Ein Haus für die Saison - Die ungleichen Schwestern
 - M. C. Beaton - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Historische Liebesromane
242 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-1743-4
Ersterscheinung: 26.11.2021

Ein Haus für die Saison - Die ungleichen Schwestern

Band 2 der Reihe "Regency-Romance"

Die junge Jane Hart ist überglücklich! Die Familie verbringt die Saison in London und hat das Haus in der Clarges Street 67 gemietet, wo ihre schöne Schwester Euphemia in die Gesellschaft eingeführt werden soll, um eine möglichst gute Partie zu machen. Aber nach ihrer Ankunft verdonnert die Frau Mama Jane dazu, im Haus zu bleiben – es ist ja ausgeschlossen, dass sich jemand für das unscheinbare Mädchen interessieren könnte. Doch dann nehmen Butler Rainbird und die Dienerschaft des Hauses Jane unter ihre Fittiche und verwandeln das hässliche Entlein in einen wunderschönen Schwan ...

„Die ungleichen Schwestern” ist der zweite Band der zauberhaften Regency-Romanreihe „Ein Haus für die Saison“ von Marion Chesney, die als M.C. Beaton vor allem für ihre Cosy-Krimis bekannt ist. In ihren Liebesromanen erweckt sie die Zeit des englischen Biedermeier zum Leben – für Fans von Georgette Heyer, DOWNTON ABBEY und der Netflix-Serie BRIDGERTON.

„Marion Chesney ist eine der besten Regency Autorinnen.“ Kirkus Reviews

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    4,99 €

Autorin

Marion Chesney

Marion Chesney - Autor
© Louise Bowles

Marion Chesney war eine schottische Schriftstellerin, die sich vor allem durch ihre zahlreichen historischen Liebesromane und Krimis einen Namen gemacht hat. Als M.C. Beaton feierte sie mit ihrer Krimi-Reihe um die Detektivin Agatha Raisin ihren größten Erfolg. Die Autorin starb im Alter von 83 Jahren in Gloucester.

Mehr erfahren

Autorin

M. C. Beaton

M. C. Beaton - Autor
© Louise Bowles

M. C. Beaton ist eines der zahlreichen Pseudonyme der schottischen Autorin Marion Chesney. Nachdem sie lange Zeit als Theaterkritikerin und Journalistin für verschiedene britische Zeitungen tätig war, beschloss sie, sich ganz der Schriftstellerei zu widmen. Mit ihren Krimi-Reihen um die englische Detektivin Agatha Raisin und den schottischen Dorfpolizisten Hamish Macbeth feierte sie große Erfolge in über 17 Ländern. Sie verstarb im Dezember 2019 im Alter von 83 Jahren.

Mehr erfahren
Alle Verlage