Das kleine Cottage auf dem Hügel
 - Emma Davies - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Feel-Good-Romane
519 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-9622-2
Ersterscheinung: 30.06.2020

Das kleine Cottage auf dem Hügel

Ungekürzt
Teil 1 der Serie "Ein Cottage-Liebesroman aus England"
Gelesen von Luise Schubert
Übersetzt von Michael Krug

(41)

Weite Wiesen, kleine Häuschen und blühende Bäume, so weit das Auge reicht. Maddie freut sich über einen Neustart auf dem Land. Gäbe es da nicht ein kleines Problem …

Nach einem Skandal verliert Maddie Porter ihren Job in einer PR-Agentur. Da kommt ihr das Angebot gerade recht, ein luxuriöses Anwesen auf dem Land als exklusiven Urlaubsort zu vermarkten. Und sie verlässt London, um ein neues Leben zu beginnen. Doch als Maddie vor Ort eintrifft, ist sie entsetzt: Das sogenannte Anwesen ist eine Ansammlung alter Cottages, die stark renovierungsbedürftig sind. Und Seth, der missgelaunte Besitzer, hat kein Geld. Sein ganzes Kapital hat er in den Kauf der Häuser investiert. Aber Maddie braucht den Job. Egal, wie wenig Seth von ihren Plänen hält.
Dann stößt Maddie auf ein Geheimnis. Und nach und nach entdeckt sie, dass dieser Hof mehr für sie ist als nur ein Auftrag. Und ihr wird bewusst, dass sie kämpfen muss, wenn dieser ganz besondere Ort eine Überlebenschance haben soll. Als das ungleiche Paar dann endlich anfängt, sich zusammenzuraufen, ist die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hügels nicht das Einzige, was die beiden sprachlos macht ...

Rezensionen aus der Lesejury (41)

regenbogen regenbogen

Veröffentlicht am 21.08.2021

Eine wunderbare Wohlfühllektüre

Dies ist der erste Roman, den ich von der Autorin Emma Davies gelesen habe. Ein echter Feel-Good-Roman, in dem sie uns in das ländliche Shropshire entführt und hier tauchen wir auf Joy’s Acre in eine wunderbare ... …mehr

Dies ist der erste Roman, den ich von der Autorin Emma Davies gelesen habe. Ein echter Feel-Good-Roman, in dem sie uns in das ländliche Shropshire entführt und hier tauchen wir auf Joy’s Acre in eine wunderbare Geschichte ein.
Der Inhalt: Nicht ganz freiwillig zieht Maddie Porter von London aufs Land, wo sie einen luxuriösen Ferienort vermarkten soll. Der Ort entpuppt sich allerdings als eine Ansammlung heruntergekommener Cottages. Und Seth, der missgelaunte Besitzer, macht Maddie das Leben zusätzlich schwer. Doch als Maddie auf ein Geheimnis stößt, rauft sich das ungleiche Paar zusammen – und schon bald macht nicht nur die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hügels Maddie und Seth sprachlos….
Ein wunderbare Wohlfühlroman, der wieder einmal wie eine wohltuende Umarmung ist. Der Schreibstil der Autorin ist super und lässt mich von der ersten Seite an sofort in die Geschichte eintauchen. Schon auf der Fahrt nach Joy’s Acre genieße ich die herrliche Landschaft und der Anblick der Cottages und des Farmhauses laden mich sofort zum Träumen ein. Ich habe mich hier sofort pudelwohl gefühlt. Unsere Protagonistin, die liebenswerte Maddie, hatte ja etwas anderes erwartet und ich kann mir ihren erstaunten Gesichtsausdruck vorstellen, als sie dieses Fleckchen Erde – das von der Autorin übrigens wunderbar beschrieben wird - vor sich sah. Wenn ich mir gewisse Szenen vor Augen führe, habe ich sogar ein Grinsen im Gesicht. Aber Maddie schlägt sich tapfer und es gibt ja hier einiges zu entdecken und dann kommt sogar noch ein Geheimnis ans Tageslicht. Seth, der Besitzer, hat mein Herz auch im Sturm erobert. Die Anziehungskraft zwischen Maddie und ihm war förmlich zu spüren. Doch können die beiden zueinander finden und ihr altes Leben hinter sich lassen?
Eine gefühlvolle Geschichte, die mich auch sehr berührt hat. Ein Lesevergnügen der Extraklasse, das ich von der ersten bis zur letzten Seite genossen habe. Gerne vergebe ich für diese Traumlektüre 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

snowjoggen snowjoggen

Veröffentlicht am 26.04.2021

Kurzweilig aber schön

Nicht ganz freiwillig zieht Maddie Porter von London aufs Land, wo sie einen luxuriösen Ferienort vermarkten soll. Aber der Ort entpuppt sich als Ansammlung heruntergekommener Cottages. Und Seth, der missgelaunte ... …mehr

Nicht ganz freiwillig zieht Maddie Porter von London aufs Land, wo sie einen luxuriösen Ferienort vermarkten soll. Aber der Ort entpuppt sich als Ansammlung heruntergekommener Cottages. Und Seth, der missgelaunte Besitzer, macht Maddie das Leben zusätzlich schwer. Doch als Maddie auf ein Geheimnis stößt, rauft sich das ungleiche Paar zusammen - und schon bald macht nicht nur die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hügels Maddie und Seth sprachlos ...
Maddie hat einen neuen Job begonnen, sie freut sich total darauf. Für den neune Job muss sie aufs Land ziehen. Maddie hat den Auftrag, luxuriöse Anwesen als exklusiven Urlaubsort zu vermarkten. Der Ort ist alles andere als malerisch oder luxuriös, es handelt such bei all den Cottages um ältere Modelle und vor allem um Renovierung bedürftige Objekte. Wie soll sie das ihrem Chef erklären? Er neue Besitzer Seth, hat alles was er besaß in diesen Kauf der Häuser gesteckt. Maggie wird neugierig und findet einiges raus. Auf dem Hügel hat man einen Atemberaubenden Blick. Der Roman ist wirklich schön und spannend geschrieben. Die Geschichte konnte ich nicht mehr aus der Hand legen, daher habe ich das Buch in einem Stück gelesen. Die Charaktere sind alle wunderbar beschrieben, diese habe ich wirklich geliebt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Aloegirl Aloegirl

Veröffentlicht am 06.02.2021

tolles Buch

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.
Maddie nimmt Reis aus vor ihrem beruflichen ... …mehr

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen.
Maddie nimmt Reis aus vor ihrem beruflichen Desaster. Die Hintergründe erfährt man erst im Laufe des Lesens. Sie hat einen neuen Auftrag bekommen, doch dieser ist anders als erwartet. Seth der Besitzer der immer schlecht drauf war, will nicht mit ihr kooperieren, da die Vorstellungen wie die Cottages aussehen sollen weit auseinander gehen.
Ob sie es schafft sich durchzusetzen, dass sollt ihr selber lesen. Mir hat das Buch sehr gefallen. Man konnte wirklich schön sehen, wie Maddie sich zu ihren Gunsten entwickelte. Mein Kopfkino sprang gleich an. Wenn alles dort fertig ist, würde ich gerne Urlaub dort machen. Holt euch das Buch, denn es wird euch sicher gefallen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

kindergartensylvi kindergartensylvi

Veröffentlicht am 07.09.2019

Das Geheimnis der Cottages

Das kleine Cottage auf dem Hügel von Emma Davies

Maddie freut sich auf einen beruflichen Neustart auf dem Land. Sie soll ein luxuriöses Anwesen auf dem Land als exklusiven Urlaubsort vermarkten. Doch ... …mehr

Das kleine Cottage auf dem Hügel von Emma Davies

Maddie freut sich auf einen beruflichen Neustart auf dem Land. Sie soll ein luxuriöses Anwesen auf dem Land als exklusiven Urlaubsort vermarkten. Doch als Maddie vor Ort eintrifft, ist sie entsetzt. Eine Ansammlung alter Cottages, alle stark renovierungsbedürftig. Der Besitzer Seth, hat sein gesamtes Kapital in den Kauf der Häuser investiert. Maddie stößt auf ein Geheimnis. Der Hof ist mehr als nur ein Auftrag, er ist etwas besonderes. Besonders die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Hügeln. Seth möchte den Ursprung des Hauses erhalten.

Mein Fazit:
Ein wunderschöner spannender und romantischer Roman. Ich hab das Buch verschlungen. Die Charaktere von Maddie und Seth entwickeln sich innerhalb der Geschichte und es entsteht eine harmonische Gemeinschaft in die auch Clara die Gärtnerin, Tom der Dachdecker und Trixie die Köchin gehören. Alle haben ein gemeinsames Ziel vor Augen. Mich hat der Roman auch ein bisschen nachdenklich gemacht. Denn es wird alten Bauweisen und der Handwerkskunst viel zu wenig Beachtung geschenkt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Annette127 Annette127

Veröffentlicht am 07.08.2019

Sehr ländlich

❤❤❤❤❤❤

In diesem ebook geht es um Maddy. Sie hat einen guten Arbeitsplatz in einer Agentur - durch einen Vorfall verliert sie diesen Job. Indem Moment wird ihr ein schönes Angebot mit einem wunderbaren ... …mehr

❤❤❤❤❤❤

In diesem ebook geht es um Maddy. Sie hat einen guten Arbeitsplatz in einer Agentur - durch einen Vorfall verliert sie diesen Job. Indem Moment wird ihr ein schönes Angebot mit einem wunderbaren Haus gemacht - um dieses unter die Menschen zu bringen. Sie nimmt diese Aufgabe dafür auch sehr dankbar an.

Was wird sie dort erwarten???
Wird es gut laufen???

Ich habe mir dieses ebook die Tage in Ruhe durchgelesen und bin sehr begeistert davon, wie angenehm es ist und auch wirkt, wenn man dies Cover mal näher betrachtet.

Ich habe mich dabei an diesem Ort gedanklich sehr wohlgefühlt. So, als wenn man wirklich wie zuhause dort ist.

Die beiden Hunde hierdrin fand ich dabei sehr angenehm und knuddelig und Seth ist mir dabei von Anfang an sympathisch gewesen.

Wäre gerne dort geblieben, aber die Rezi ruft nun....

Dieses wunderschöne ebook bekommt von mir daher sehr, sehr gerne die vollen 5 Sterne Plus ein grosses Lob dazu an die sehr nette Autorin und allen mit daran Beteiligten.

❤lich empfehlen tue ich es daher jedem.❤

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Emma Davies

Emma Davies - Autor
© Emma Davies

Emma Davies arbeitete einmal für ein Designstudio, wo sie gebeten wurde, eine lustige und humorvolle (und nicht unbedingt wahre) Geschichte für deren Website zu schreiben. Sie schrieb folgendes: "Ich bin ein Bestseller-Autor, der sich derzeit als dreifache Mutter in den Dreißigern ausgibt.“ Im Designstudio arbeitet sie nicht mehr, aber sie ist jetzt dreifache Mutter in den Vierzigern und freut sich, berichten zu können, dass ihr Traums wahr geworden ist.Nach vielen Jahren als …

Mehr erfahren
Alle Verlage