April Lady
 - Georgette Heyer - eBook
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Historische Liebesromane
367 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0313-0
Ersterscheinung: 29.04.2022

April Lady

Übersetzt von Pia von Hartungen

Lord Giles, der Earl of Cardross, ist aufrichtig in seine schöne junge Ehefrau Helen verliebt. Doch als sich die Rechnungen der Hutmacher und extravaganten Schneider häufen, wird er misstrauisch. Hat sie ihn etwa nur wegen seines Reichtums geheiratet, wie man in den vornehmen Kreisen Londons munkelt? Als dann noch eine kostbare Halskette aus dem Familienerbe verschwindet, scheint die Ehekrise am Grosvenor Square nicht mehr aufzuhalten zu sein ...

„April Lady“ ist eine köstliche Ehekomödie voller amüsanter Missverständnisse aus der Feder der unvergleichlichen Georgette Heyer, die durch ihre ironische und elegante Schreibweise überzeugt.

„Eine ausgelassene Lektüre, die vor allem Bridgerton-Zuschauerinnen Freude bereiten wird."  THE INDEPENDENT

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    6,99 €

Autorin

Georgette Heyer

Georgette Heyer - Autor
© William Heinemann

Georgette Heyer, geboren am 16. August 1902, schrieb mit siebzehn Jahren ihren ersten Roman, der zwei Jahre später veröffentlicht wurde. Seit dieser Zeit hat sie eine lange Reihe charmant unterhaltender Bücher verfasst, die weit über die Grenzen Englands hinaus Widerhall fanden. Sie starb am 5. Juli 1974 in London.

Mehr erfahren
Alle Verlage