Bom Dia, Morte! - Geister morden nicht
 - Mina Giers - eBook

ab
01.05.2024
erhältlich

Coverdownload (300 DPI)

3,99

inkl. MwSt.

beTHRILLED
Krimis
151 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-4135-4
Ersterscheinung: 01.05.2024

Bom Dia, Morte! - Geister morden nicht

Urlaubskrimi
Band 5 der Reihe "Laura und die Portugal-Morde"

Bom dia und willkommen in Colares!

Ein Geist geht um auf der Maurenburg! Zumindest erzählen sich das die abergläubischen Damen des Bridgeclubs von Sintra, einem Nachbarort von Colares. Die Damen wollen außerdem beobachtet haben, wie eine leuchtende Gestalt eine Frau von den Zinnen des Castelo dos Mouros gestürzt hat! Nur eine der Bridge-Damen mag nicht an Geister glauben: Bens Oma Gabi. Also bittet sie ihren Enkel und Laura darum, in dem Todesfall zu ermitteln. Schnell finden die beiden heraus, dass die Tote nicht besonders beliebt war. Aber nicht nur die betagten Senioren schwören Stein und Bein, die leuchtende Gestalt gesehen zu haben. Es wird doch wohl nichts dran sein an der Geistergeschichte?

Über die Serie
: Privatdetektivin Laura Holler sucht einfach nur Ruhe und Entspannung in dem kleinen idyllischen Fischerdorf Colares an Portugals Küste. Im Strandcamp The Shacks stehen für Laura Surftraining, Yoga und Entspannung auf der Tagesordnung. Mit der Urlaubsidylle ist es allerdings bald vorbei, als sie über die ein oder andere Leiche stolpert! Auf die Dorfpolizisten ist bei den Ermittlungen leider kein Verlass. Die futtern lieber Pastéis de Nata, als Spuren zu verfolgen. Also macht sich Laura unter portugiesischer Sonne selbst auf Mörderjagd – tatkräftig unterstützt von ihren neuen Freunden: der Yogalehrerin Mariella und dem attraktiven Campbesitzer Ben. 
Eine humorvolle Urlaubskrimi-Serie in Portugal!

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

Autorin

Mina Giers

Mina Giers - Autor
© Dennis Wasmuth

Mina Giers ist das Pseudonym von Katja Segin, die 1980 in Ostwestfalen geboren wurde. Wenn sie nicht selbst gerade Kurzgeschichten, Spannungsromane oder romantische Familiengeheimnisse verfasst, arbeitet sie als Lektorin und Korrektorin. Inzwischen lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und zwei Schildkröten in der Altstadt von Paderborn. Dort in der Nähe befindet sich auch das fiktive Bad Bekenborn, in dem „Die kleine Krimi-Tankstelle“ steht. Die Idee dafür kam nicht von ungefähr: Nach …

Mehr erfahren
Alle Verlage