Tante Dimity und der verschwiegene Verdacht - Wie alles begann
 - Nancy Atherton - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Audio-Download
Krimis
641 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-8726-8
Ersterscheinung: 24.11.2017

Tante Dimity und der verschwiegene Verdacht - Wie alles begann

Tante Dimity - Teil 02
Gelesen von Claudia Gräf
Übersetzt von Christine Naegele

Emma Porter hat die Nase voll. Ihr langjähriger Freund hat sie wegen einer jüngeren Frau verlassen und ihre Mutter und Freundinnen hören nicht auf, sie deswegen zu bemitleiden. Kurzentschlossen macht sie sich auf den Weg nach Südengland, um sich dort die wunderschönen Gärten anzusehen. Emma ahnt nicht, dass die geheimnisvolle Tante Dimity ihre Hände im Spiel hat, als sie ausgerechnet in Penford Hall landet, einem alten Schloss in Cornwall. Dort erwarten sie ein mysteriöses Rätsel um eine Zauberlaterne und andere mörderische Geheimnisse.

"Tante Dimity und der verschwiegene Verdacht. Wie alles begann" spielt chronologisch vor Loris Ankunft in Finch und erzählt die Geschichte von Emma Porter, die später zu Loris bester Freundin wird. Daher kann der Band außerhalb der Reihe gelesen werden.

Ein zauberhafter Wohlfühlkrimi für gemütliche Lesestunden.

Autor

Nancy Atherton

Nancy Atherton - Autor
© Greg Taylor

Nancy Atherton ist keine englische Dame mit weißen Haaren, weichen Falten im Gesicht, einem schiefen Lächeln und weisen grauen Augen. Die Autorin der beliebten "Tante Dimity" Reihe wohnt auch nicht in einem kleinen Cottage in den Cotswolds und trägt keine geblümten Kleider. Stattdessen muss man auf der Suche nach Nancy Atherton nach einer Amerikanerin in Jeans und Sneakers Ausschau halten, die in Colorado Springs lebt.

Mehr erfahren
Alle Verlage