Petronella Apfelmus - Wer schleicht denn da durchs Erdbeerbeet?
 - Sabine Städing - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,00

inkl. MwSt.

Boje Verlag
Hardcover
Erzählendes Kinderbuch
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-414-82565-0
Ersterscheinung: 30.04.2020

Petronella Apfelmus - Wer schleicht denn da durchs Erdbeerbeet?

Erstleser
Band 2
Band 2 der Reihe "Petronella Apfelmus"
Mit Illustrationen von Sabine Büchner

(7)

Petronella Apfelmus und die Apfelmännchen sind entsetzt: Irgendjemand hat die Erdbeerpflanzen im Garten zertrampelt! Die großen Spuren im Beet sehen sonderbar aus – war hier etwa der schnurrbärtige Schnürentreter am Werk? Der Blick in Petronellas dickes Buch der magischen Geschöpfe hilft allerdings nicht weiter. Aber vielleicht können Lea und Luis den Eindringling schnappen, wenn sie sich nachts auf die Lauer legen?

Pressestimmen

„Von den Abenteuern dieser liebenswürdigen und pfiffigen Hexe und ihren Freunden […] kann man gar nicht genug bekommen. […] ein riesengroßes Lesevergnügen. Absolut empfehlenswert!“ Christa Robbers, kidsbestbooks.com, 26.06.2020

„Das Thema fesselt kleine Lese-Einsteiger, und klare Sprache sowie große Buchstaben machen es leicht, Seite für Seite nach vorn zu kommen – begleitet von zauberhaften Illustrationen. Und im Nu können Lese-Anfänger stolz sein, ein ganzes Buch gelesen zu haben.“ Bettina Apel, Kölnische Rundschau, 11.07.2020

Rezensionen aus der Lesejury (7)

zeilenmaedchen_ zeilenmaedchen_

Veröffentlicht am 31.05.2020

Meine kleine Lieblingsapfelhexe!

Klappentext:

Petronella Apfelmus und die Apfelmännchen sind entsetzt: Irgendjemand hat die Erdbeerpflanzen im Garten zertrampelt! Die großen Spuren im Beet sehen sonderbar aus - war hier etwa der schnurrbärtige ... …mehr

Klappentext:

Petronella Apfelmus und die Apfelmännchen sind entsetzt: Irgendjemand hat die Erdbeerpflanzen im Garten zertrampelt! Die großen Spuren im Beet sehen sonderbar aus - war hier etwa der schnurrbärtige Schnürentreter am Werk? Der Blick in Petronellas dickes Buch der magischen Geschöpfe hilft allerdings nicht weiter. Aber vielleicht können Lea und Luis den Eindringling schnappen, wenn sie sich nachts auf die Lauer legen?

Meine Meinung:

Petronella Apfelmus "Wer schleicht denn da durchs Erdbeerbeet?" ist eine niedliche Geschichte in der es wieder mal um ein großes Rätsel geht. Denn wer hat das Erdbeerbeet zertrampelt? Gemeinsam mit ihren Freunden löst Petronella das Rätsel und der Leser hat zudem auch die Möglichkeit mit zu raten. Zudem ist das Buch ab der ersten bis zur letzten Seite super spannend und es gibt viele witzige Stellen die das Lesen viel schöner machen.

Das Cover ist ansprechend, freundlich, nicht zu überladen und verbildlicht. Es zeigt um was es in dem Buch geht und man wird so auch auf die Geschichte aufmerksam gemacht.

Die Geschichte ist wieder einmal so süß geschrieben und hat als Erstlesebuch genau die richtige Länge. Der Schreibstil ist leicht, gut zu verstehen und die Schrift ist groß und gut lesbar. Die Geschichte wird mit Bildern verbildlicht, welche groß und detailreich sind. Auf jeder Seite gibt es mindestens ein Bild und manchmal gehen sie auch über zwei Seiten. Die Bilder sind farbenfroh und mit freundlichen, hellen Farben gezeichnet. Das Buch an sich ist klein und handlich. Weshalb es perfekt in den Rucksack passt.

Ich liebe die Bücher von Petronella Apfelmus und lasse mich immer wieder gerne von der kleinen Apfelhexe verzaubern. Denn mit Petronella wird es definitiv nie langweilig.

Also falls ihr ein Erstlesebuch sucht in dem es um eine Hexe geht, kann ich euch Petronella sehr ans Herz legen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

lalaundfluse lalaundfluse

Veröffentlicht am 31.05.2020

Super Buch

Endlich wieder Petronella. Meine Kinder feiern jeden neuen Titel von der kleinen, lieben Hexe und ihren Abenteuern. Mittlerweile können die großen Kinder, den kleinen Kindern auch die Geschichten vorlesen. ... …mehr

Endlich wieder Petronella. Meine Kinder feiern jeden neuen Titel von der kleinen, lieben Hexe und ihren Abenteuern. Mittlerweile können die großen Kinder, den kleinen Kindern auch die Geschichten vorlesen. Eine große Schrift und sehr stimmige, kleine Kapitel helfen hier sehr. Ein wirklich, lesenswertes und durchdachtes Kinderbuch, was auch bei den etwas älteren Kindern nicht an Reiz verliert.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lade…

Autorin

Sabine Städing

Sabine Städing - Autor
© Tomas Rodriguez

  Sabine Städing wurde 1965 in Hamburg geboren und hat sich schon als Kind gerne Geschichten ausgedacht. Nach ihren drei Büchern rund um das Mädchen Magnolia Steel, das herausfindet, dass sie eine Hexe ist, schreibt sie inzwischen Bücher für jüngere Kinder. Auch in ihrer aktuellen Buchreihe steht mit Petronella Apfelmus wieder eine Hexe im Mittelpunkt.

Mehr erfahren

Illustratorin

Sabine Büchner

Sabine Büchner - Illustrator
© Tomas Rodriguez

Sabine Büchner, geb. 1964, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Wuppertal und Animation an der HFF in Babelsberg. 2006 erhielt sie das Troisdorfer Bilderbuchstipendium und ist seitdem als freie Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. Mit ihren so liebevollen wie witzigen Bildern hat sie Petronella Apfelmus und ihrer Welt vom ersten Band an einen ganz eigenen Zauber verschafft.  

Mehr erfahren
Alle Verlage