Ein ehrenwertes Opfer
 - Ralph Knobelsdorf - eBook
11,99
inkl. MwSt
luebbe-belletristik
eBook (epub)
Krimis
624 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-4296-2
Ersterscheinung: 25.08.2023
Ralph Knobelsdorf (Autor)

Ein ehrenwertes Opfer

Von der Heyden und die tote Gräfin

Ein Attentat, eine tote Gräfin, ein ungewöhnlicher Ermittler – und die Entwicklung der Kriminalpolizei in Berlin

Berlin, 1855: Wilhelm von der Heyden steht kurz vor dem Abschluss seines Studiums, als er Zeuge einer Explosion wird. Die Fenster der gegenüberliegenden Wohnung sind zerstört, eine Frau hängt leblos im Zaun. Um ihr zu helfen, eilt er an den Unglücksort – und gerät selbst in Verdacht. Der Wachtmeister hat sein Urteil schon gefällt, der Chef der Kriminalpolizei ist jedoch von Wilhelms Beobachtungsgabe begeistert und stellt ihn ein. Talentierte neue Mitarbeiter werden in der noch jungen preußischen Ermittlungsbehörde  dringend benötigt. Doch Fingerspitzengefühl ist gefragt, denn das Opfer ist eine junge Gräfin, und so führen die Ermittlungen Wilhelm und seine Kollegen in die höchsten Kreise ...

Ein spannender Krimi aus den Anfängen der modernen Kriminalistik!

Vollständige Neuausgabe der unter dem Titel DES KUMMERS NACHT erschienenen Paperbackausgabe

Dieses Produkt bei ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Dieses Produkt online bestellen:

Ralph Knobelsdorf - Autor
© peterpaullorenz.de

Ralph Knobelsdorf

Autor

Ralph Knobelsdorf, Jahrgang 1967, wurde in Löbau/Sachsen geboren. Der Informatikkaufmann studierte in Halle an der Saale Philosophie, Jura und Geschichte mit dem Schwerpunkt Deutschland im 19. Jahrhundert. Nach Tätigkeiten in Werbe- und Internetagenturen …