Glück ist, wenn man trotzdem liebt
 - Petra Hülsmann - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Audio-Download
Frauenromane
710 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-7940-9
Ersterscheinung: 12.06.2017

Glück ist, wenn man trotzdem liebt

Ungekürzt
Gelesen von Yara Blümel

(107)

Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Ihre Daily Soap. Und ihr tägliches Mittagessen in der alten Klitsche gegenüber. Doch die wird eines Tages von dem ambitionierten Koch Jens übernommen, der nicht nur mit seiner aufmüpfigen Teenieschwester für reichlich Wirbel sorgt – und plötzlich bricht das Chaos über Isabelles wohlgeordnete kleine Welt herein. Während sie noch versucht, alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken, scheint ihr Herz allerdings schon ganz andere Pläne zu haben …

Rezensionen aus der Lesejury (107)

Arjella95 Arjella95

Veröffentlicht am 17.10.2017

Super leckeres Schoko Malheur

Isabelle hat einen supernstrukturierten Tagesablauf und bei ihr muss alles nach Plan laufen. Wenn es zu Ausnahmen kommt, dann fällt sie sofort in Panik. Ihre Suppe im immer gleichen Restaurant, ihre Arbeit ... …mehr

Isabelle hat einen supernstrukturierten Tagesablauf und bei ihr muss alles nach Plan laufen. Wenn es zu Ausnahmen kommt, dann fällt sie sofort in Panik. Ihre Suppe im immer gleichen Restaurant, ihre Arbeit im Blumenladen und ihre total kitschige Daily Soap müssen sein. Leider hat ihr Stammvietnamese seinen Laden geschlossen, weil sie wohl sie einzige war, die täglich Nudelsuppe gegessen hat.
Nachdem auch noch ihr Blumenladen schließen muss, ihre Soap abgesetzt wird und sie die pure Wahrheit über ihrem Vater rausfinden, schwinden alle ihre Hoffnungen auf ein normales Leben.

Doch sie stellt sich fest, dass sich Veränderungen im Leben manchmal auszahlen. Es entstehen wunderbare neue Freundschaften und auch der Traummann rückt immer näher ins Visier.

Das Cover ist wunderschön und lässt sich gut auf das Buch zurück führen. Wie sehr Isabelle Blumen mag und genauso bunt wie auch das Cover ist auch ihr Leben.

Das Buchnist super flüssig zu lesen und ich musste an manchen Stellen wirklich laut loslachen, so witzig war es geschrieben. Vorher hatte ich noch kein Buch dieser Autorin gelesen, aber es wird sicher nicht das letzte sein.

Fazit: Für den Sommerurlaub einfach das perfekte Buch zum Entspannen und Loslassen. Ein sehr humorvoller Roman der sich durch den lockerem Schreibstil einfach lesen lässt. Nach dem Buch musste ich sofort das Schoko Malheur von Jens ausprobieren und ich war begeistert. Auch das hat die Autorin sofort sympatisch gemacht, dass sie das Buch noch mit dem Gewissen Extra gespickt hat.

Absolut verdiente 5 Sterne von mir und auf jeden Fall weiterzuempfehlen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Anne-Mie Anne-Mie

Veröffentlicht am 01.10.2017

Einfach nur toll

Zunächst gefällt mir das Cover sehr gut. Es ist stimmig und die Farben sind wunderschön. Mir gefallen die Blumen und finde es toll, dass alle Bücher von Hülsmann im selben Stil gestaltet sind.
Auch in ... …mehr

Zunächst gefällt mir das Cover sehr gut. Es ist stimmig und die Farben sind wunderschön. Mir gefallen die Blumen und finde es toll, dass alle Bücher von Hülsmann im selben Stil gestaltet sind.
Auch in diesem Buch warten wieder zahlreiche tolle Charaktere auf den Leser. Es macht riesen Spaß die Geschichte zu verfolgen und zu spekulieren, was als nächstes kommt. Klar, das Ende ist nicht sonderlich überrraschend, aber Spaß machen solche Bücher ja trotzdem. Der Schreibstil ist angenhemund lässt sich schnell lesen. Super Buch: 5 von 5 Sternen

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Jazz Jazz

Veröffentlicht am 14.09.2017

Amüsante Sommerlektüre

"Glück ist, wenn man trotzdem liebt" ist das dritte Werk von Hülsmann und ich bin immer noch ein großer Fan. Ich fand es süßer und witziger als das zweite - wobei ich nicht einmal genau festhalten kann, ... …mehr

"Glück ist, wenn man trotzdem liebt" ist das dritte Werk von Hülsmann und ich bin immer noch ein großer Fan. Ich fand es süßer und witziger als das zweite - wobei ich nicht einmal genau festhalten kann, woran das liegt. Womöglich daran, dass es diesmal um einen Restaurantinhaber - aka um einen Koch - geht. Wer träumt nicht von einem Mann, der kochen kann? Ich lieber als von einem Fußballer (sorry, das zweite Werk ist trotzdem sehr lustig!!!).
Inhaltlich leichte Kost: Isabella, Floristin, single, sucht ihren perfekten Mann, hat einige abstrus witzige Dates und endet am Ende rundum glücklich. Wobei ich sagen muss, dass ich mir das Ende ein wenig anders vorgestellt hatte. Das Ziel ist dasselbe, aber der Weg dahin...na ja sagen wir es so (das hat nichts mit dem Inhalt zu tun, kein Spoiler also): Wenn das Ziel Berlin ist, hätte ich mich für eine Busfahrt entschieden, Hülsmann hat sich aber eine Zugfahrt ausgesucht. Also nicht so tragisch anders als meine Vorstellung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

TheBookWorm TheBookWorm

Veröffentlicht am 28.08.2017

Toll gelesene und witzige Lovestory

Inhalt:
Floristin Isabelle ist ihre wöchentliche Routine heilig, deshalb ist sie auch entsetzt als diese durch die Schließung des vietnamesischen Restaurants gegenüber, in welchem sie bisher täglich ihre ... …mehr

Inhalt:
Floristin Isabelle ist ihre wöchentliche Routine heilig, deshalb ist sie auch entsetzt als diese durch die Schließung des vietnamesischen Restaurants gegenüber, in welchem sie bisher täglich ihre Mittagspause verbracht und eine vietnamesische Nudelsuppe verspeist hat, gestört wird. Zudem wird das Lokal auch noch von dem ambitionierten Koch Jens, der sich standhaft weigert Isabelle Suppe zu kochen, in ein neues, hippes Restaurant verwandelt.
Und das bleibt nicht die einzige Veränderung, die auf die Überraschungen hassende Isabelle einprasselt und ihr sonst so geordnetes Leben gehörig auf den Kopf stellt. Aber ob das wirklich so katastrophal ist wie Isabelle annimmt?

Meinung:
„Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ war mein erstes Zusammentreffen mit Petra Hülsmann, wovon es aber bestimmt eine Wiederholung geben wird. Die Story hält was sie verspricht, eine humorvolle und romantische Geschichte, die perfekt für den Sommer ist.

Isabelles leicht überspannte Art und das Geplänkel zwischen ihr und Jens hat mich des Öfteren laut auflachen lassen. Auch Nana Spiers Leseweise hat hierzu beigetragen, denn sie liest wirklich super und total passend zu diesem Genre. Sie hat für jeden Charakter eine eigene Stimme, welche sie auch stringent einsetzt.
Dass es sich bei dem Hörbuch um eine gekürzte Version der Geschichte handelt fällt meiner Meinung nach nicht auf, ich finde die Handlung entwickelt sich trotzdem im richtigen Tempo. Es wurde also anscheinend nichts Gravierendes weggelassen.
Die genretypische Vorhersehbarkeit lässt sich auch hier nicht abstreiten, was mich aber nicht gestört hat, da die Geschichte sowohl von Petra Hülsmann als auch von Nana Spier super unterhaltsam erzählt wurde.

Isabelle ist ein kleiner Kontrollfreak und hat ihr Leben komplett durchorganisiert, ich empfand sie deshalb aber nicht als nervig sondern mochte sie wirklich gerne. Genauso Jens, der einem erstmal als ziemlicher Brummbär erscheinen kann, im Grunde aber ein gutes Herz hat. Insbesondere Nebencharaktere wie Jens‘ Teenie-Schwester Merle und Taxifahrer Knut, den Nana Spier wie von Petra Hülsmann vorgesehen mit norddeutschem Dialekt sprechen lässt, tragen enorm zum Vergnügen des Lesers bei.

Fazit:
„Glück ist, wenn man trotzdem liebt“ ist eine witzige Lovestory, die in der gekürzten Hörbuchversion grandios von Nana Spier gelesen wurde und garantiert nicht mein letztes Buch von Petra Hülsmann bleiben wird.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Michi_93 Michi_93

Veröffentlicht am 26.08.2017

Glück ist das, was passiert, während du noch danach suchst

Isabell trifft auf Jens, der ein neues Restaurant gegenüber vom Blumenladen aufmacht, in dem sie arbeitet. Erst verstehen die beiden sich gar nicht, aber mitleiweile werden die beiden zu sehr guten Freunden. ... …mehr

Isabell trifft auf Jens, der ein neues Restaurant gegenüber vom Blumenladen aufmacht, in dem sie arbeitet. Erst verstehen die beiden sich gar nicht, aber mitleiweile werden die beiden zu sehr guten Freunden. Isabella glaubt an die große Liebe. Sie hat genaue Vorstellungen davon, wie ihr Traummann auszusehen hat. Und wie er Charakterlich ist. Ob Isabella so ihre Große Liebefindet? Isabellas Leben wird bald vom Chaos beherrscht.

Ich liebe Petra Hülsmanns Bücher. Alle anderen Bücher habe ich schon gelesen, und das war das letzte – leider. Denn ich habe alle ihre Bücher geliebt. Vor allem finde ich toll dass sie immer eine Konstante in ihren Büchern hat: Taxifahrer KNUT!! Knut ist wirklich ein chamör und ein guter Ratschlag Geber in Sachen Liebesbeziehungen und Wahrsager :D
Petra Hülsmann schreibt unheimlich lustig und gleichzeitig sehr gefühlsvoll. Ich hoffe Sie bringt noch viele weitere Bücher raus !
Danke !!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Sprecherin

Yara Blümel

Yara Blümel - Sprecher
© Barbara Köppe

Yara Blümel studierte Schauspiel, Gesang und Tanz in Hannover und Wien. Neben festen Engagements an Theatern wie dem Schauspieltheater St. Gallen und dem Maxim Gorki Theater in Berlin spielt sie auch Musiktheater, derzeit z.B. im Udo Lindenberg-Musical HINTERM HORIZONT. Für Lübbe Audio saß Yara Blümel bereits für diverse Hörspiele (Perry Rhodan, Edgar Allan Poe, Die Wellenläufer und Die Alchimistin) sowie für das Jugendhörbuch Wie ein Kuss von Rosenblüten am Mikrofon.  

Mehr erfahren

Autor

Petra Hülsmann

Petra Hülsmann - Autor
© Olivier Favre

Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wuchs in einer niedersächsischen Kleinstadt auf. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft arbeitete sie in Anwaltskanzleien und reiste sechs Monate mit dem Rucksack durch Südostasien, bevor sie mit ihren Romanen die Beststellerliste eroberte. Petra Hülsmann lebt mit ihrem Mann in Hamburg.  

Mehr erfahren
Alle Verlage