Der Bulle und der Schmetterling - Nur der Eisbär war Zeuge
 - Martin Heimberger - eBook
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

3,99

inkl. MwSt.

beTHRILLED
Krimis
177 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-1869-1
Ersterscheinung: 16.12.2022

Der Bulle und der Schmetterling - Nur der Eisbär war Zeuge

Krimi - Folge 3
Band 3 der Reihe "Tierische Ermittlungen"

Folge 3: Im Karlsruher Zoo liegt ein Tierpfleger leblos im Eisbärengehege. Kommissar Schiemann weiß sofort: Hier braucht er die Hilfe von Tierflüsterin Kira Mauerfuchs. Die kriegt einen Riesenschreck - handelt es sich bei dem Toten etwa um Sebastian, ihren Freund mit ungeklärtem Beziehungsstatus? Denn der war am Vorabend noch bei ihr und behauptete, er sei in Gefahr und einem Riesenskandal im Zoo auf der Spur … und sie hat ihn weggeschickt! Die Ermittlungen in Kiras persönlichstem Fall werden bald auch für den Kommissar tierisch brenzlig …

Über die Serie:

Kommissar Schiemanns Leben steht Kopf: Der gemütliche Genießer und Gartenfreund blickt auf eine jahrzehntelange, makellose Karriere bei der Karlsruher Kriminalpolizei zurück – bis Kira Mauerfuchs in sein Leben tritt. Diese junge Frau hat zwei besondere Eigenschaften: Erstens versteht sie sich sehr gut mit Tieren. Zweitens überhaupt nicht mit Menschen. Aber als sie im Alleingang – und mit einem Hund als Zeugen – einen Fall löst, wird klar: Kira Mauerfuchs ist ein Naturtalent! Und so nimmt das ungewöhnliche Ermittlerteam seine Arbeit auf …

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Autor

Martin Heimberger

Martin Heimberger - Autor
© Martin Heimberger

Martin Heimberger mag Flammkuchen, Schupfnudeln und grüne Wellensittiche. Letztere natürlich nur als Haustiere. Grün sind bei ihm nicht nur die Sittiche, sondern auch der Daumen. Wenn er nicht gerade schreibt, verbringt er seine Zeit am liebsten mit Gartenarbeit. Martin Heimberger ist Jahrgang 1973, promovierter Biochemiker und lebt in der Nähe von Karlsruhe. Dort findet man ihn in den Rheinauen, Weinbergen oder auch im Zoo, für den er sogar eine Jahreskarte besitzt.

Mehr erfahren
Alle Verlage