Lügst Du? Wenn die Wahrheit alles zerstört
 - Gisela B. Schmidt - eBook
Coverdownload (300 DPI)

6,99

inkl. MwSt.

beTHRILLED
Thriller
343 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-3876-7
Ersterscheinung: 01.12.2023

Lügst Du? Wenn die Wahrheit alles zerstört

Ein packender Psychothriller mit Suchtpotential

(22)

Die Wahrheit könnte dein Tod sein

Eigentlich wollte Mira ihre Entlassung aus der psychiatrischen Klinik feiern – aber der Tag, an dem sie endlich wieder zu Hause ankommt, entpuppt sich als absoluter Albtraum: In ihrem Ehebett liegt die blutüberströmte Leiche ihrer besten Freundin Josie. Doch beim Eintreffen der Polizei ist die Tote plötzlich verschwunden. Mira ist verwirrt: Hat sie sich das Horrorszenario nur eingebildet? Oder hat ihr Mann Samuel ihre beste Freundin getötet? Als Beweise auftauchen, die Samuel belasten, gerät Mira immer tiefer in einen Strudel des Misstrauens. Lügt Samuel? Welches dunkle Geheimnis verbergen seine Eltern? Oder verstrickt Mira sich selbst in ein Netz aus Lügen und Täuschungen?

 „Lügst Du? Wenn die Wahrheit alles zerstört“, ist ein packender Psychothriller und eine atemberaubende Reise durch ein Labyrinth aus Lügen, Intrigen und psychischer Manipulation – spannend bis zur letzten Seite.

 eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!

»Eine wahre Achterbahn an Gefühlen. Definitiv kein Buch für entspannte Lesestunden. Hier steigt der Puls und die Angst greift um sich.« (KLEENKRAM - Lesejury)

»Einer der besten Thriller, die ich gelesen habe.«  (LADYBELLE - Lesejury)

»Packend bis zum Schluss.« (NIJUKIRO - Lesejury)

Rezensionen aus der Lesejury (22)

Newspaper Newspaper

Veröffentlicht am 04.02.2024

Steht Psycho drauf - ist Psycho drin

*Klappentext:*

„Eigentlich wollte Mira ihre Entlassung aus der psychiatrischen Klinik feiern - aber der Tag, an dem sie endlich wieder zu Hause ankommt, entpuppt sich als absoluter Albtraum: In ihrem ... …mehr

*Klappentext:*

„Eigentlich wollte Mira ihre Entlassung aus der psychiatrischen Klinik feiern - aber der Tag, an dem sie endlich wieder zu Hause ankommt, entpuppt sich als absoluter Albtraum: In ihrem Ehebett liegt die blutüberströmte Leiche ihrer besten Freundin Josie. Doch beim Eintreffen der Polizei ist die Tote plötzlich verschwunden. Mira ist verwirrt: Hat sie sich das Horrorszenario nur eingebildet? Oder hat ihr Mann Samuel ihre beste Freundin getötet? Als Beweise auftauchen, die Samuel belasten, gerät Mira immer tiefer in einen Strudel des Misstrauens. Lügt Samuel? Welches dunkle Geheimnis verbergen seine Eltern? Oder verstrickt Mira sich selbst in ein Netz aus Lügen und Täuschungen?“





*Fazit:*

Ein Thriller voller perfider Psychospielchen, genialen Wendungen und ganz vielen Charakteren, denen ich nicht mal ansatzweise trauen konnte. Mehrmals dachte ich das Spiel verstanden zu haben … Pustekuchen! Der Autorin ist es gelungen mich mehrmals auf eine falsche Fährte zu führen. Der Fakt, dass Mira die Leiche ihrer besten Freundin, kurz nach dem Aufenthalt in der psychiatrischen Klinik findet und sie zudem auch noch Tabletten einnimmt, stellt einiges auf den Kopf. Wie verlässlich sind ihre Aussagen? Wer lügt, wer sagt die Wahrheit? Der Zusammenfluss von Realität, Einbildungen und Unglaubwürdigkeit lässt nicht lange auf sich warten. Die Autorin behält das Tempo unglaublich gut bei, von entspannten Lesestunden ist hier nicht die Rede. Mega gut konstruiert, klare Weiterempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Amelia_Sunsign Amelia_Sunsign

Veröffentlicht am 14.01.2024

Empfehlung!

Das Buch “Lügst Du? Wenn die Wahrheit alles zerstört” ist ein fesselnder Psychothriller, der den Leser von Anfang bis Ende in Atem hält. Die Autorin schafft es, eine komplexe und raffinierte Handlung zu ... …mehr

Das Buch “Lügst Du? Wenn die Wahrheit alles zerstört” ist ein fesselnder Psychothriller, der den Leser von Anfang bis Ende in Atem hält. Die Autorin schafft es, eine komplexe und raffinierte Handlung zu konstruieren, die voller überraschender Wendungen und schockierender Enthüllungen ist. Die Hauptfigur Mira ist eine sympathische und glaubwürdige Protagonistin, die sich in einem Albtraum wiederfindet, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. Sie muss herausfinden, wer ihr Freundin getötet hat, und ob ihr Mann etwas damit zu tun hat. Dabei stößt sie auf dunkle Geheimnisse, die ihr Leben für immer verändern werden. Der Schreibstil ist flüssig und spannend, die Atmosphäre ist düster und beklemmend, die Charaktere sind vielschichtig und authentisch. Das Buch ist ein echter Pageturner, der die Fans von Psychothrillern begeistern wird. Ich gebe dem Buch fünf von fünf Sternen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kleenkram Kleenkram

Veröffentlicht am 10.12.2023

Trügerische Geschehnisse

Das ist ein Buch, bei dem man nie weiß, was real ist und was nur der Fantasie entsprungen. Verwirrend, beängstigend, fesselnd.

Ich habe immer wieder gestaunt, wie die Autorin ihre Geschichte vorantreibt ... …mehr

Das ist ein Buch, bei dem man nie weiß, was real ist und was nur der Fantasie entsprungen. Verwirrend, beängstigend, fesselnd.

Ich habe immer wieder gestaunt, wie die Autorin ihre Geschichte vorantreibt und mich aufs Glatteis führte. Nichts ist wie es scheint könnte man denken, aber...

Wem kann Mira trauen? Was ist Wahrheit, was Lüge?

Das ist ein Thriller, der mich von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann gezogen hat. Sehr spannend, emotional und eine wahre Achterbahn an Gefühlen. Definitiv kein Buch für entspannte Lesestunden. Hier steigt der Puls und die Angst greift um sich.

Ich bin total begeistert!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nijukiro Nijukiro

Veröffentlicht am 10.12.2023

Packend bis zum Schluss

Wem kann ich trauen? Wer will mir nur Gutes? Kann ich überhaupt mir trauen?
Eine Bewerbung für dieses Buch musste sein, da ich schon beim Einlesen merkte, wie mich das Buch in seinen Inhalt mitnimmt.
Seite ... …mehr

Wem kann ich trauen? Wer will mir nur Gutes? Kann ich überhaupt mir trauen?
Eine Bewerbung für dieses Buch musste sein, da ich schon beim Einlesen merkte, wie mich das Buch in seinen Inhalt mitnimmt.
Seite für Seite ist so spannend geschrieben, dass man das Buch nicht mehr weglegen möchte.
Welche Theorie stellt Mira als nächstes auf? Wer kommt mit neuen guten Ratschlägen und möchte ihr helfen? Ist Samuel der liebevolle Ehemann und Vater oder baut er ein Haus aus Lügen um sie verrückt zu machen? Mira möchte einfach nur in ihr glückliches Leben zurück, aber wurde dies womöglich schon mit der ersten Begegnung mit Josie geplant manipuliert?
Man fiebert mit Mira mit und versucht sich in ihre Sitation reinzudenken. Die Spannungsmomente werden immer wieder neu aufgebaut, so dass es nie langweilig wird oder man das Gefühl bekommt eine Seite überblättern zu wollen. Die einzelnen Charaktere sind sehr gut gewählt und die Gefühle jedes einzelnen kann man gut nachvollziehen. Somit entsteht eine Achterbahn der Gefühle. Sehr angenehm fand ich die Rückblicke. Dadurch konnte man sich noch intensiver mit der Handlung auseinandersetzen und nachvollziehen, wie es zu der jeweiligen Situation gekommen ist.
Ein Meisterwerk von einem Psychothriller!




Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Colli1911 Colli1911

Veröffentlicht am 08.12.2023

Ich bin begeistert

Ich war von dem Klapptext so sehr begeistert, dass ich mich unbedingt für die Leserunde bewerben musste und die Freude war riesig, als ich ein Exemplar zum Vorablesen bekam.
Das Cover ist super gestaltet. ... …mehr

Ich war von dem Klapptext so sehr begeistert, dass ich mich unbedingt für die Leserunde bewerben musste und die Freude war riesig, als ich ein Exemplar zum Vorablesen bekam.
Das Cover ist super gestaltet. Der Schreibstil in dem Buch ist flüssig und die Geschichte ist sehr gut nachvollziehbar. Ich war seit der ersten Seite von der Story gefesselt und kann nur empfehlen, es zu lesen. Vielen Dank für dieses Meisterwerk :)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Gisela B. Schmidt

Gisela B. Schmidt - Autor
© Gisela Schmidt

Gisela B. Schmidt ist 1984 in Ravensburg geboren und aufgewachsen. Von Psychothrillern über Familiengeheimnisromane bis Cosy Crime fühlt sich die Autorin in allen Genres wohl, die von Spannung und gesellschaftlichen Abgründen leben. Inspiration für ihre Geschichten schöpft sie aus Beobachtungen des Lebens und der Menschen, aus Erlebnissen und Erfahrungen, guten wie schlechten. Gisela B. Schmidt lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Stuttgart und schreibt aktuell an weiteren Romanen.

Mehr erfahren
Alle Verlage