Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen luebbe-sachbuch, eichborn
17 Treffer

Buch
Die Hungrigen und die Satten
 - Timur Vermes - Hardcover
Die Hungrigen und die Satten
 - Timur Vermes - Hardcover

Timur Vermes (Autor)

Die Hungrigen und die Satten

Roman

(23)

Vom Autor von ER IST WIEDER DA!„Ein großartiges Buch: lustig, böse, traurig!“ KESTER SCHLENZ, STERNDeutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod.Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser...

Buch
Stadt aus Rauch
 - Svealena Kutschke - Hardcover
Stadt aus Rauch
 - Svealena Kutschke - Hardcover

Svealena Kutschke (Autor)

Stadt aus Rauch

Lucie wird in einer eisigen Winternacht in der Trave geboren, mit einer Gabe, die für die kommenden Generationen Segen und Fluch sein wird. STADT AUS RAUCH ist ein faszinierendes Epos einer Familie, auf die die Wirren des 20. Jahrhunderts ihre langen Schatten werfen. Von großmäuligen Denunzianten und kleinmütigen Helden, von Bürokraten des Verbrechens und Hochstaplern der Kunst, von der Verführung des Faschismus und vom Schweigen derer, die glauben, schuldlos zu sein: Die Tragödie eines ganzen Jahrhunderts...

Buch
Anansi Boys
 - Neil Gaiman - PB
Anansi Boys
 - Neil Gaiman - PB

Neil Gaiman (Autor)

Anansi Boys

(7)

Für Fat Charlie Nancy gibt es nichts Schlimmeres als Peinlichkeiten. Seinen Vater –  das Peinlichste in seinem bisherigen Leben – hat er schon lange aus seinem Alltag verbannt. Doch dann erreicht ihn die Nachricht, dass dieser verstorben ist. Und damit nicht genug! Sein Vater soll ein Gott gewesen sein und Fat Charlie einen Bruder haben, von dem er nichts weiß. In einem alkoholisierten Moment nimmt Fat Charlie Kontakt auf – und verflucht sich bald dafür. Denn mit seinem Bruder Spider hält das...

Buch
Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte
 - Anna Basener - PB
Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte
 - Anna Basener - PB

(46)

„Rotzig und respektlos, sexy und sentimental, spannend und politisch unkorrekt.“ FRANK GOOSEN Die Omma ist eine Ruhrpottikone. Sie war mal Wirtschafterin im Puff, bis sie den brutalen Zuhälter nicht mehr ertragen und ihn kurzerhand mit einer Flasche Korn erschlagen hat. Als die Mitzi, ehemalige Prostituierte und enge Vertraute der Omma, plötzlich stirbt, bricht die Omma alle Zelte in Essen ab und zieht zu ihrer Enkelin Bianca. Nach Berlin-Kreuzberg. Bianca wundert sich sehr, dass die vitale...

Buch
Die erstaunliche Familie Telemachus
 - Daryl Gregory - Hardcover
Die erstaunliche Familie Telemachus
 - Daryl Gregory - Hardcover

Daryl Gregory (Autor)

Die erstaunliche Familie Telemachus

(34)

Auf den ersten Blick ist Matty Telemachus ein typischer vierzehnjähriger Junge mit den typischen Problemen eines vierzehnjährigen Jungen. Aber Matty ist alles andere als normal und seine Familie ist es schon gar nicht. Als Matty entdeckt, dass er über ungewöhnliche Fähigkeiten verfügt, macht er sich auf die Suche nach dem lange gehegten Familiengeheimnis: Sind seine Verwandten wirklich Medien, beherrschen sie Telepathie, Telekinese und vielleicht noch andere Kräfte?  Ein umwerfender...

Buch
Raue Sitten, freche Lügen
 - Peter Hahne - Taschenbuch
Raue Sitten, freche Lügen
 - Peter Hahne - Taschenbuch

Peter Hahne (Autor)

Raue Sitten, freche Lügen

Womit haben wir das verdient!

"Rettet das Zigeunerschnitzel" und "Finger weg von unserem Bargeld" in einem Band. Die wöchentlichen Kolumnen von Peter Hahne sind eine Institution. Der bekannte Publizist nimmt kein Blatt vor den Mund. Starke Texte gegen die täglichen Zumutungen und die dreisten Lügen mit denen wir allzu oft von Wirtschaft und Politik für dumm verkauft werden sollen. Ein Plädoyer für ethisch-verantwortliches Handeln. Gegen populistische Bauernfängerei fragwürdiger Parteien. Die haben wir nicht verdient!

Buch
Das Tomatenimperium
 - Jean-Baptiste Malet - PB
Das Tomatenimperium
 - Jean-Baptiste Malet - PB

Jean-Baptiste Malet (Autor)

Das Tomatenimperium

Ein Lieblingsprodukt erklärt den globalen Kapitalimus

Jeder isst sie, jeder liebt sie: Tomaten. Sie stecken in einer Dose Tomatenmark, in der Soße einer Fertigpizza, in Tomatensaft und Ketchup. Und dennoch wissen wir fast nichts über ihre Produktion. Wo, wie und von wem werden die industriell verarbeiteten Früchte angebaut und geerntet? Zwei Jahre lang ist Jean-Baptiste Malet diesen und anderen Fragen nachgegangen. Seine Suche hat ihn von den Grenzen Chinas über Peking, Kalifornien, Italien bis nach Ghana geführt. Er hat mit Bauern, Erntehelfern und...

Buch
Die Entwurzelten
 - Zygmunt Bauman - Hardcover
Die Entwurzelten
 - Zygmunt Bauman - Hardcover

Zygmunt Bauman (Autor), Thomas Leoncini (Co-Autor)

Die Entwurzelten

Was uns bewegt im 21. Jahrhundert - ein Gespräch

Was passiert mit uns Menschen in einer globalisierten Welt, in der alle Beziehungen fließend sind, unsere Wurzeln immer nur temporär, wir face-to screen mehr kommunizieren als face-to-face? Das letzte Werk des berühmten Soziologen Zygmunt Bauman ist ein anregendes Gespräch über die menschlichen Herausforderungen des dritten Jahrtausends. Ein großer Denker im Gespräch mit einem digital native, einem selbst in die flüchtige, die flüssige, fließende Gesellschaft Hineingeborenen: Bauman und Leoncini...

Buch
Nach mir die Flut
 - Sarah Perry - Hardcover
Nach mir die Flut
 - Sarah Perry - Hardcover

Sarah Perry (Autor)

Nach mir die Flut

Der lang erwartete Debütroman von Sarah Perry, Autorin des Bestsellers Die Schlange von Essex An einem heißen Sommertag beschließt John Cole sein Leben hinter sich zu lassen.Er sperrt seinen Buchladen zu, den nie jemand besuchte, und verlässt London. Nach einer Autopanne sucht er Hilfe, verirrt sich und gelangt zu einem herrschaftlichen, aber heruntergekommenen Anwesen.Dessen Bewohner empfangen ihn mit offenen Armen - aber hinter der seltsamen Wohngemeinschaft steckt ein Geheimnis. Sie alle kennen...

Buch
Als hätte der Himmel mich vergessen
 - Amelie Sander - Taschenbuch
Als hätte der Himmel mich vergessen
 - Amelie Sander - Taschenbuch

Amelie Sander (Autor), Beate Rygiert (Co-Autor)

Als hätte der Himmel mich vergessen

Verwahrlost und misshandelt im eigenen Elternhaus

(36)

Von ihrer frühesten Kindheit an ist Amelie dem Hass der Frau ausgeliefert, die sie „Mama“ nennen muss. Nach außen hin sind die Sanders die perfekte Familie. Doch Amelie bekommt kaum zu essen und zu trinken, wird eingesperrt, gequält und erniedrigt. Wenig, das ihr nicht bei Strafe verboten ist. Erst spät findet Amelie heraus, was mit ihrer leiblichen Mutter geschehen ist. Als sie schon fast alle Hoffnung verloren hat, gelingt ihr mit 21 Jahren endlich die Flucht ...

Alle Verlage