Zum Sterben schön
 - Julie Garwood - eBook

ab
01.07.2024
erhältlich

Coverdownload (300 DPI)

4,99

inkl. MwSt.

beHEARTBEAT
Romantische Spannung
557 Seiten
ISBN: 978-3-7517-6084-3
Ersterscheinung: 01.07.2024

Zum Sterben schön

Band 1 der Reihe "Nick Buchanan Family & Friends"
Übersetzt von Susanne Althoetmar-Smarczyk

Ein Moment der Unaufmerksamkeit kann sie alles kosten … 

Im stillen Dunkel des Beichtstuhls kniet der Mann nieder und schildert langsam seine mörderische Vergangenheit - wie er seine Opfer verfolgte, sich in ihre Leben schlich und sie dann in lodernder Wut bestialisch tötete. »Ich bin ein Herzensbrecher«, schließt er sanft, »und ich werde weiter sündigen.« Und dieses Mal verrät er den Namen seines nächsten Opfers: Laurant Madden. 

FBI-Agent Nick Buchanan hat während seiner Laufbahn schon alles gesehen, aber dieser Fall erschüttert selbst ihn. Denn das auserkorene Opfer des psychopathischen Killers ist die Schwester seines besten Freundes. Die attraktive Laurant stellt sich zögernd unter den Schutz des FBI-Agenten. Für Nick beginnt eine komplizierte Verfolgungsjagd mit einem der hinterhältigsten Psychopathen seiner Laufbahn. Doch mit der wachsenden Gefahr wächst auch die Anziehungskraft zwischen Nick und Laurant und die beiden merken kaum, wie eng die Maschen des Grauens schon um sie gewoben sind ... 

Spannung pur - die prickelnde Romantic Suspense Reihe um die Familie Buchanan und ihre Freunde von New York Times Bestsellerautorin Julie Garwood: 

Band 1: Zum Sterben schön
Band 2: Gnade
Band 3: Ein mörderisches Geschäft
Band 4: Mord nach Liste
Band 5: Schattentanz

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert. 

  • eBook (epub)
    4,99 €

Autorin

Julie Garwood

Julie Garwood wurde in Kansas City, Missouri, geboren und war irischer Abstammung. In den 80er Jahren schrieb sie ihr erstes Buch und hat seitdem mehr als 30 Romane erfolgreich veröffentlicht. Ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden und landen in den USA regelmäßig auf der Bestsellerliste. Die Autorin lebte bis zu ihrem Tod in Leawood, Kansas. Für weitere Informationen besuchen Sie Julie Garwoods Homepage unter: https://juliegarwood.com/.

Mehr erfahren
Alle Verlage