Feel me forever
 - Amy Baxter - eBook
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Liebesromane
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0781-7
Ersterscheinung: 27.05.2022

Feel me forever

Band 2 der Reihe "Now and Forever"

(48)

Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.

Nate hat sich seinen Erfolg als Schauspielagent hart erarbeitet. Aber er kann die Intrigen und die Oberflächlichkeit der Filmbranche nicht mehr ertragen und kehrt Hollywood kurzentschlossen den Rücken.

Als Megan und Nate sich begegnen und spontan zu einem gemeinsamen Roadtrip aufbrechen, ahnen sie nicht, dass sie sich schon kennen. Und dass sich ihr ganzes Leben durch diese Begegnung ändern wird.

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Rezensionen aus der Lesejury (48)

kristall kristall

Veröffentlicht am 14.10.2022

Gefühl

Nate und Megan wollen beide einen Neuanfang. Er hasst die Hollywood-Branche und kehrt ihr den Rücken und Megan heile Welt liegt in Trümmern. Der Roadtrip, zu dem sie aufbrechen, soll ihre Welt für immer ... …mehr

Nate und Megan wollen beide einen Neuanfang. Er hasst die Hollywood-Branche und kehrt ihr den Rücken und Megan heile Welt liegt in Trümmern. Der Roadtrip, zu dem sie aufbrechen, soll ihre Welt für immer verändern. Das Buch ist eine wunderbare Wohlfühl-Lektüre und bringt Sonnenschein in den stressigen Alltag. Mir haben die Figuren sehr gut gefallen, mit denen man sich identifizieren kann und die sehr sympathisch sind, ebenso der Schreibstil und das Cover. Ich hatte viel Freude beim Lesen und empfehle das Buch deshalb gerne weiter.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Annalena810 Annalena810

Veröffentlicht am 05.07.2022

Danke für das tolle Buch

Was passiert, wenn man sich von dem Partner trennen will, dieser es jedoch nicht akzeptiert?



Meghans Leben steht in Trümmern: Ihr Partner hat versucht sie zu vergewaltigen als sie sich von ihm trennen ... …mehr

Was passiert, wenn man sich von dem Partner trennen will, dieser es jedoch nicht akzeptiert?



Meghans Leben steht in Trümmern: Ihr Partner hat versucht sie zu vergewaltigen als sie sich von ihm trennen wollte.

Gleichzeitig lernt sie Nate online kennen, schnell wird er zu ihrer Zuflucht und die täglichen Nachrichten werden ihr Highlight am Tag.

Als sie nach LA zu ihrer Freundin flüchtet bietet sich eine Gelegenheit, die sie nicht ausschlagen kann: Ein Roadtrip mit einem Fremden in ein neues Leben.



Dieses Buch ist echt schonungslos. Es zeigt in den ersten Kapiteln wie ein nahezu perfektes Leben zerbrechen kann und wie sich die Protagonisten langsam wieder in ihr Leben kämpfen.

Megan hat eine unglaubliche Entwicklung durchgemacht und es ist richtig toll zu sehen wie sie die Lust am Leben zurückgewinnt.



Das Buch hatte für mich ein unglaublich besonderes flair. Es war wie ein düsterer Liebesfilm.



Wer den Schreibstil der Autorin bereits kennt und mochte, der wird bei diesem Buch diesen Flair fühlen und genießen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Crazy_Mone42 Crazy_Mone42

Veröffentlicht am 03.07.2022

Eine Reise in die Freiheit

Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.

Nate hat sich seinen Erfolg als ... …mehr

Alles, was Megan immer wollte, war eine heile Welt. Als diese in Trümmern vor ihr liegt, nimmt sie all ihren Mut zusammen und macht sich auf den Weg in ein neues Leben.

Nate hat sich seinen Erfolg als Schauspielagent hart erarbeitet. Aber er kann die Intrigen und die Oberflächlichkeit der Filmbranche nicht mehr ertragen und kehrt Hollywood kurzentschlossen den Rücken.

Als Megan und Nate sich begegnen und spontan zu einem gemeinsamen Roadtrip aufbrechen, ahnen sie nicht, dass sie sich schon kennen. Und dass sich ihr ganzes Leben durch diese Begegnung ändern wird

Ich liebe die Bücher von Amy Baxter . Sie hat einen Schreibstil. Der mich immer wieder aufs neue verzaubert . Man kommt direkt in die Geschichte rein .

Das Nate und Megan kein umeinander rumeiern brauchen finde ich gut . Ich mag beide sehr gerne
Aber das sie länger brauchen um sich einzugestehen das sie eine Beziehung haben find ich auch OK .

Alles in allem eine sehr schöne emotionale Reise in die Freiheit

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

gremlins2 gremlins2

Veröffentlicht am 28.06.2022

Top

Feel me forever

von Amy Baxter

Ich habe schon lange nichts mehr von Amy Baxter gelesen und habe mich umso mehr gefreut das sie wieder einen Roman veröffentlicht hat.
Die Geschichte von Megan und Nate ... …mehr

Feel me forever

von Amy Baxter

Ich habe schon lange nichts mehr von Amy Baxter gelesen und habe mich umso mehr gefreut das sie wieder einen Roman veröffentlicht hat.
Die Geschichte von Megan und Nate hat mich tief berührt.
Immer wieder fasziniert die Autorin mit ihren gefühlvollen, herzerfrischenden Geschichten. Ihren Protagonisten fliegen die Leserherzen nur so zu und auch meins haben sie im Sturm erobert. Die Autorin versteht es glänzend ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und platziert jede einzelne Figur perfekt in ihrer Rolle. Als Leser wurde ich nicht nur durch traumhafte Charaktere gefesselt, sondern auch von einem schwungvollen, modernen und fließend bildlichen Schreibstil verwöhnt. Die Geschichte ist ausgereift und stimmig, dabei mit Humor und Herz bestückt. Unglaublich emphatisch schieben sich die dargelegten Emotionen auf den Leser über. Dazu mischt sich Spannung, Wendigkeit und ein atemberaubender Plot.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

tkmla tkmla

Veröffentlicht am 24.06.2022

Wunderschöner Roadtrip

„Feel me forever“ von Amy Baxter lässt die zwei Protagonisten auf einen Roadtrip gehen, der ihre beiden Leben für immer verändert.
Megan hält sich schon ihr ganzes Leben lang zurück und tut meist das, ... …mehr

„Feel me forever“ von Amy Baxter lässt die zwei Protagonisten auf einen Roadtrip gehen, der ihre beiden Leben für immer verändert.
Megan hält sich schon ihr ganzes Leben lang zurück und tut meist das, was andere von ihr erwarten. Sie funktioniert einfach. Doch schon seit einigen Jahren setzt ihr der Druck ihrer toxischen Ehe immer mehr zu, bis es letztendlich zur Katastrophe kommt. Megan flieht zu ihrer Freundin und will sich endlich von den alten Fesseln befreien. Mit ihrer Zufallsbekanntschaft Nate geht sie spontan auf einen Roadtrip quer durch USA entlang der Route 66 und fühlt sich mit jedem zurückgelegten Kilometer freier. Megan ahnt aber nicht, dass sie Nate bereits besser kennt als sie dachte.

Das Buch ist der zweite Band der Forever and Now Reihe der Autorin, aber man kann es problemlos auch unabhängig von den anderen Bänden lesen. Der Schreibstil von Amy Baxter liest sich leicht und flüssig und mir haben vor allem die bildhaften und detailreichen Beschreibungen der Stationen des grandiosen Roadtrips gefallen, bei denen man am liebsten selbst losziehen würde.
Die Geschichte wird abwechselnd aus den Perspektiven von Megan und Noah erzählt, so dass man die Emotionen und Gedankengänge beider Hauptfiguren hautnah mitverfolgen kann.
Megan muss schreckliches erleben und ich finde gut, wie sensibel und authentisch die Autorin das schwierige und aufrüttelnde Thema aufgreift. Ich habe mich gefreut, wie Megan langsam wieder ihre alte Stärke zurückfindet und sich auf ihre Gefühle für Nate einlässt. Gerade die Rückschläge machen die Story aber glaubhaft und zeichnen kein rosarotes Märchen.
Nate möchte aus seinem goldenen Hamsterrad der Scheinwelt Hollywoods aussteigen und ist von Megans Begleitung zwar etwas überrumpelt, aber offenbar konnte ihm nichts Besseres passieren. Die Chemie zwischen den beiden funktioniert hervorragend und der Funke bei ihrer gemeinsamen Reise ist definitiv übergesprungen.

Mein Fazit:
Die zarte Lovestory funktioniert auf allen Ebenen und hat ganz klar mein Herz berührt. Von mir gibt es deshalb eine ganz klare Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Amy Baxter

Amy Baxter - Autor
© Chiara Goldmann

Amy Baxter ist das Pseudonym der Autorin Andrea Bielfeldt. Amy begann ihre Karriere als Selfpublisherin und eroberte dann mit ihren erfolgreichen Romance-Reihen SAN FRANCISCO INK und KING’S LEGACY eine große Fangemeinde. Dank ihres Erfolgs kann sie sich heute ganz dem Schreiben widmen. Zusammen mit ihrer Familie lebt und arbeitet sie in einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein.

Mehr erfahren
Alle Verlage