Die Ladys von London - Lady Sophia und der charmante Gentleman
 - Rachael Anderson - eBook
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Historische Liebesromane
301 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-2129-5
Ersterscheinung: 27.01.2023

Die Ladys von London - Lady Sophia und der charmante Gentleman

Band 3 der Reihe "Die Serendipity-Reihe: Liebe und Romantik zur Regency-Zeit"
Übersetzt von Freya Rall

Auch am Ende ihrer dritten Ballsaison hat Sophia Gifford immer noch nicht den Mann gefunden, den sie aus vollem Herzen liebt. Um nicht als alte Junfger zu enden, nimmt sie den Heiratsantrag eines Verehrers an. Doch dann trifft sie plötzlich den charmanten Hugh Quinton wieder, den sie seit fast zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. Ihre Gefühle für ihn sind aber immer noch so stark wie damals. Doch er wird durch seine zweifelhaften Geschäfte von der Londoner Gesellschaft, einschließlich ihrer Eltern, verachtet. Sophie sollte ihn nicht einmal als Ehemann in Betracht ziehen. Aber ihr Herz ist stärker als die Vernunft, und schon bald muss sie sich fragen, wie viel sie bereit ist, für die Liebe zu opfern …

Für Leserinnen und Leser von Julia Quinn, Bridgerton und Georgette Heyer. Ein wahrer Lesegenuss für alle, die sich nach historischen Liebesromanen verzehren und in die Zeit des Regency wegträumen möchten.

„Lady Sophia und der charmante Gentleman“ ist der dritte Band der romantischen Regency-Reihe von USA-Today-Bestsellerautorin Rachael Anderson.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Autorin

Rachael Anderson

Rachael Anderson - Autor
© Michelle Hill

Die USA-Today-Bestsellerautorin Rachael Anderson ist Mutter von vier Kindern und ziemlich gut darin, Streit zu schlichten oder zumindest die Schuldigen auf ihre Zimmer zu schicken. Sie kann nicht singen, nicht tanzen und verabscheut Tragödien. Aber sie hat vor Kurzem herausgefunden, wie Hefe funktioniert und kann jetzt selber Brot backen, das sie auch wirklich gut essen kann.

Mehr erfahren
Alle Verlage