs College geht, sich Hals über Kopf zu verlieben ...
Sie fühlen es beide – und kämpfen doch dagegen an. Denn beide haben ein Geheimnis.
Und wenn Geheimnisse gelüftet werden, können sie heilen ...
... oder auch zerstören.
EBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.


  • eBook (epub)
    6,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (28)

fullmoonchanie fullmoonchanie

Veröffentlicht am 23.04.2018

klasse...aber anders als gedacht....

Schwierig. Das Cover hat mich neugierig auf das Buch gemacht und die Leseprobe ebenfalls.

Allerdings ins Buch selbst bin ich etwas schwerer reingekommen. Vielleicht lags an der Übersetzung? Ich fand es ... …mehr

Schwierig. Das Cover hat mich neugierig auf das Buch gemacht und die Leseprobe ebenfalls.

Allerdings ins Buch selbst bin ich etwas schwerer reingekommen. Vielleicht lags an der Übersetzung? Ich fand es etwas langatmig und einige Wortwiederholungen haben mich ziemlich gestört.

Die Geschichte selbst fast ich eigentlich echt vielversprechend.
Kate beginnt ihr Leben an College in Minnesota. SIe ist offen, fröhlich udn findet mit ihrer Art schnell Anschluss und Freunde in ihrer neuen Umgebung.
Wer ihr allerdings fehlt, ist ihr Besterfreund Gus, der gerade auf den Weg ist ein Rockstar zu werden. Die Beiden kennen sich schon seit ihrer Kindheit und haben kurz vor der Trennung noch eine Nacht miteinander verbracht.
Eigentlich erwartet man jetzt, die typische Lovestory, allerdings geht es doch dann etwas anders zu, als man erwartet.

Nach und nach kommt die Geschichte in fahrt und man erfährt, um was es wirklich im Kern der Story geht.
Ich fand sie nicht schlecht, aber 100% überzeugt, war ich leider nicht

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

yellowdog yellowdog

Veröffentlicht am 14.04.2018

überfrachtet

“Always Look at the Bright side of Life” heißt der zynische Song aus dem Film Das Leben des Brian.
Aber die Protagonistin dieses Buches Kate “Bright Side” Sedgwick ist nicht zynisch sondern tatsächlich ... …mehr

“Always Look at the Bright side of Life” heißt der zynische Song aus dem Film Das Leben des Brian.
Aber die Protagonistin dieses Buches Kate “Bright Side” Sedgwick ist nicht zynisch sondern tatsächlich so optimistisch und positiv, obwohl sie schon viel schlimmes erlebt hat, z.B. den Tod der Schwester.
Mit ihrer manchmal burschikosen Art und ihrer Natürlichkeit erreicht Kate die Menschen. Als sie aus Kalifornien nach Minnesota zum studieren kommt, findet sie schnell Freunde. Kate hat eine fürsorgliche Art und ist für ihre Freunde auch in der Not immer da.
Selten wurde eine Hauptfigur dermaßen reich an Charakter entworfen.
Der Roman ist gut lesbar, da verzeiht man den Einsatz mancher Klischees gerne.
Eine Stärke ist, wie die Figuren und ihre Beziehungen zueinander entwickelt werden, da lässt sich die Autorin genügend Zeit und das wirkt sich gut aus.
Dennoch stellt sich mit der Zeit der Eindruck ein, der umfangreiche Roman wäre thematisch überfrachtet und in der Summe übertrieben. Das geht zu Lasten der Glaubwürdigkeit. Die Handlung wird mit zu vielen tragischen Momenten überladen. Am Ende ist man als Leser gezwungen, die Reißlinie zu ziehen und sich emotional abzuwenden und das ist schade. Interessant aber, dass es eine Fortsetzung geben wird.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Jacqueline_Szymanski84 Jacqueline_Szymanski84

Veröffentlicht am 14.04.2018

Seid mutig! Do epic!

Auf dieses Buch bin ich durch Zufall aufmerksam geworden.
Das Cover sprach mich sofort an denn ich finde es richtig schön.
Doch mit dem Klappentext habe ich mich schwer getan, er klingt nichtssagend, es ... …mehr

Auf dieses Buch bin ich durch Zufall aufmerksam geworden.
Das Cover sprach mich sofort an denn ich finde es richtig schön.
Doch mit dem Klappentext habe ich mich schwer getan, er klingt nichtssagend, es klang wie eine süße Lovestory, mehr nicht.
Doch dann kamen die ersten Rezensionen die ich natürlich gespannt verfolgt habe, schnell wurde mir klar das der Klappentext wohl nicht zum Buch passt.
Als mir dann eine liebe Blogger Freundin dieses Buch ans Herz gelegt hat war meine Entscheidung getroffen.

Voller Vorfreude begann ich mit dem lesen.
Ich hatte keinerlei Probleme in die Story rein zu kommen denn der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und locker zu lesen.

Dieses Buch ist einzigartig, ich habe selten etwas ähnliches gelesen.
Und ich weiß jetzt schon das ich mit meiner Rezension dem Buch nicht gerecht werden kann.
Nach dem lesen war ich völlig am Ende, ich habe geweint und konnte mich kaum beruhigen.
Ich war fassungslos und sprachlos.
Dieses Buch ist mein absolutes Highlight.

Es gibt Bücher die sind besonders.
Es gibt Bücher die dich fesseln und begeistern.
Und dann gibt es noch Bücher die dich verändern.
Kim Holden hat das mit "Bright Side" geschafft, ich bin nicht mehr die selbe ich habe mich verändert und betrachte das Leben mit allen Facetten anders als vorher.

Kate ist eine unglaubliche Protagonistin.
Ich liebe sie, ja ich habe sie in mein Herz geschlossen und werde sie nie mehr vergessen.
Die kleine, liebe und außergewöhnliche Kate hat mehr Stärke und mehr Mut als alle anderen.
Sie zeigte mir das man immer das positive sehen sollte, das im Moment Leben sollte und das man das Leben genießen sollte.
Sie zeigte mir das man alles erreichen kann wenn man es nur will.
Seid mutig. Do epic!

Im Verlauf der Story lernte ich Kate immer besser kennen.
Mir war schnell klar das sie schlimmes und tragisches erlebt haben muss. Deshalb bewunderte ich ihre positive Art jedes mal aufs neue.
Ab der Hälfte des Buches wurde es dann sehr emotional.
Ich kann es kaum in Worte fassen und wenn ich mich wieder zurück ins Buch versetzte kommen mir schon wieder die Tränen.
Das ist einfach so unglaublich, so intensiv, einnehmend und bewegend. Eine emotionale Achterbahnfahrt der Gefühle.

Ich kann euch dieses Buch nur ans Herz legen, lest es!
Lasst euch vom Klappentext nicht täuschen. Dieses Story verlangt es gelesen zu werden.
Seid mutig. Do epic.

Auch all die anderen Charaktere sind authentisch und liebevoll gezeichnet.
Keller und Gus sind nur ein kleiner Teil, doch auch die beiden haben mich verändert.

Dieses Buch schaffte es mich zu brechen, mein Herz wurde in Stücke gerissen und dennoch wieder zusammen gesetzt.
Dieses Buch ist das emotionalste Buch welches ich je gelesen habe.
Ich werde es nie mehr vergessen, ich werde es in meinen Herzen tragen.
Seid mutig. Do epic!

Fazit:
Mit "Bright Side - Ein Moment für immer" ist der Autorin ein tief bewegender, emotionaler und einnehmender Roman gelungen der mich an meine Grenzen gebracht hat.
Ein besonderes Buch welches ich nie mehr vergessen werde.
Schon jetzt freue ich mich unglaublich auf die Story von Gus und kann es kaum erwarten auch dieses Buch zu lesen.
Für mich ist "Bright Side" ein wahres Highlight und ich glaube kaum das man das noch toppen kann! 5 Sterne für "Bright Side"!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

18isi 18isi

Veröffentlicht am 11.04.2018

Legt die Taschentücher bereit

Nachdem ich auf Facebook gesehen habe,
das einige von dem Buch so geschwärmt habe,
wollte ich es auch unbedingt lesen.
Den man ist ja total neugierig.

Das Cover ist klasse. Die Schrift mit den Pärchen ... …mehr

Nachdem ich auf Facebook gesehen habe,
das einige von dem Buch so geschwärmt habe,
wollte ich es auch unbedingt lesen.
Den man ist ja total neugierig.

Das Cover ist klasse. Die Schrift mit den Pärchen darauf, ist toll. Mir gefällt es.
Titel und Klappentext machen auf jeden Fall neugierig.
Auch der Schreibstil ist locker und leicht.

Die Kapitel Unterteilung finde ich super. Auch das mit den Datum ist klasse. Ist zwar wegen in einem Tagebuch. Was mich aber nicht stört.

Zum Inhalt werde ich einfach nichts sagen, den dieses Buch muss man unbedingt gelesen haben.
Auch wenn man Taschentücher brauch und das sogar viele.

Dieses Buch hat auch eine tolle Nachricht ans Leben.
Auch wenn jeder sein eigenes Päckchen zu tragen.

Ein Buch was ich jedem ans Lese-Herz legen kann.

Vielen Dank an Netgalley und BE für das Rezensionsexemplar,
was aber meine Meinung nicht beeinflusst hat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Corsicana Corsicana

Veröffentlicht am 09.04.2018

Melodramatisch - manchmal leider zu kitschig

Kate ist erst 19 als sie vom sonnigen Kalifornien ins kalte Minnesota zieht, um dort das College zu besuchen.
Aber sie scheint schon einiges an traurigen Erlebnissen hinter sich zu haben, dies wird im ... …mehr

Kate ist erst 19 als sie vom sonnigen Kalifornien ins kalte Minnesota zieht, um dort das College zu besuchen.
Aber sie scheint schon einiges an traurigen Erlebnissen hinter sich zu haben, dies wird im Buch nach und nach enthüllt.
Ihre Mutter hat sich anscheinend kaum um sie und ihre Schwester kümmern können. Der Nachbarsjunge Gus und seine Mutter wurden daher ihre Ersatzfamilie. Aber kurz vor ihrer Abreise scheint es sich so zu entwickeln, dass zwischen ihr und Gus mehr ist als Geschwisterliebe. Oder? Und was ist mit dem netten Mitarbeiter des Cafés in der Nähe vom College? Dieser ist heiß umschwärmt, scheint aber ein Geheimnis zu haben. Und auch Kate hat viele Geheimnisse. Kann sich hier eine Beziehung entwickeln? Wird sich das Leben von Kate endlich wieder positiv entwickeln?

Vieles in diesem Buch wird erst nach und nach enthüllt - das macht die Lektüre spannend. Außerdem ist Kate ein wahrer Sonnenschein, nicht umsonst nennt Gus sie "Bright Side". Allerdings ist da, wo Sonne ist, auch Schatten.

Ich möchte hier nicht zu viel verraten. Sondern nur sagen, dass dieses Buch auch viele traurige Momente hat.
Leider gleitet vieles Melodramatische dann doch in Kitsch ab, dies hat dann im Endeffekt meine Beurteilung des Buches doch negativ beeinflusst.

In den USA war das Buch ein großer Erfolg, vielleicht wird es dies auch in Europa? Denn es gibt viele Aspekte, die für ein erfolgreiches Buch sprechen: Kalifornien, Sonne, Musiker, College, Surfer, gut aussehende Menschen, tausendmal das Wort "sexy", Liebe und Leid. Vielleicht klappt es ja mit dem Erfolg.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Kim Holden

Kim Holden - Autor
© Andi Hando

Kim Holden lebt zusammen mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in Denver, Colorado. Sie liebt das Lesen, Schreiben, Fahrradfahren, Eiskaffee und Musik. Mit ihrem Debütroman „Bright Side“ eroberte sie in ihrer Heimat auf Anhieb ein riesen Publikum. Die Fortsetzung „Gus“ wird ebenfalls bei beHEARTBEAT veröffentlicht.

Mehr erfahren
Alle Verlage