Die Geheimnisse von Troja
 - Wolfgang Korn - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,99

inkl. MwSt.

Boje Verlag
Hardcover
Jugendbücher
184 Seiten
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-414-82340-3
Ersterscheinung: 17.05.2013

Die Geheimnisse von Troja

Mit Illustrationen von Klaus Ensikat

Gab es das sagenumwobene Troja wirklich? Ist das hölzerne Pferd mehr als nur eine Legende? Und kämpften Hektor und Achill tatsächlich wie Helden?
 
Kaum ein Mythos hat die Menschen über Jahrhunderte so sehr fasziniert wie der von Troja. Und doch geriet die Stadt zunächst in Vergessenheit, um erst im 19. Jahrhundert wiederentdeckt zu werden. Seit über zwanzig Jahren wollen es die Forscher genau wissen und nehmen die Stätte nach dem neuesten Stand von Technik und Wissenschaft unter die Lupe. Aber können die Ergebnisse wirklich überzeugen?
 
Eine aufregende Spurensuche quer durch die Ilias und ihre Geheimnisse
  • Hardcover
    19,99 €

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

"Fein illustriert von Klaus Ensikat ergibt sich daraus ein mitreißendes Jugendsachbuch." Münchner Merkur
"Wolfgang Korn und der ingeniöse Zeichner Klaus Ensikat begnügen sich in ihrem Buch Die Geheimnisse von Troja nicht mit Nacherzählen und Illustrieren berühmter antiker Texte. Vielmehr rollen sie ein Panorama aus den verschiedensten Blicken und Ansichten auf, rund um den sagenhaften Schutthaufen in Kleinasien."
"Eine lehrreiche, spannende Lektüre für Kinder und Erwachsene."
"Korn versteht es unvergleichlich, diese überaus komplexe Historie brillant, klar und wissenschaftsnah aufzubereiten"
"Dieses Buch ist wie das Thema sagenhaft spannend und unser Emys-Preisträger im Februar!"

Autor

Wolfgang Korn

© Wolfgang Korn

Wolfgang Korn, geboren 1958, arbeitet als Autor und Dozent in Hannover. Er schreibt über Archäologie und über Geschichte u. a. für Die Zeit, Mare, Geo und Damals und hat zu diesen Themen auch schon einige Bücher veröffentlicht. 2009 wurde er zusammen mit Klaus Ensikat mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Illustrator

Klaus Ensikat

© Angela Leistner

Klaus Ensikat, geboren 1937, gilt als »ungekrönter König der Buchillustratoren«. Er war Professor an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg und erhielt zahllose Preise. Für sein Gesamtwerk wurde er nicht nur 2010 mit dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Jugendliteratur ausgezeichnet, sondern auch mit der Hans-Christian-Andersen-Medaille, der höchsten internationalen Ehrung für die Illustration von Kinder- und Jugendbüchern.

Mehr erfahren
Alle Verlage