Dinosaurier-Therapie
 - James Stewart - Hardcover
Coverdownload (300 DPI)

14,00

inkl. MwSt.

Eichborn Verlag
Hardcover
Humor
144 Seiten
ISBN: 978-3-8479-0122-8
Ersterscheinung: 28.10.2022

Dinosaurier-Therapie

Mit Illustrationen von K Roméy
Übersetzt von Zoë Beck

Inmitten einer gewissen Pandemie wurde ein Comic-Account über depressive Dinosaurier plötzlich zum absoluten Internet-Hit: Hochkomisch und entwaffnend ehrlich verarbeitet James Stewart in den Comics seine psychischen Probleme und trifft damit den Nerv einer Zeit, in der viele Menschen haltlos durchs Leben taumeln. Nie wurde die Absurdität unseres modernen Daseins so treffsicher zerlegt wie von seinen kleinen traurigen Dinos. Sie hadern mit sich, mit ihrem Leben, mit ihrem Platz in der Welt und suchen Trost bei ihren Freunden – eben ganz genauso wie wir Menschen. 

Witzig, anrührend und heilsam erobern die Dinos sämtliche Herzen im Sturm – ein absolutes Muss nicht nur für Fans!

  • Hardcover
    14,00 €

Pressestimmen

„Was da bei aller Reduktion bis zur Punchline jedes Gags durchexerziert wird, ist extrem gut getimt und umgesetzt - und dabei absolut gehaltvoller, existenzieller Stoff, der teilweise ans seelisch Eingemachte geht."

„Freundlich, rührselig, die illustrierte Entsprechung einer dicken Daunenjacke."
„Auch wer psychisch vollkommen gesund ist, wird großen Spaß an den Minigeschichten haben, mitunter herzhaft lachen und dann einen kurzen Moment innehalten, um zu denken: ‚Ja! Genauso ist es!' "

Weitere Abbildungen

Autor

James Stewart

Bevor James Stewart hauptberuflich Comic-Autor wurde, arbeitete der Brite für verschiedene internationale Nichtregierungsorganisationen, u. a. für die UN. Er hat einen Bachelor in Politik und Philosophie und einen Master in politischer Theorie. James Stewart lebt in Finnland. Er geht gerne mit seinen Hunden spazieren und hört zu viele Podcasts. K Roméy ist Illustrator:in und Künstler:in aus Ontario, Kanada, und hat die Dinos zum Leben erweckt.

Mehr erfahren
Alle Verlage