Die geheime Drachenschule - Feuerschattens erster Reiter
 - Emily Skye - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

9,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Erzählendes Kinderbuch
74 Minuten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-7540-1256-7
Ersterscheinung: 28.03.2024

Die geheime Drachenschule - Feuerschattens erster Reiter

Ungekürzt
Teil 1 der Serie "Die geheime Drachenschule - Die Vorgeschichte"
Gelesen von Philipp Schepmann
Mit Illustrationen von Pascal Nöldner

(25)

Jeremias hat immer geglaubt, Drachen wären gemeine, feuerspeiende Ungeheuer, vor denen man sich besser in Acht nehmen sollte! Trotzdem stimmt er der waghalsigen Mutprobe zu, das Glutnest eines gefährlichen Teufelsgrinds zu erklimmen und zum Beweis eine Goldmünze zu stehlen. Alles nur, weil er beim Clan der Murrays aufgenommen werden und endlich irgendwo dazugehören möchte. Doch dann geht alles fürchterlich schief – und Jeremias steht plötzlich einem wahrhaftigen Drachen gegenüber! Ihm schlottern ganz schön die Knie, aber kann es sein, dass dieser Drache gar nicht vorhat, ihn in ein Häufchen Asche zu verwandeln?

Rezensionen aus der Lesejury (25)

Icedragon Icedragon

Veröffentlicht am 08.04.2024

Drachenstark

Jeremias ist ein Waisenkind und wurde vom Clan der McBains aufgenommen. Aber er zählt für alle anderen immer noch als Clanloser und ist damit häufig Opfer von Sticheleien und ähnlichem. Nach einer Entführung ... …mehr

Jeremias ist ein Waisenkind und wurde vom Clan der McBains aufgenommen. Aber er zählt für alle anderen immer noch als Clanloser und ist damit häufig Opfer von Sticheleien und ähnlichem. Nach einer Entführung landet er zusammen mit einem Drachen in einer Höhle und das Abenteuer beginnt.

Feuerschattens erster Reiter ist das Prequel zur "geheimen Drachenschule" - es lässt sich aber sehr gut unabhängig davon lesen. Wir hatten keine Vorkenntnisse und hatten keine Verständnisprobleme. Der Leser steigt direkt in die Geschichte ein und sitzt am Lagerfeuer, lauscht der Geschichte und wird mitgerissen von Jeremias Abenteuer. Es ist spannend und doch einfach geschrieben, für Kinder wirklich passend. Aufgelockert wird alles durch tolle Illustrationen, wie sie auch auf dem Cover zu sehen ist. Dazu kommen, und hier ist eine Besonderheit des Buches, Comicelemente - einige Szenen werden mit Bildern und Sprechblasen dargestellt und bilden den Kontrast zum Fließtext. Vor allem diese Elemente machen das Lesen noch mehr zu einem Abenteuer und locken auch Lesefaule im Buch zu schmökern.

Uns hat dieses erste Abenteuer um die Drachen sehr gut gefallen - die Figuren entwickeln sich glaubhaft, es geht um Mut und Freundschaft und der Drache ist natürlich klasse. Sehr imposant dargestellt, aber absolut nicht bösartig. Eine tolle Geschichte, der wir gern 5 von 5 Sternen geben.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

isabellepf isabellepf

Veröffentlicht am 05.04.2024

Fantasiereich und drachenstarkes Abenteuer

“Die geheime Drachenschule - Feuerschattens erster Reiter“ von Emily Skye, ist eine ereignisreich, sehr spannend und drachenstarke Vorgeschichte, die zur Die geheimen Drachenschule Reihe gehört.



Immer ... …mehr

“Die geheime Drachenschule - Feuerschattens erster Reiter“ von Emily Skye, ist eine ereignisreich, sehr spannend und drachenstarke Vorgeschichte, die zur Die geheimen Drachenschule Reihe gehört.



Immer schon hat Jeremias geglaubt, das Drachen gemeine, feuerspeiende Ungeheuer wären, vor denen man sich besser in Acht nehmen sollte. Und doch stimmt er der waghalsigen Mutprobe zu, eine Goldmünze aus dem Nest eines gefährlichen Teufelsgrinds zu stehlen. Alles nur um im Clan der Murray aufgenommen zu werden. Denn Jeremias wünscht sich nichts sehnlicher als auch endlich irgendwo dazuzugehören. Doch dann geht alles fürchterlich schief und ehe er sich versieht, steht Jeremias plötzlich dem gefürchteten Drachen gegenüber. Ihm schlottern mächtig die Knie, wie kann er sich da nur aus dem ganzen Schlamassel wieder befreien.




Wir haben die ungekürzte Audio CD gehört, die 2 CDs umfasst und mit 74 Minuten, eine
optimale Hörlänge für Zwischendurch oder als kurzweilige Abendunterhaltung dient.
Die Handlung baut sich von Anfang an sehr fantasie- und ereignisreich auf, steckt voller magisch und spannender Unterhaltungsmomente, die für ein grossartiges Hörerlebnis sorgen. Durchweg fühlt man sich vom drachenstarken Charme, aber auch durch die fantasievollen Wendungen und Ereignisse in den Bann gezogen. Die Charaktere sind toll sehr vielschichtig und warmherzig ausgearbeitet, in die man sich wunderbar hineinversetzten kann. Besonders Jeremias und Nia mochten wir von Anfang an sehr gerne und fanden auch Feuerschatten, der furchteinfllössend, irgendwie arrogant und mächtig anmutende Drache richtig toll. Es ist aber auch Philipp Scheppmann wohlklingend und emotionsvollen Erzählstimme zu verdanken, der der Geschichte das gewisse etwas verleiht. Er schafft es den Charakteren Leben einzuhauchen, aufkommende Gefühle und Emotionen wunderbar aufzugreifen und gekonnt wiederzugeben. Es macht grossen Spass in das Drachenstarke Abenteuer einzutauchen und mitzuerleben als wäre ma Hautnah dabei. 

Insgesamt ein ein rundum gelungen, spannend und ereignisreicher Vorband zur Reihe "Die Geheime Drachenschule".
Überaus empfehlenswert für Fans der Reihe aber auch Neueinsteiger, der grosse Lust auf weitere Abenteuer mit Feuerschatten und Jeremias macht.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Brigittte Brigittte

Veröffentlicht am 04.04.2024

Drachenstark

Wir kennen die Drachenschule bisher noch nicht. Trotzdem können wir uns diese Welt gleich sehr gut vorstellen.
Bereits durch die angenehme Stimme und Betonung von Philipp Schepmann ist man schnell in die ... …mehr

Wir kennen die Drachenschule bisher noch nicht. Trotzdem können wir uns diese Welt gleich sehr gut vorstellen.
Bereits durch die angenehme Stimme und Betonung von Philipp Schepmann ist man schnell in die abenteuerliche Geschichte vertieft. Unglaublich, was stimmlich alles möglich ist und was sie bewirken kann. Er schafft es, dass man sich jeden Charakter nicht nur vorstellen kann, sondern auch die Emotionen spürt.
Jeremias ist ein schlauer Junge und Markus eher der starke, schroffe Clan-Chef-Sohn. Das gibt den Personen der Geschichte eine klare Abgrenzung. Es geht um Ausgrenzung, Mut und Freundschaft, also Themen, mit denen die Kinder vielleicht auch manches Mal hadern.
Am Drachennest wurde es ganz schön spannend und wir haben mit Jeremias mitgefiebert! Es wäre unmöglich gewesen, die Geschichte mittendrin zu stoppen. Es musste in einem Rutsch gehört werden.
Jetzt möchten wir natürlich auch wissen, wie es mit Jeremias und Feuerschatten weitergeht und welche Abenteuer er noch erleben wird. Wir haben da noch so einige Fragen…
Ein gelungener Auftakt bzw. Vorgeschichte einer drachenstarken Reihe!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

killerbiene75 killerbiene75

Veröffentlicht am 03.04.2024

Tolle und spannnende Vorgeschichte

Meine Kinder und ich haben die Reihe angefangen zu lesen und die letzten Bände als Hörbuch zu Ende gehört. Daher fanden wir es sehr spannend, wie es dazu kam, dass es Drachenreiter gibt und wer die Schule ... …mehr

Meine Kinder und ich haben die Reihe angefangen zu lesen und die letzten Bände als Hörbuch zu Ende gehört. Daher fanden wir es sehr spannend, wie es dazu kam, dass es Drachenreiter gibt und wer die Schule der Sieben Feuer gegründet hat. Das Hörbuch war wie die anderen Bücher absolut genial vorgelesen und auch spannend. Leider war es auch eine sehr kurze Geschichte. Wir hätten gerne noch gehört, ob und wie Jeremias die Schule der Sieben Feuer gegründet hat. Eine tolle Vorgeschichte, die ich nur empfehlen kann!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lissi_Filibuster Lissi_Filibuster

Veröffentlicht am 02.04.2024

Spannendes Drachenabenteuer mit fantastischen Bildern

Wir mögen die Geschichten der geheimen Drachenschule sehr gerne. Da hat sich mein 6-Jähriger natürlich gefreut, dass es jetzt ein Buch für etwas jüngere Leser*innen gibt, bei dem er schon selbst gut mitlesen ... …mehr

Wir mögen die Geschichten der geheimen Drachenschule sehr gerne. Da hat sich mein 6-Jähriger natürlich gefreut, dass es jetzt ein Buch für etwas jüngere Leser*innen gibt, bei dem er schon selbst gut mitlesen kann.

Gleich zu Beginn werden alle wichtigen Personen vorgestellt. So ist der Einstieg in die neue Geschichte ganz leicht und das Drachenabenteuer kann direkt beginnen. Und keine Sorge, man braucht kein Vorwissen aus den Büchern "Die geheime Drachenschule", da "Feuerschattens erster Reiter" die Vorgeschichte zu der großen Buchreihe ist.

Jeremias wurde als Findelkind von Mitgliedern des McBain-Clans aufgenommen und großgezogen. Trotzdem fühlt er sich nicht als vollwertiges Mitglied. Um endlich dazu zu gehören, wagt er sich an eine riskante Mutprobe, bei der er es natürlich um Drachen geht. Doch es läuft nicht wie geplant und ein leibhaftiger Teufelsgrind wird nicht zur einzigen Gefahr für Jeremias und den McBain-Clan.

Es wird natürlich ein sehr spannendes Drachenabenteuer. Dazu kommen Themen wie Freundschaft, Familie und Zugehörigkeit, die ganz leicht in den Handlungsstrang eingebaut sind.

Die Illustrationen zu der Geschichte sind besonders gut gelungen. Vor allem die Bilder vom Drachen haben uns sehr beeindruckt. Sie machen eine fantastische Stimmung und erhöhen die Spannung der Geschichte noch mehr.

Die Comic-Elemente sind ganz unterschiedlich gestaltet. Mal werden kurze Dialoge als richtige Comicstrips gezeigt, mal sind es nur kurze Einschübe wie "BAMM!" oder "SWUUUSCH!". Diese Mischung lockert die Geschichte sehr schön auf und sorgt dafür, dass die Textmenge immer überschaubar ist. Trotz des recht großen Bildanteils wirken die Seiten nicht überladen. Auch die Kapitellänge ist so gewählt, dass Kinder, denen das Lesen noch etwas schwerer fällt, nicht überfordert werden.

So ist das Buch für Kinder ab ca. 8 Jahren zum Selberlesen hervorragend geeignet. Auch das Vorlesen bzw. gemeinsame Lesen mit meinem Leseanfänger hat hier sehr gut geklappt. Das Spannungslevel ist es auch schon für jüngere Drachenfans super gewählt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Emily Skye

Emily Skye schreibt unter Pseudonym die Bestseller-Kinderbuchreihe DIE GEHEIME DRACHENSCHULE. Um ihre Identität ranken sich zahlreiche Sagen und Mythen, doch die Wahrheit bleibt hinter dem Nebel rund um Sieben Feuer verborgen – auch die wagemutigsten Drachenreiter:innen konnten das Rätsel um ihre Person bislang nicht lösen. Man weiß allerdings über Emily, dass ihr Lieblingsreiseziel die rauen Highlands Schottlands sind und sie sich gerne von den Mythen und Sagen dieser alten …

Mehr erfahren

Sprecher

Philipp Schepmann

Philipp Schepmann - Sprecher
© Andreas Biesenbach

Philipp Schepmann erhielt nach seiner Schauspielausbildung an der Folkwang Hochschule Essen zahlreiche Theaterengagements, ist seit vielen Jahren Sprecher in Rundfunk und Fernsehen und blickt auf eine Menge hochqualitativer Hörbuchproduktionen zurück. Er war 2006 in der Kategorie Bester Sprecher für den Deutschen Hörbuchpreis des WDR nominiert.

Mehr erfahren

Illustrator

Pascal Nöldner

Pascal Nöldner - Illustrator
© Tomas Rodriguez

Pascal Nöldner, geboren 1990 in Essen, ist freiberuflicher Illustrator von Comics, Kinder- und Jugendbüchern und Zeichner von Animationsfilmen. 2015 beendete er sein Designstudium mit dem Schwerpunkt Illustration an der FACHHOCHSCHULE MÜNSTER mit dem Bachelor of Arts. Neben seiner gestalterischen Tätigkeit ist er freischaffender Schauspieler und Musiker.

Mehr erfahren
Alle Verlage