Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen boje, luebbe-life
18 Treffer

Interview mit Heike Eva Schmidt
Heike Eva Schmidt - Autor
© Peter Atkins

23.04.2018

Heike Eva Schmidt spricht im Interview über ihr Kinderbuchdebüt „Der zauberhafte Eisladen"

Heike Eva Schmidt arbeitet als Drehbuchautorin. Außerdem schreibt sie erfolgreich Bücher für Jugendliche und Erwachsene – und jetzt auch für Kinder. In ihrem Kinderbuchdebüt „Der zauberhafte Eisladen“ kann sie ihre Liebe zu Italien mit der Begeisterung für leckeres Eis verbinden. Worum es in ihrem Buch geht und welche Botschaft sie ihren kleinen Lesern mitgeben will, erzählt die Autorin im nachfolgenden Interview.

Zum Interview

Interview mit Kathrin Rohmann
Kathrin Rohmann - Autor
© Tilman Wrede

25.02.2016

„Niemand verlässt seine Heimat mit zwei Plastiktüten voll Hab-seligkeiten nur zum Spaß!“

Kathrin Rohmann veröffentlicht Geschichten für junge Leser (GECKO, Kinder-ZEIT, Bayerischer Rundfunk). Als Teilnehmerin der Akademie für Kindermedien wurde sie für ihr Spielfilm-Projekt im Jahr 2015 mit dem Baumhaus-/ Boje Medienpreis ausgezeichnet. Die aus dem Projekt entstandene Flüchtlings-Geschichte erscheint nun unter dem Titel „Apfelkuchen und Baklava oder Eine neue Heimat für Leila“ als Kinderbuch im Boje-Verlag. Worum es in dem Buch geht, wie sie bei der Recherche vorging und was sie Kindern...

Zum Interview

Interview mit Sandra Klocke

30.09.2015

„Kein wirklich glückliches Kind ist gemein zu anderen – ein solches Verhalten hat immer eine Ursache“

Sandra Klocke, wurde im Ruhrgebiet geboren, wo sie auch heute noch lebt. Mit ihrem Mann und ihren Kindern flüchtet sie aber regelmäßig aus der Stadt an die Nordsee. „Lilli und das Drachenei“ ist ihr erstes Kinderbuch. Worum es in der Geschichte geht, wie sie zum Schreiben kam und was sie von Angebern hält, erzählt die Autorin im Interview.

Zum Interview

Interview mit Mara Andeck
Mara Andeck - Autor
© Tomas Rodriguez

30.09.2015

„Ohne meine Töchter könnte ich keine Jugendbücher schreiben.“

Mara Andeck hat schon einige Jugendbücher, Sachbücher und auch einen Frauenroman geschrieben. Nach der erfolgreichen Trilogie rund um die Lilia-Tagebücher erscheint nun ihr neues Jugendbuch Wenn das Leben dich nervt, streu Glitzer drauf. Im folgenden Interview erklärt Mara Andeck, worum es in ihrem neuen Buch geht und warum sie das Wort „Schreibblockade“ nicht verwendet.

Zum Interview

Alle Verlage