Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
29 Treffer

eBook
Sechs Jahre in Haus F
 - Günter Wulf - eBook
Sechs Jahre in Haus F
 - Günter Wulf - eBook

Günter Wulf (Autor), Regina Carstensen (Co-Autor)

Sechs Jahre in Haus F

Eingesperrt, geschlagen, ruhiggestellt. Meine Kindheit in der Psychiatrie

Bis heute fühlt sich Günter Wulf unwohl in Räumen, die sich abschließen lassen, erst recht in den Keller geht er nie. Zu schlimme Erinnerungen kommen dort auf. Mit neun Jahren wurde er als Heimkind in die Psychiatrie abgeschoben, weggesperrt mit gefährlichen Straftätern und psychisch Kranken. Dort wurde er Opfer von Medikamentenversuchen, Gewalt und sexuellem Missbrauch. Erst mit 18 Jahren durfte er die Klinik verlassen. Heute kämpft er um die Anerkennung des Unrechts, das ihm widerfahren ist.

Audio-Download
Crippen
 - William Ingram - Hörbuch
Crippen
 - William Ingram - Hörbuch

William Ingram (Autor), Charles Kay (Sprecher), Ivor Roberts (Sprecher), Debora Weston (Sprecher)

Crippen

TRUE CRIME: One of the most infamous killers in British history, Dr Hawley Crippen was hanged for the gruesome murder of his wife Cora in 1910. He allegedly poisoned and dismembered her, hiding her remains under the basement floor. Crippen then fled to North America with his lover - and was the first person to be caught using the wireless telegraph. But what really happened on the night she died? A dramatisation of Emlyn William's book "Dr Crippen's Diary" - interspersing facts with an imagining...

Audio-Download
Notre-Dame - Eine kurze Geschichte über die Bedeutung von Kathedralen
 - Ken Follett - Hörbuch
Notre-Dame - Eine kurze Geschichte über die Bedeutung von Kathedralen
 - Ken Follett - Hörbuch

Ken Follett (Autor), Joachim Kerzel (Sprecher)

Notre-Dame - Eine kurze Geschichte über die Bedeutung von Kathedralen

„Die wunderbare Kathedrale Notre-Dame de Paris, eine der größten Errungenschaften der europäischen Zivilisation, stand in Flammen. Der Anblick benebelte und verstörte uns zutiefst. Ich war den Tränen nahe. Vor unseren Augen starb etwas Unbezahlbares. Das Gefühl war verwirrend, als würde die Erde beben.“Ken FollettIn diesem kurzen und informativen Text beschreibt der internationale Bestsellerautor Ken Follett die Emotionen, die ihn beschäftigten, als er von dem Feuer erfuhr, das eine der größten Kathedralen...

eBook
Kälter als die Nacht
 - Josefina Rivera - eBook
Kälter als die Nacht
 - Josefina Rivera - eBook

Josefina Rivera (Autor)

Kälter als die Nacht

Gefangen im Keller eines Serienmörders

Als Josefina Rivera in einer regnerischen Nacht in den Wagen von Gary Heidnik steigt, ahnt sie nicht, dass sie sich damit einem Psychopathen ausliefert. Heidnik überwältigt die junge Frau und kettet sie in seinem Keller an. Doch Josefina soll nicht die letzte sein. Nach und nach bringt Heidnik weitere Mädchen in das von ihm geschaffene Verlies, wo sie Hunger, Folter und Missbrauch erleiden. Mit der Zeit wird ihr Peiniger immer brutaler – er hängt sie mit den Armen an der Decke auf und zwingt sie...

eBook
Christophers Tod
 - Anna Hahn - eBook
Christophers Tod
 - Anna Hahn - eBook

Anna Hahn (Autor)

Christophers Tod

Schwanger! Anna ist glücklich. Doch bei der Geburt treten Komplikationen auf ...

Anna ist endlich schwanger. Der Tag, an dem sie davon erfährt, ist der glücklichste in ihrem Leben. Doch noch am selben Abend schleicht sich ein weiteres Gefühl in ihr Bewusstsein: beklemmende Angst. Was, wenn sie ihr Kind doch noch verlieren sollte? Und ihre mütterliche Intuition soll sie nicht trügen – bei der Geburt treten Komplikationen auf. Eine Fehlentscheidung des behandelnden Arztes besiegelt letztendlich das Schicksal des kleinen Christophers. Er kommt schwerstbehindert zur Welt und...

eBook
Nicht ohne meine Kinder!
 - Karin Jäckel - eBook
Nicht ohne meine Kinder!
 - Karin Jäckel - eBook

Karin Jäckel (Autor)

Nicht ohne meine Kinder!

Eine Mutter kämpft gegen das Jugendamt

Arbeit oder Kinder! – Das Jugendamt setzt eine junge Mutter unter Druck.Joumana hatte noch nie ein einfaches Leben – hinter ihr liegen eine schwere Kindheit und mehrere gescheiterte Beziehungen. Und auch als alleinerziehende Mutter steht sie immer wieder vor neuen Herausforderungen. Doch endlich soll alles gut werden, als Jou ein interessantes Stellenangebot aus Italien erhält. Die dreifache Mutter ahnt nicht, dass sie wegen ihres Wunsches zu arbeiten schon bald ihre Kinder verlieren wird. Denn das...

eBook
In der Nacht weint meine Stadt
 - Michaela Saalfeld - eBook
In der Nacht weint meine Stadt
 - Michaela Saalfeld - eBook

Michaela Saalfeld (Autor)

In der Nacht weint meine Stadt

Eine Novelle zum Roman "Was wir zu hoffen wagten"

Ein Krieg. Zwei Schicksale. Eine tragische Liebesgeschichte.   Godelieve hat ihr ganzes Leben in der flandrischen Stadt Ypern verbracht. Im Schatten der berühmten Tuchhallen wächst sie auf, heiratet und gründet eine Familie. Doch plötzlich bricht der Erste Weltkrieg aus, und das kleine Ypern liegt direkt an der Front. Godelieves Familie flieht, sie selbst jedoch bringt es nicht übers Herz, ihre kranke Mutter zurückzulassen. Ohne Unterstützung und ohne Geld bleibt ihr kein anderer Ausweg, als...

eBook
Toby und Sox
 - Vikky und Neil Turner - eBook
Toby und Sox
 - Vikky und Neil Turner - eBook

Vikky und Neil Turner (Autor)

Toby und Sox

Wie ein Labrador einem autistischen Kind das Leben rettete

Toby hat Autismus – sein Hund Sox veränderte sein Leben Kate und Neil Turner hatten sich immer vier Kinder gewünscht. Und sie machten ihren Traum wahr. Doch bald mussten sie feststellen, dass ihr viertes Kind Toby „anders“ war. In der Vorschule dann die niederschmetternde Erkenntnis: Toby hat Asperger-Autismus. Die ganze Welt ist zu laut, zu grell, zu hektisch für den hochintelligenten und hochsensiblen Jungen. Sie macht ihm Angst. Und wenn Toby Angst bekommt, rastet er aus. Als er anfängt,...

eBook
Ich hätte dich so gern gekannt
 - Friederike Rosenfeld - eBook
Ich hätte dich so gern gekannt
 - Friederike Rosenfeld - eBook

Friederike Rosenfeld (Autor)

Ich hätte dich so gern gekannt

Für meine Tochter Regine, die starb, bevor sie auf die Welt kam

„Sie sind schwanger!“ Dieser Satz verändert das ganze Leben. Auch Friederike Rosenfeld ist überrascht, als sie von ihrer Schwangerschaft erfährt, aber sie freut sich über das unverhoffte Glück. Und obwohl ihr Freund sie kurze Zeit später verlässt, ist sie fest entschlossen, das Kind zu behalten. Doch von Anfang an scheint etwas nicht zu stimmen: Das Kind in ihrem Bauch ist auffällig ruhig. Ende des vierten Monats steht schließlich fest, dass das Herz ihres Kindes aufgehört hat zu schlagen. Traurig...

eBook
Lächle und gib niemals auf
 - Francesca Fedeli - eBook
Lächle und gib niemals auf
 - Francesca Fedeli - eBook

Francesca Fedeli (Autor)

Lächle und gib niemals auf

Wie wir gegen den Schlaganfall unseres kleinen Sohnes kämpften

Francesca freut sich auf ihr erstes Kind, die Schwangerschaft verläuft unproblematisch, bis kurz vor der Geburt bei einer Routineuntersuchung auffällt: etwas stimmt nicht im Gehirn ihres Babys. Mario hatte schon im Mutterbauch einen Schlaganfall erlitten, seine linke Körperhälfte war gelähmt – die Ärzte machten den jungen Eltern keine Hoffnung. Doch die beiden finden ein modernes Training, das die Spiegelneuronen in Marios Gehirn aktiviert –Schritt für Schritt lernt Mario laufen ...

Alle Verlage