Men of Alaska - Zwischen uns das Feuer
 - Carolina Sturm - eBook
Coverdownload (300 DPI)

6,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Liebesromane
370 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-3330-4
Ersterscheinung: 01.04.2023

Men of Alaska - Zwischen uns das Feuer

Prickelnder Liebesroman mit draufgängerischem Firefighter
Band 2 der Reihe "Knisternde Romance in der Wildnis Alaskas"

(5)

Um ihren kleinen Sohn Davy zu beschützen, lässt Amber in einer Sturmnacht alles hinter sich. Sie flieht vor ihrem gewalttätigen Freund, doch dann kommen sie und ihr Baby von der regennassen Straße ab. Gefangen in ihrem Wagen und ohne Hoffnung, ist es Feuerwehrmann Jesse, der ihnen nicht von der Seite weicht, bis sie in Sicherheit sind – in dem kleinen Örtchen Thunderbird Falls. Dort will Amber eigentlich nur wieder zu Kräften kommen. Allerdings nehmen der Klinikleiter und seine Frau sie so herzlich auf, dass sie sich das erste Mal in ihrem Leben geborgen fühlt. Und außerdem ist da immer noch der unverschämt gutaussehende Jesse. Die Luft knistert zwischen den beiden, aber eine junge Mutter und ein Frauenheld? Das kann nicht gutgehen. Oder doch? Denn Jesse gewährt ihr immer öfter einen Blick hinter die Fassade des toughen Firefighters, und was Amber dort entdeckt, erschüttert ihr Herz. Die beiden kommen sich näher, und Amber schöpft neue Hoffnung. Bis die Vergangenheit plötzlich vor ihrer Tür steht …

eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Rezensionen aus der Lesejury (5)

Michi_C Michi_C

Veröffentlicht am 26.01.2024

wahnsinnig gute Fortsetzung

Mit Kanada bzw Thunderbird Falls wurde eine zauberhafte Kulisse beschrieben.

Die Liebesgesichte um Amber und Jesse hat mir richtig gut gefallen (besser noch als Teil 1) die beiden sind so bodenständig ... …mehr

Mit Kanada bzw Thunderbird Falls wurde eine zauberhafte Kulisse beschrieben.

Die Liebesgesichte um Amber und Jesse hat mir richtig gut gefallen (besser noch als Teil 1) die beiden sind so bodenständig und authentisch.

Natürlich darf auch hier eine ordentliche Portion Spannung nicht fehlen, auch wenn die Geschichte evtl etwas vorhersehbar ist wurde ich äußerst gut unterhalten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nickyrella Nickyrella

Veröffentlicht am 05.06.2023

ein unglaublich tolles Hörerlebnis

Amber flieht mit ihrem Baby Davy in einer Sturmnacht vor ihrem gewalttätigen Freund, doch bei dem kleinen Örtchen Thunderbird Falls, kommt sie von der Straße ab.
Jesse ist Feuerwehrmann und kommt mit seinem ... …mehr

Amber flieht mit ihrem Baby Davy in einer Sturmnacht vor ihrem gewalttätigen Freund, doch bei dem kleinen Örtchen Thunderbird Falls, kommt sie von der Straße ab.
Jesse ist Feuerwehrmann und kommt mit seinem Team Amber zur Hilfe, sie können sie und ihr Baby bergen und bringen die beiden in die örtliche Klinik, Jesse bleibt dabei die ganze Zeit an Ambers Seite.
Der Klinikleiter und seine Frau bieten Amber über die Behandlung hinaus auch weitere Hilfe an, die sie gern annimmt. Lange hat sie sich nicht mehr so wohl, sicher und frei gefühlt und dann ist da auch noch der fürsorgliche Jesse, der sie um den Verstand bringt. Doch die Vergangenheit holt sie ein…

Wow, diese Geschichte hat mich gefesselt, mein Herz zerschmettert und mich absolut in ihren Bann gezogen. Ich habe den ersten Band schon sehr geliebt, aber dieser hier hat alles nochmal getoppt. Ich habe nicht nur Jesse, Amber und Davy ins Herz geschlossen, sondern auch Cliff und Reba (der Klinikleiter und seine Frau), die beiden haben ein Herz aus Gold und haben sich rührend um Amber und Davy gekümmert, sodass mein Herz vor Zuneigung explodiert ist. In das Setting habe ich mich auch vollkommen verliebt, ich meine Kleinstadtfeeling in Alaska, was will man mehr 🤷🏼‍♀️? Doch diese Geschichte besteht nicht nur aus einem traumhaften Setting, tollen Protas und Nebencharakteren und einer wirklich tollen Liebesgeschichte mit Tiefgang, sie hat auch Dramatik, spice und unglaubliche Spannung. Ich habe es als Hörbuch gehört und woooow, es war einfach unglaublich, ich war völlig in der Geschichte versunken und das lag auch an den wundervollen Sprecher*innen, Corinna Dorenkamp und Louis Friedemann Thiele, es war wirklich perfekt und hat dieses Hörerlebnis zu einem Highlight gemacht 🤩.
Ganz große Hör/ und Leseempfehlung 🫶🏼!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

StephsBookAddiction StephsBookAddiction

Veröffentlicht am 18.04.2023

Romantisch. Emotional. Spannend. Dramatisch. Und ein traumhaftes Setting!

Endlich ging es wieder zurück nach Alaska.
Nachdem mich Carolina mit dem ersten Band der Men of Alaska schon verzaubert hat (und auch mit den Cowboys aus Grandview 🥰), konnte ich es kaum abwarten, auch ... …mehr

Endlich ging es wieder zurück nach Alaska.
Nachdem mich Carolina mit dem ersten Band der Men of Alaska schon verzaubert hat (und auch mit den Cowboys aus Grandview 🥰), konnte ich es kaum abwarten, auch Band 2 zu lesen. Wobei es verschlingen eher trifft, denn ich konnte es nicht aus der Hand legen.

Diesmal entführt uns Carolina Sturm nach Thunderbird Falls – eine kleine Stadt, die sofort Wohlfühlatmosphäre erzeugt. Nicht nur wegen der Landschaft, sondern auch wegen der Leute, die dort wohnen. So geht es auch Amber, die nach einem Verkehrsunfall herzlich in der Gemeinde aufgenommen wird. Wieso sie dort strandet, und was das Schicksal alles für sie bereithält, lest ihr am besten selbst.

Men of Alaska 2 hat so viel mehr zu bieten, als den heißen Feuerwehrmann Jesse. Ich habe gelacht, geflucht und mit den Tränen gekämpft. Und dann waren da noch diese zuckersüßen Momente mit dem kleinen Davy … hach, ich hab noch immer Herzchen in den Augen.
Wer ein emotionales und spannendes Buch mit traumhaften Setting und Spice sucht, muss hier zugreifen. Romance vom Feinsten!

Wieder einmal ist es Carolina gelungen, mir unfassbar schöne Lesestunden zu bescheren, die leider viel zu schnell vorbei waren. In jedem ihrer Bücher liebe ich den lebendigen und bildgewaltigen Schreibstil, der mir sofort wundervolle Bilder in den Kopf zaubert und mir das Gefühl gibt, Teil der Geschichte zu sein. MoA2 macht da keine Ausnahme und für mich persönlich war dieses Buch (die Wahl fällt mir da wirklich schwer, weil ALLE soooo gut sind) das beste aus Carolinas Feder.

Ganz große Lese-/Hörempfehlung für Jesse & Amber!!!

5+++/5 ❤️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Helfantis Helfantis

Veröffentlicht am 15.04.2023

Dass Feuer der Liebe

Hier ist er nun der zweite Band von Man of Alaska, wieder in Thunderbird Falls und was erwartet uns hier?
Amber und ihr kleiner Sohn Davy (diesen muss man einfach ins Herz schließen) sind in einer Sturmnacht ... …mehr

Hier ist er nun der zweite Band von Man of Alaska, wieder in Thunderbird Falls und was erwartet uns hier?
Amber und ihr kleiner Sohn Davy (diesen muss man einfach ins Herz schließen) sind in einer Sturmnacht unterwegs, sie musste fliehen. Der Vater des Jungen ist gewalttätig und sie hat Angst dass sich diese gegen Davy richten wird. Denn so viel ist klar, es wird immer schlimmer mit ihm. Sie kommt mit ihrem Wagen von der Straße ab.
Feuerwehrmann Jesse ist bei ihrer Rettungsaktion dabei und weicht nicht von ihrer Seite bis beide in Sicherheit sind.

Diese Story hinterlässt ein Wow-Effekt und ist etwas Besonderes. Schon allein dadurch dass hier ein kleiner Junge dem Feuerwehrmann zu Herzen geht. Der Schreibstil bildgewaltig und detailliert perfekt. Tiefgründig aber nicht schwermütig, nein. Die Thematik Gewalt, Mut und Freundschaft sind perfekt eingebunden und sind zwischen den Zeilen zu lesen.
Meine Gefühle fuhren Achterbahn, humorvoll, zu Herzen gehend, wunderbar.
Liebe Autorin, bitte mehr davon. Ich liebe es. Mehr Worte bedarf es nicht.

Fazit: Wunderschöne Lovestory mit viel Emotionen und Spannung.
Klare Kauf- u. Leseempfehlung von mir.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kitkat50 Kitkat50

Veröffentlicht am 03.04.2023

Der Wolf und das Bambi

Oh Mann ich weiß gar nicht wie ich alle Gefühle die ich beim leasen hatte hier rüberbringen soll. Es war von allem was dabei lachen ,mitfiebern, den Kopf schütteln und träumen, träumen von einer tollen ... …mehr

Oh Mann ich weiß gar nicht wie ich alle Gefühle die ich beim leasen hatte hier rüberbringen soll. Es war von allem was dabei lachen ,mitfiebern, den Kopf schütteln und träumen, träumen von einer tollen Gemeinde in Thunderbird Falls und einem sexy Feuerwehrmann. Jesse hat es mir gleich angetan, obwohl er tatsächlich nicht anbrennen lässt. Aber seine Beschreibung hat mir direkt Herzchen gezaubert. Als er dann auf Amber trifft, die er bei einem Unfall rettet, ändert sich nur sein Leben. Auch Ambers Leben wird endlich positiv verändert. Sie und ihr Sohn Davy erfahren was Vertrauen , Freunde und Familie bedeutet. Das hatte sie auch bitter nötig - ist sie doch vor ihrem gewalttätigen EX geflohen. Dieser wird im laufe der Story noch eine sehr dramatische Rolle spielen. Jesse und Amber haben so viel gemeinsam und kommen sich auf einer sehr emotionale Weise näher. Und Amber versteht es gut Jesse von seinen Dämonen abzulenken. Doch wird sie es schaffen, das er sie überwindet ? Das ist eine sehr emotionale Reise , die ich jedem nur ans Herz legen kann, denn da hat sie bei mir einen ganz großen Platz eingenommen. Ich hatte tolle Lesestunden und wurde in die "kleine Thunderbird- Falls - Wunderwelt " entführt und ich will unbedingt da bleiben .

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lade…

Autorin

Carolina Sturm

Carolina Sturm - Autor
© Annalena Nagy

Carolina Sturm - der Name ist Programm. Wie ein Wirbelsturm hat sie sich mit ihrer Men-of-Alaska-Reihe in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben. Und wer sie schon einmal auf Messen oder Veranstaltungen getroffen hat, weiß: Mit ihr ist es nie ruhig - sondern immer lebhaft und lustig. 1979 in Karlsruhe geboren, lebt Carolina Sturm heute mit ihrem Mann, ihrem Kind und zwei Hunden im malerischen Allgäu. Ihre Leidenschaft für Pferde und das Westernreiten begleitet sie seit vielen …

Mehr erfahren
Alle Verlage