Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen be, bastei-luebbe
54 Treffer

eBook
Eines Menschen Flügel
 - Andreas Eschbach - eBook
Eines Menschen Flügel
 - Andreas Eschbach - eBook

Andreas Eschbach (Autor)

Eines Menschen Flügel

Roman

(5)

Eine ferne Zukunft auf einem fernen, scheinbar paradiesischen Planeten – doch der Schein trügt. Etwas Mörderisches lauert unter der Erde. Daher haben die Siedler ihre Kinder gentechnisch aufgerüstet, sodass sie fliegen können. Es gibt jedoch weitere Rätsel: Noch nie haben die Menschen die Sterne gesehen. Der Himmel ist immer bedeckt, als würde sich dahinter etwas verbergen. Den Himmel, so heißt es, kann man nicht erreichen. Oder doch? Owen, einem Außenseiter, gelingt es – mit tödlichen Folgen …

eBook
Beta Hearts
 - Marie Graßhoff - eBook
Beta Hearts
 - Marie Graßhoff - eBook

Marie Graßhoff (Autor)

Beta Hearts

Roman

(27)

Im Jahr 2101 gibt eine neue Waffe abermals Hoffnung im Kampf gegen die künstliche Intelligenz KAMI. Es ist eine Person aufgetaucht, die in der Lage zu sein scheint, dem gottähnlichen Wesen die Stirn zu bieten. Doch die Zivilisation steht bereits an der Schwelle zum Untergang. Ist die Menschheit noch zu retten, und ist sie es überhaupt wert, gerettet zu werden? Die junge Kämpferin Andra zweifelt an ihrer Mission, KAMI zu vernichten …

eBook
Ministry of Souls – Das Schattentor
 - Akram El-Bahay - eBook
Ministry of Souls – Das Schattentor
 - Akram El-Bahay - eBook

Akram El-Bahay (Autor)

Ministry of Souls – Das Schattentor

Roman

(30)

London, 1850: Unbemerkt von der Öffentlichkeit sorgt das Ministerium für endgültige Angelegenheiten dafür, die Seelen Verstorbener auf die andere Seite zu befördern. Der angehende Soulman Jack will sich endlich im Außeneinsatz beweisen. Sein erster Auftrag führt ihn ausgerechnet auf das Gelände des Buckingham Palace. Dort wurde eine arabische Gesandtschaft ermordet. Jack soll den Tatort von ihren Geistern befreien — und entdeckt, dass Naima, die Tochter des Emirs, noch lebt. Als er ihr helfen...

eBook
Das Buch der gelöschten Wörter - Die letzten Zeilen
 - Mary E. Garner - eBook
Das Buch der gelöschten Wörter - Die letzten Zeilen
 - Mary E. Garner - eBook

(47)

Die magische Buchwelt, in der Romanfiguren ihr eigenes Leben führen, ist für die Londonerin Hope Turner zur zweiten Heimat geworden. Doch das Geheimnis um die Buchwelt ist bedroht, und Hope hat sich dem Bund aus Menschen und Romanfiguren angeschlossen, um es zu schützen. Ihr Gegenspieler Quan Surt hat es vollbracht, die Barriere zwischen den beiden Welten zu durchbrechen. Seitdem ist es auch Buchgestalten möglich, in die reale Welt zu reisen, selbst den übelsten Bösewichten …

eBook
Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten
 - Mary E. Garner - eBook
Das Buch der gelöschten Wörter - Zwischen den Seiten
 - Mary E. Garner - eBook

(83)

Die Welt der Londonerin Hope Turner steht Kopf, seit sie mit Hilfe des grimmigen Rufus Walker in die Welt ihrer Lieblingsbücher reisen kann! Doch auch Hope besitzt ein rares Talent: Sie kann das Buch der gelöschten Wörter, in dem sich alle jemals gelöschten hasserfüllten Textfragmente sammeln, von den negativen Energien bereinigen. Geschieht dies nicht und quillt das Buch über, können die Wörter reale Katastrophen auslösen. Doch eine finstere Macht hat es auf das Buch abgesehen ...

eBook
Cyber Trips
 - Marie Graßhoff - eBook
Cyber Trips
 - Marie Graßhoff - eBook

Marie Graßhoff (Autor)

Cyber Trips

Roman

(90)

Im Jahr 2101 hat die Menschheit nach erbitterten Kämpfen gegen die künstliche Intelligenz KAMI einen herben Rückschlag erlitten. Millionen wurden von ihrem technologischen Virus infiziert und verloren jeglichen eigenen Willen. Während auf der ganzen Welt nach einem Heilmittel geforscht wird, versucht die Kämpferin Andra hingegen Kontakt mit KAMI aufzunehmen — überzeugt davon, dass das Programm eine Persönlichkeit entwickelt hat …

eBook
Das Buch der gelöschten Wörter - Der erste Federstrich
 - Mary E. Garner - eBook
Das Buch der gelöschten Wörter - Der erste Federstrich
 - Mary E. Garner - eBook

(118)

Nichts tut die Londonerin Hope Turner lieber, als sich in die Welten ihrer Lieblingsautorin Jane Austen zu träumen. Denn ihr eigenes Leben ist alles andere als spannend und romantisch. Das ändert sich, als sie eines Tages in einer Buchhandlung einen mysteriösen Fremden kennenlernt, der ihr Unglaubliches offenbart: Es gibt eine Welt der Bücher, in der die Romanfiguren ein Eigenleben führen. Doch sie ist in Gefahr, und nur Hope kann sie retten!

eBook
Die Namenlose Königin
 - Rebecca McLaughlin - eBook
Die Namenlose Königin
 - Rebecca McLaughlin - eBook

Rebecca McLaughlin (Autor)

Die Namenlose Königin

Roman

(5)

Coin ist eine Namenlose und gehört damit zum Bodensatz der Gesellschaft im Königreich Seriden. Doch eines Tages passiert das Unglaubliche: Der König stirbt, und auf Coins Arm erscheint eine schwarze Krone. Das magische Tattoo wird an denjenigen weitergegeben, dessen Namen der König auf dem Sterbebett als letztes ausspricht. Doch Coin hat weder einen richtigen Namen noch eine Verbindung zum König. Nur widerwillig offenbart sie sich und findet sich wenig später im Palast wieder. Schon bald bemerkt...

eBook
Die dreizehn Gezeichneten - Der Krumme Mann der Tiefe
 - Christian Vogt - eBook
Die dreizehn Gezeichneten - Der Krumme Mann der Tiefe
 - Christian Vogt - eBook

Judith Vogt (Autor), Christian Vogt (Autor)

Die dreizehn Gezeichneten - Der Krumme Mann der Tiefe

Roman

(7)

Der Stadtstaat Sygna, bekannt für seine einzigartige Magie, befindet sich im Krieg mit dem Kaiserreich Aquintien. Ein Kampf klein gegen groß, aber dank ihrer Zeichenmagie schafft es die Rebellenarmee von Sygna, sich zu behaupten. Bei dem Versuch, das Kriegsglück zu wenden, haben aquinzische Zauberkundige jedoch einen unkontrollierbaren Riss ins mythische Schattenreich geöffnet, der nun droht, nicht nur Sygna zu verschlingen …

eBook
Die letzte Dichterin
 - Katharina Seck - eBook
Die letzte Dichterin
 - Katharina Seck - eBook

Katharina Seck (Autor)

Die letzte Dichterin

Roman

(52)

„Katharina Seck öffnet uns das Tor zu einer Metropole der Märchen und der Kunst, in der die Magie des Erzählens beim Wort genommen wird“ Kai Meyer Die Magie in Phantopien ist verschwunden. Nur in der Stadt Fernab gibt es noch Magie. Einmal hier aufzutreten – davon hat die Dichterin Minna Fabelreich immer schon geträumt. Aber Fernab darf nur betreten, wer eine Einladung besitzt. Minna kann ihr Glück daher kaum fassen, als sie eines Tages eine Einladung zu einem Dichterwettstreit bekommt. Zusammen...

Alle Verlage