Beobachtungen aus der letzten Reihe
 - Neil Gaiman - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,00

inkl. MwSt.

Eichborn
Hardcover
Kultur
573 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8479-0035-1
Ersterscheinung: 29.09.2017

Beobachtungen aus der letzten Reihe

Über die Kunst, das Erzählen und wieso wir Geschichten brauchen
Übersetzt von Rainer Schumacher, Ruggero Leò

Warum  Lesen uns zu besseren Menschen macht – Ein Einblick in die Gedanken des Bestsellerautors ...
Neil Gaiman gehört zu den großen Erzählern unserer Zeit. Seit seiner Kindheit sind Geschichten für ihn Zufluchtsorte und lebensnotwendig. In dieser Sammlung von Artikeln, Essays und Reden beschäftigt sich Gaiman mit Literatur, dem Schreiben, der Kunst und Fantasie. Er spricht über Autoren und Werke, die für ihn prägend waren und geblieben sind, über die Rolle des Lesens und wie es uns zur Empathie und Meinungsbildung befähigt.
Mal eindringlich und weise, mal spielerisch und humorvoll, erkundet Gaiman die Dinge, die ihn bewegen, und schenkt dem Leser einen Einblick in seine ganz persönlichen Gedanken.

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Autor

Neil Gaiman

Neil Gaiman - Autor
© Beowulf Sheehan

Neil Gaiman hat über 20 Bücher geschrieben und ist mit jedem namhaften Preis ausgezeichnet worden, der in der englischen und amerikanischen Literatur- und Comicszene existiert. Geboren und aufgewachsen ist er in England. Inzwischen lebt er in Cambridge, Massachusetts, und träumt von einer unendlichen Bibliothek.

Mehr erfahren
Alle Verlage