Georgette-Heyer-Krimis

Ein ermordeter Butler, Adlige mit tödlichen Geheimnissen und ein vergifteter Entenbraten: Mit ihren klassischen Whodunnits im Stil von Agatha Christie, entführt Georgette Heyer ihre Leser in das England der Dreißigerjahre. Ähnlich wie ihre Regency-Romane leben die Krimis von skurrilen Figuren und bissigen Dialogen mit charmantem angelsächsischem Witz.

„Scharfsinnig, elegant und amüsant.“ New Yorker„An Heyers Figuren und Dialogen habe ich immer wieder meine helle Freude.“ Dorothy L. Sayers

Zuletzt erschienen

eBook
Der Tote am Pranger
 - Georgette Heyer - eBook
Der Tote am Pranger
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Der Tote am Pranger

England, 1935: Der steinreiche Minenbesitzer Arnold Vereker hat eine Menge Feinde. Als er eines Morgens mitten auf dem Dorfplatz gefesselt und erstochen aufgefunden wird, hat die Polizei es daher mit einer ganzen Reihe an Verdächtigen zu tun, allen voran die beiden Halbgeschwister des Ermordeten. Plötzlich taucht auch noch der tot geglaubte Alleinerbe wieder auf. Superintendent Hannasyde hat alle Mühe damit, die Verhältnisse in der zerstrittenen und korrupten Familie Vereker zu entwirren. Welcher...

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

eBook
Vorsicht, Gift!
 - Georgette Heyer - eBook
Vorsicht, Gift!
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Vorsicht, Gift!

England, 1930: Als der übergewichtige Lord Gregory Matthews eines Morgens leblos in seinem Bett aufgefunden wird, führt sein Leibarzt den Tod zunächst auf einen Herzfehler und das fette Essen am Vorabend zurück. Aber Gregorys Schwester zweifelt daran, dass ihr Bruder eines natürlichen Todes starb. Superintendent Hannasyde und Inspektor Hemingway von Scotland Yard beginnen zu ermitteln. Rasch stellt sich heraus, dass fast jedes Familienmitglied einen Grund hatte, den alten Tyrannen vorzeitig ins...

eBook
Warum den Butler erschießen?
 - Georgette Heyer - eBook
Warum den Butler erschießen?
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Warum den Butler erschießen?

Ein luxuriöses Herrenhaus. Ein toter Butler. Und jede Menge Geheimnisse ... England, 1933: Der junge Anwalt Frank Amberley ist auf dem Weg zu einer Dinner Party auf Norton Manor, als er am Straßenrand ein Auto sieht. Am Steuer sitzt der Butler des Herrenhauses. Erschossen. Neben dem Wagen steht eine junge Frau. Ist sie die Mörderin? Oder schwebt sie selbst in Lebensgefahr? Die Polizei tappt im Dunkeln, denn Frank Amberley hat etwas getan, was ein Anwalt niemals tun sollte: Er hat der Polizei nichts...

eBook
Der Tote am Pranger
 - Georgette Heyer - eBook
Der Tote am Pranger
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Der Tote am Pranger

England, 1935: Der steinreiche Minenbesitzer Arnold Vereker hat eine Menge Feinde. Als er eines Morgens mitten auf dem Dorfplatz gefesselt und erstochen aufgefunden wird, hat die Polizei es daher mit einer ganzen Reihe an Verdächtigen zu tun, allen voran die beiden Halbgeschwister des Ermordeten. Plötzlich taucht auch noch der tot geglaubte Alleinerbe wieder auf. Superintendent Hannasyde hat alle Mühe damit, die Verhältnisse in der zerstrittenen und korrupten Familie Vereker zu entwirren. Welcher...

eBook
Schritte im Dunkeln
 - Georgette Heyer - eBook
Schritte im Dunkeln
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Schritte im Dunkeln

Die Geschwister Peter, Celia und Margaret erben das ehemalige Klostergebäude Priory. Angeblich soll es in dem alten Gemäuer spuken, aber die jungen Leute glauben nicht an Geister und beschließen, in das herrliche Landhaus zu ziehen. Schon in der ersten dort verbrachten Nacht bestätigen sich allerdings die Gerüchte – ein furchterregendes, durchdringendes Stöhnen reißt alle aus dem Schlaf. Gemeinsam versuchen sie, der wahren Ursache für den Spuk auf den Grund zu gehen. Was...

eBook
Ein Mord mit stumpfer Waffe
 - Georgette Heyer - eBook
Ein Mord mit stumpfer Waffe
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Ein Mord mit stumpfer Waffe

England, 1938: Der wohlhabende Ernest Fletcher wird erschlagen in seinem Arbeitszimmer aufgefunden. Wer könnte einen Grund haben, den allseits beliebten Gentleman auf so brutale Art und Weise zu töten? Superintendent Hannasyde von Scotland Yard beginnt zu ermitteln und entdeckt schon bald, dass sich hinter der respektablen Fassade des Ermordeten tiefe moralische Abgründe auftun. Als ein zweites Opfer gefunden wird, muss sich Hannasyde fragen, ob es zwischen den Morden eine Verbindung gibt, denn die...

eBook
Mord ohne Mörder
 - Georgette Heyer - eBook
Mord ohne Mörder
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Mord ohne Mörder

England 1939: Eine illustre Gesellschaft hat sich auf Lady Ermyntrudes Landsitz versammelt: ein russischer Fürst, die exzentrische Tochter der Lady und eine Reihe mehr oder weniger wohlgesonnener Herrschaften aus der Nachbarschaft. Als Höhepunkt der Zusammenkunft findet eine Jagd auf dem Anwesen statt. Doch der Ausflug endet abrupt, als Lady Ermyntrudes Ehemann Wally erschossen wird. Inspektor Hemingway steht vor einem Rätsel. Keiner der Anwesenden hat etwas gesehen oder war in der Nähe, als der...

eBook
Mord vor dem Weihnachtsdinner
 - Georgette Heyer - eBook
Mord vor dem Weihnachtsdinner
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autor)

Mord vor dem Weihnachtsdinner

England, 1938: Nat Herriard ist ein menschenscheuer Sonderling und seine Familie besteht für ihn vor allem aus Erbschleichern, Verrückten und Parasiten. Kein Wunder also, dass sich auf seinem Landsitz "Lexham Manor" trotz aller Bemühungen der Angestellten nicht einmal an Weihnachten eine festliche Stimmung bei den geladenen Gästen einstellen will. Und so ist zunächst auch niemand beunruhigt, dass der Hausherr am Heiligabend länger als üblich auf sich warten lässt. Noch wissen die Gäste nicht, dass...

Alle Verlage