Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab im Bereich luebbe-sachbuch
3 Treffer

Buch
Ein Geschenk von Bob
 - James Bowen - Taschenbuch
Ein Geschenk von Bob
 - James Bowen - Taschenbuch

James Bowen (Autor)

Ein Geschenk von Bob

Ein Wintermärchen mit dem Streuner

(6)

Derbeliebteste Kater der Welt, Bob, der Streuner lebt weiter! Sehen Sie die letzten Aufnahmen des samtpfotigen Freigeists in Fotos vom Filmset – enthalten in diesem Buch! Und das ist die Geschichte: Es ist der Winter 2010, die Welt weiß noch nichts von James Bowen und seinem wunderbaren Kater, und die beiden ungleichen Freunde schlagen sich mühsam durch. Das Wetter ist ungewöhnlich hart, in der sonst so beschaulichen Vorweihnachtszeit gibt es heftige Blizzards, selbst in London liegt Schnee...

Buch
Nalas Welt
 - Dean Nicholson - Taschenbuch
Nalas Welt
 - Dean Nicholson - Taschenbuch

Dean Nicholson (Autor)

Nalas Welt

Ein Mann, eine Straßenkatze und eine Freundschaft, die alles ändert

(33)

Als Dean von seiner Heimat Schottland aus zu einer Weltreise aufbrach, wollte er so viel wie möglich über den Zustand unseres unruhigen Planeten erfahren. Er war schon eine Weile unterwegs, als er auf einem Berg zwischen Bosnien und Montenegro auf ein zerrupftes Kätzchen mit klaren Augen und struppigem Fell traf. Dean nahm das kleine Bündel an Bord, nannte es Nala, und seitdem sind die beiden unzertrennlich. Ihre Erlebnisse verbreiten sie auf TheDodo und Youtube und bezaubern so die Menschen auf...

Buch
Als hätte der Himmel mich vergessen
 - Amelie Sander - Taschenbuch
Als hätte der Himmel mich vergessen
 - Amelie Sander - Taschenbuch

Amelie Sander (Autor), Beate Rygiert (Co-Autor)

Als hätte der Himmel mich vergessen

Verwahrlost und misshandelt im eigenen Elternhaus

(37)

Von ihrer frühesten Kindheit an ist Amelie dem Hass der Frau ausgeliefert, die sie „Mama“ nennen muss. Nach außen hin sind die Sanders die perfekte Familie. Doch Amelie bekommt kaum zu essen und zu trinken, wird eingesperrt, gequält und erniedrigt. Wenig, das ihr nicht bei Strafe verboten ist. Erst spät findet Amelie heraus, was mit ihrer leiblichen Mutter geschehen ist. Als sie schon fast alle Hoffnung verloren hat, gelingt ihr mit 21 Jahren endlich die Flucht ...

Lade…
Alle Verlage