Florida Falcons - Play me dirty
 - Kari Tenero - eBook
Coverdownload (300 DPI)

4,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Liebesromane
305 Seiten
ISBN: 978-3-7517-5537-5
Ersterscheinung: 01.07.2024

Florida Falcons - Play me dirty

Band 2 der Reihe "Die Florida-Falcons-Football-Reihe"

(31)

Touchdown für die Liebe

Für die ehrgeizige Assistenzärztin Allison zählt nur ihr Job in der Unfallchirurgie – und für ihre kranke Mutter da zu sein. Da bleibt keine Zeit für ein Liebesleben. Dann wird Leroy, der attraktive Runningback der Florida Falcons, verletzt auf ihrer Station eingeliefert. Und er scheint sich in den Kopf gesetzt zu haben, Allison für sich zu gewinnen. Aber sie lässt ihn abblitzen, ihr Leben ist schon chaotisch genug …
Unerwartet wird Allison die Stelle als Teamärztin der Florida Falcons angeboten, die sie nicht ausschlagen kann. Denn sie bedeutet die Möglichkeit, ihre Schulden zurückzuzahlen, mehr Zeit für ihre Mum zu haben und tatsächlich beruflich weiterzukommen. Doch so kann sie Leroy natürlich nicht mehr aus dem Weg gehen. Wie lange kann sie dem charmanten Footballstar widerstehen?

Erlebe die knisternde Spannung auf und neben dem Spielfeld mit dem zweiten Band der heißen und emotionalen Football-Romance-Reihe rund um die Spieler der Florida Falcons, die dir mit Sicherheit den Kopf verdrehen.

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    4,99 €

Rezensionen aus der Lesejury (31)

pieni_tarinanktertoja pieni_tarinanktertoja

Veröffentlicht am 08.07.2024

Powerfrau lässt sich nicht aus dem Spiel nehmen

Gametime die Zweite heißt es in #playmedirty für die Florida Falcons von Kari Tenero und betweenpages by Piper.

Und auch in diesem Teil der Sportsromance prallen wieder einige Dinge gewaltig aufeinander. ... …mehr

Gametime die Zweite heißt es in #playmedirty für die Florida Falcons von Kari Tenero und betweenpages by Piper.

Und auch in diesem Teil der Sportsromance prallen wieder einige Dinge gewaltig aufeinander. Diesmal ist es der Runningback Leroy, der da seine spielerische Stärke gegenüber der Ärztin Allison beweisen muss.

Okay, eigentlich ist es Allisons Geschichte und irgendwie auch Kampf mit den fast unbezwingbaren Problemen in ihrem Leben, während Leroy fast schon auf die Ersatzbank verbannt wird. Aber nur fast. Denn Kari schafft es innerhalb der Seiten nicht nur aufzuzeigen, dass ein kleine Person wie Allison eindeutig nicht gewillt ist, sich das Spiel aus der Hand nehmen zu lassen und verbissen weiterkämpft, sondern dabei noch einige unangenehme Dinge in einer Männer dominierten Welt auf der Krankenhausstation genau wie die Schattenseiten des Sports zu thematisieren, was mir unheimlich gut gefällt. Es passt hier nämlich alles super mit den Figuren und ihren Geschichten zusammen.

Zwar macht es mich teilweise echt wahnsinnig, wie Madame Ärztin stur versucht alles alleine zu meistern und bloß keine Holfe anzunehmen oder gar sich jemanden anzuvertrauen, jedoch liebe ich anderseits genau diese Vibes und Charaktere mit all den verbundenen Emotionen von Kari. Es ist dabei erneut einfach nur Zucker, was da innerhalb der Zeilen so passiert.

Also mein Fazit zu play me dirty ist hier ebenfalls, dass es eine gelungene Geschichte mit jede Menge Gefühle, Missverständnisse und einen verletzten Sturkopf ist, der aber auch vergeben und kämpfen kann, so dass es einfach nur Spaß macht zu lesen und ich nun absolut gespannt bin, welche Geschichte uns da demnächst in der dritten Runde auf dem Spielfeld der Falcons so erwartet.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

nina23w nina23w

Veröffentlicht am 03.07.2024

Prickelnd aber mit Herz!

Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der sich romantische Storylines mit Happy Ends in Büchern wünscht. Ich wurde wirklich positiv von der Handlung überrascht, durch das Cover dachte ich eher an eine ... …mehr

Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der sich romantische Storylines mit Happy Ends in Büchern wünscht. Ich wurde wirklich positiv von der Handlung überrascht, durch das Cover dachte ich eher an eine oberflächliche Story. Aber ich wurde eines Besseren belehrt, in dem Buch geht es um viel mehr als nur um die hotten Spieler der Falcons. Es geht um Karriere, Probleme im Arbeitsalltag, Zusammenhalt und große Gefühle! Sehr gelungen! :)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Knabine Knabine

Veröffentlicht am 02.07.2024

Spiel um das Herz der Ärztin

Klappentext:
»Touchdown für die Liebe
Für die ehrgeizige Assistenzärztin Allison zählt nur ihr Job in der Unfallchirurgie - und für ihre kranke Mutter da zu sein. Da bleibt keine Zeit für ein Liebesleben. ... …mehr

Klappentext:
»Touchdown für die Liebe
Für die ehrgeizige Assistenzärztin Allison zählt nur ihr Job in der Unfallchirurgie - und für ihre kranke Mutter da zu sein. Da bleibt keine Zeit für ein Liebesleben. Dann wird Leroy, der attraktive Runningback der Florida Falcons, verletzt auf ihrer Station eingeliefert. Und er scheint sich in den Kopf gesetzt zu haben, Allison für sich zu gewinnen. Aber sie lässt ihn abblitzen, ihr Leben ist schon chaotisch genug ... Unerwartet wird Allison die Stelle als Teamärztin der Florida Falcons angeboten, die sie nicht ausschlagen kann. Denn sie bedeutet die Möglichkeit, ihre Schulden zurückzuzahlen, mehr Zeit für ihre Mum zu haben und tatsächlich beruflich weiterzukommen. Doch so kann sie Leroy natürlich nicht mehr aus dem Weg gehen. Wie lange kann sie dem charmanten Footballstar widerstehen?
Erlebe die knisternde Spannung auf und neben dem Spielfeld mit dem zweiten Band der heißen und emotionalen Football-Romance-Reihe rund um die Spieler der Florida Falcons, die dir mit Sicherheit den Kopf verdrehen.«
 
Es handelt sich hier um den 2. Band einer Reihe, „Play me dirty“ kann aber auch problemlos ohne Vorkenntnisse gelesen werden.
Allison ist Ärztin mit Leib und Seele. Um die Schulden der Familie zurückzuzahlen, nimmt sie jede Zusatzschicht an, die sie ergattern kann. Nebenbei kümmert sie sich noch um ihre erkrankte Mutter. Allison ist ehrgeizig, humorvoll und intelligent – und absolut keine Zeit oder Muße für eine Beziehung. Leroy ist Football-Profi und ein charmanter Womanizer. Er ist witzig, höllisch gutaussehend und flirtet unablässig mit seiner hübschen Ärztin nach einem Unfall auf dem Spielfeld.
Die Protagonisten sind ausführlich beschrieben, haben komplexe und vielschichtige Charakterzüge und verhalten sich ihren Erfahrungen entsprechend nachvollziehbar. Die Funken sprühen regelrecht zwischen Allison und Leroy, auch wenn sich Allison lange dagegen wehrt. Aber auch ernstere Themen wie kranke Angehörige, Belästigung am Arbeitsplatz oder politische Entscheidungen über die Gesundheit von Profi-Spielern werden hier behandelt. Bis zum Schluss hält sich die Spannung aufrecht und durch den lockeren und gut verständlichen Schreibstil konnte ich mich hervorragend in die Protagonisten hineinversetzen. 5 von 5 Footbälle.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Mybooks1411 Mybooks1411

Veröffentlicht am 01.07.2024

Einfach toll💕

Ich finde es bemerkenswert, dass in einem Romance Buch die Probleme von Frauen in einem Männerladtigen Job angesprochen werden. Umso toller finde ich es, dass Allison am Ende ihren ganz eigenen Kampf gewinnt ... …mehr

Ich finde es bemerkenswert, dass in einem Romance Buch die Probleme von Frauen in einem Männerladtigen Job angesprochen werden. Umso toller finde ich es, dass Allison am Ende ihren ganz eigenen Kampf gewinnt 🙈
Dass Leeroy von Anfang an nicht aufgegeben hat, hat mich auch wirklich beeindruckt. Zu Beginn dachte ich auch, so wie Allison, dass er nur Spielchen spielt und einfach so mit ihr flirtet, aber dass er von diesem Moment an die Liebe zu Allison immer weiter aufgebaut hat, zeigt nur, wie sehr er Allison liebt und wertschätzt❤️‍🩹
Allison hat einige persönliche Probleme und Ängste. Ich bin fest davon überzeugt, dass es Menschen wie Josh leider immer geben wird. Umso besser finde ich es, dass sie sich mit Leroy an Uhren Seite endlich getraut hat, etwas gegen ihren Stationsarzt zu unternehmen😌🥰
Ich kann dieses Buch wirklich jedem Romance Liebhaber weiterempfehlen 🏈🌺

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sheilo Sheilo

Veröffentlicht am 01.07.2024

Eine Sports Romance nach meinem Geschmack

Aktion auf dem Spielfeld - das ist die Welt von Leroy, einem Spieler der erfolgreichen Football Mannschaft der Florida Falcons. Aber Allison kann damit überhaupt nichts anfangen, aber gerade sie möchte ... …mehr

Aktion auf dem Spielfeld - das ist die Welt von Leroy, einem Spieler der erfolgreichen Football Mannschaft der Florida Falcons. Aber Allison kann damit überhaupt nichts anfangen, aber gerade sie möchte er von einem Date überzeugen. Allison ist Assistenzärztin in dem Krankenhaus, in welches Leroy nach einem Unfall eingeliefert wurde. Doch hat sie zwischen all ihren Verpflichtungen die Zeit, sich auf Leroy einzulassen?

"Florida Falcons - Play me dirty" ist der zweite Teil der Football-Romance-Reihe von Kari Tenero. Ich liebe den Schreibstil der Autorin sehr, er ist flüssig und unterhaltsam, sodass ich nur so durch die Seiten geflogen bin. Die klassische Sports Romance wird hier genutzt, um auch kritische Themen zu benennen, was mir besonders gut gefällt.
Allison kämpft im Krankenhaus darum, dass ihre Kompetenz anerkannt wird. Leider scheitert sie an ihrem Stationsarzt, der ihr berufliches Vorwärtskommen als Erpressungsmöglichkeit nutzt. Wird Allison sich dagegen wehren können?
Außerdem ist Allison eine sehr hilfsbereite Frau, die immer zuerst an alle anderen denkt, bevor die eigenen Bedürfnisse in den Mittelpunkt treten.
Leroy ist ein charmanter Patient, dessen Charme auch die taffe Allison zu knacken droht. Er gehört zur gefeierten Football-Mannschaft der Stadt, den Florida Falcons und alle scheinen ein Fan zu sein, bis auf Allison.
Ich liebe das Auf und Ab der Gefühle zwischen Allison und Leroy sehr und wie sie füreinander einstehen. Dabei wird es zwischendurch sehr emotional und natürlich dürfen auch ein paar spicy Szenen nicht fehlen.
Insgesamt bin ich von "Play me dirty" sehr begeistert, hier trifft ein wundervoller Schreibstil auf eine Liebesgeschichte, die uns auch so einige Schattenseiten des Lebens zeigt. Ich habe mich natürlich auch gefreut, die Charakter aus dem ersten Band wieder zu treffen und freue mich schon sehr auf den nächsten Band der Reihe.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Kari Tenero

Kari Tenero - Autor
© Kari Tenero

Kari Tenero ist das Pseudonym einer verträumten Autorin aus Halle an der Saale, die sich selbst gern in ihren Geschichten verliert. In ihrer Kindheit und Jugend bereiste sie dank der Arbeit ihres Vaters Europa.Nach ihrem Abitur absolvierte sie eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin und nutzt seitdem das Schreiben als Ausgleich zu ihrem Alltag. Zusammen mit ihrem Mann und den zwei gemeinsamen Kindern lebt sie bis heute in der Händelstadt und schreibt Geschichten, die das …

Mehr erfahren
Alle Verlage