Barbarossa - Im Schatten des Kaisers
 - Michael Peinkofer - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,99
inkl. MwSt
luebbe-belletristik
eBook (epub)
Historische Romane
542 Seiten
ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-2106-6
Ersterscheinung: 25.02.2022
Michael Peinkofer (Autor)

Barbarossa - Im Schatten des Kaisers

Historischer Roman

Zeitlebens steht er im Schatten des Kaisers: der Findelknabe Arndt von Cappenberg, später Diener und Leibwächter des legendären Herrschers. Er begleitet Barbarossa im Kampf um das Königtum und im Krieg gegen Mailand. Er folgt ihm auf den Kreuzügen, und sogar als Arndt sich unsterblich in Beatrix verliebt, die zukünftige Frau Barbarossas, hält er ihm die Treue, innerlich zerrissen zwischen Loyalität und Leidenschaft, Hass und Liebe. Im Schatten des Kaisers beobachtete er, wie dessen Entscheidungen Wohlstand und Frieden bringen, aber auch Trauer und Leid. Und so muss er am Ende eine Entscheidung treffen – eine Entscheidung, die nicht nur ihn betrifft, sondern das Schicksal eines ganzen Reichs.

Dieses Produkt bei ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Dieses Produkt online bestellen:

Pressestimmen

„Ein klassischer Mittelalterroman – prallvoll mit Details –, der die faszinierende, widersprüchliche Persönlichkeit von Barbarossa zu neuem Leben erweckt.“
Freundin, 07.2022
„Absolut spannend und lehrreich geschrieben.“
Frankfurter Wochenblatt, 16.08.2022
Michael Peinkofer - Autor
© Olivier Favre

Michael Peinkofer

Autor

Michael Peinkofer, Jahrgang 1969, studierte in München Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaft. Seit 1995 arbeitet er als freier Autor, Filmjournalist und Übersetzer. Unter diversen Pseudonymen hat er bereits zahlreiche Romane verschiedener …