Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
25 Treffer

eBook
Die Stadt der Tränen
 - Kate Mosse - eBook
Die Stadt der Tränen
 - Kate Mosse - eBook

Kate Mosse (Autor)

Die Stadt der Tränen

Historischer Roman

Juni 1572. Die Religionskriege machten aus Nachbarn Feinde und forderten zahllose Tote. Aber nun gibt es Hoffnung auf Frieden, denn die Hochzeit zwischen dem Hugenottenkönig Heinrich von Navarra und der Katholikin Margarete von Valois soll die Lager versöhnen. Im fernen Puivert erhalten Minou Reydon und ihre Familie die Einladung zum großen Fest nach Paris. Was Minou nicht weiß: Auch ihr Erzfeind Vidal wird anwesend sein. Und sie ahnt nicht, dass es nur kurz nach der Hochzeit, in der Nacht auf den...

eBook
Mordsand
 - Romy Fölck - eBook
Mordsand
 - Romy Fölck - eBook

Romy Fölck (Autor)

Mordsand

Kriminalroman

Am Strand der Elbinsel Bargsand entdecken Spaziergänger ein Skelett, das Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn von der Kriminalpolizei Itzehoe Rätsel aufgibt. Wer war dieser Mann, der dort vor dreißig Jahren mit gefesselten Händen im Schlick vergraben wurde? Wenig später wird auf einer Nachbarinsel ein Hamburger Bauunternehmer tot aufgefunden – ebenso gefesselt wie das Opfer von Bargsand. Die Spur führt in die damalige DDR – zu vier Jungen und einem Pakt, der Jahre später einen grausamen...

eBook
Die vier Gezeiten
 - Anne Prettin - eBook
Die vier Gezeiten
 - Anne Prettin - eBook

Anne Prettin (Autor)

Die vier Gezeiten

Roman

Die Kießlings gehören zu Juist wie die Gezeiten. Als Patriarch Eduard das Bundesverdienstkreuz erhält, kommen sie alle zusammen: Eduards Frau Adda, die drei Töchter, sowie Großmutter Johanne. Doch in die Generalprobe platzt Helen aus Neuseeland, die behauptet, mit der Sippe verwandt zu sein. Und tatsächlich: Sie ist Adda wie aus dem Gesicht geschnitten. Gemeinsam gehen sie dem Rätsel ihrer Herkunft nach. Denn Adda ahnt: Der Schlüssel zur Wahrheit liegt im familieneigenen Hotel de Tiden, dort,...

eBook
Geiger
 - Gustaf Skördeman - eBook
Geiger
 - Gustaf Skördeman - eBook

Gustaf Skördeman (Autor)

Geiger

Thriller

Das Festnetz-Telefon klingelt, als sie am Fenster steht und ihren Enkelkindern zum Abschied winkt. Agneta hebt den Hörer ab. "Geiger", sagt jemand und legt auf. Agneta weiß, was das bedeutet. Sie geht zu dem Versteck, entnimmt eine Waffe mit Schalldämpfer und tritt an ihren Mann heran, der im Wohnzimmer sitzt und Musik hört. Sie setzt den Lauf an seine Schläfe – und drückt ab. Als Kommissarin Sara Nowak von diesem kaltblütigen Mord hört, ist sie alarmiert. Sie kennt die Familie seit...

eBook
Sex/Life
 - B.B. Easton - eBook
Sex/Life
 - B.B. Easton - eBook

B.B. Easton (Autor)

Sex/Life

Roman

BB ist frustriert. Denn das Sexleben mit ihrem sehr attraktiven, aber leider wenig einfallsreichen Mann ist nach vielen Jahren Ehe alles andere als aufregend. Der Alltag, der Stress, die Kinder … Um wenigstens in der Fantasie ein wenig Prickeln zu erleben, beginnt sie — mit viel Witz und Esprit — Tagebuch über die erotischen Erlebnisse mit ihren Verflossenen zu führen. Was sie nicht weiß: Ihr Ehemann liest heimlich mit, was sie schreibt, und legt sich von da an richtig ins Zeug …

eBook
Ein Traum in Australien
 - Elizabeth Haran - eBook
Ein Traum in Australien
 - Elizabeth Haran - eBook

Elizabeth Haran (Autor)

Ein Traum in Australien

Roman

Südaustralien, 1951: Jackson Hastings bricht mit der seit Generationen gepflegten Tradition, die Farm seiner Vorfahren zu führen. Ihn zieht es in die Stadt. Mit dem Erbe seiner Großmutter baut er dort ein Warenhaus auf. Als er sich mit Eloise verlobt, der Tochter eines vermögenden Kunsthändlers, lässt er das Landleben endgültig hinter sich. Doch dann tritt Melody in sein neues Leben, die seit Jugendtagen für ihn schwämt ...

eBook
Adults
 - Emma Jane Unsworth - eBook
Adults
 - Emma Jane Unsworth - eBook

Emma Jane Unsworth (Autor)

Adults

Roman

Jenny hat eine Lebenskrise: Sie ist über 30, frisch getrennt von Art, der nun mit einer Influencerin liiert ist, und in ernsthafter Gefahr, ihren Job beim angesagten feministischen Online-Magazin „The Foof“ zu verlieren – und jetzt zieht auch noch ihre Mutter, die Dramaqueen, bei ihr ein.  Klug, rasant, witzig und mit genauem Blick für die Tücken der Selbstwahrnehmung in Zeiten von Social Media – Emma Jane Unsworth schafft eine hinreißende Heldin, die einem sofort ans Herz wächst.

eBook
Erschöpft
 - Dr. Matthias Marquardt - eBook
Erschöpft
 - Dr. Matthias Marquardt - eBook

Dr. Matthias Marquardt (Autor)

Erschöpft

Warum uns allen die Kraft ausgeht – und was wir dagegen tun können

Matthias Marquardt ist erfolgreicher Arzt, Autor und Marathonläufer. Doch eines Tages wird alles zu viel. Ihn ereilt, was er die große Erschöpfung nennt. Eine neue Volkskrankheit, die immer mehr Menschen betrifft, ganz gleich, ob Mütter, Lehrer oder Kleinunternehmer. Die Ursachen sind selten körperlich, sondern resultieren aus unserem stetig ansteigenden Lebenstempo. Das Buch nimmt tägliche Krafträuber ins Visier und zeigt, wie wir durch Bewegung, Ernährung, Nährstoffausgleich und Media-Detox...

eBook
Erlöse mich von dem Bösen
 - Sophie Jones - eBook
Erlöse mich von dem Bösen
 - Sophie Jones - eBook

Sophie Jones (Autor)

Erlöse mich von dem Bösen

Meine Kindheit im Dienste der Zeugen Jehovas

Was tust du, wenn dein ganzes Leben vorherbestimmt ist? Wenn man von dir erwartet, jemand zu sein, der du nicht bist? Mein ganzes Leben spielte ich eine Rolle. Ich versuchte, die perfekte Christin zu sein. Feierte keine Geburtstage oder Weihnachten, ging stattdessen von Tür zu Tür und predigte den Weltuntergang. Mein ganzes Leben drehte sich um meinen Glauben. Ich wäre für Gott gestorben. Der jahrelange Psychoterror, die Manipulation und meine eigene Mutter, die mich mit aller Gewalt vor dem Teufel...

eBook
Liebeserklärung an eine Partei, die es nicht gibt
 - Hanno Burmester, Clemens Holtmann - eBook
Liebeserklärung an eine Partei, die es nicht gibt
 - Hanno Burmester, Clemens Holtmann - eBook

Hanno Burmester, Clemens Holtmann (Autor)

Liebeserklärung an eine Partei, die es nicht gibt

Warum wir Politik radikal neu denken müssen

Unsere Zeit schreit nach politischer Veränderung. Ob Klimakrise oder das absurde Ausmaß globaler und nationaler Ungleichheit: wir stehen vor existenziellen Herausforderungen, denen wir nur mit mutiger, grundsätzlicher Politik begegnen können. Doch obwohl sich die politischen Rahmenbedingungen in den letzten Jahrzehnten grundlegend verändert haben, verharren Parteien in den Strukturen der Nachkriegszeit. Deshalb ist klar: wir brauchen radikal andere Parteien.

Alle Verlage