Tod in La Rochelle
 - Jean-Claude Vinet - Hörbuch
Coverdownload (75 DPI)

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Krimis
633 Minuten
ISBN: 978-3-7540-0484-5
Ersterscheinung: 30.04.2023

Tod in La Rochelle

Commissaire Chevalier ermittelt an der Atlantikküste
Ungekürzt
Teil 1 der Serie "La-Rochelle-Krimireihe"
Gelesen von Oliver Siebeck

Nach La Rochelle zieht es jedes Jahr unzählige Touristen, die in der malerischen Altstadt flanieren, frische Austern schlürfen und an den hellen Sandstränden des Atlantiks die Seele baumeln lassen. Für einen solchen Müßiggang hat Clément Chevalier jedoch keine Zeit. Der Commissaire hat sich aus Lyon hierher in die Provinz versetzen lassen, doch sein erster Arbeitstag hat es sogleich in sich: Auf der Île de Ré wird die Leiche eines prominenten Winzers gefunden, offensichtlich ermordet. Der Täter scheint schnell gefunden zu sein. Doch als am Tour de la Lanterne ein weiterer Toter auftaucht, der in Verbindung zum ersten Opfer steht, ahnt Chevalier, dass der Fall noch lange nicht gelöst ist.

Autor

Jean-Claude Vinet

Jean-Claude Vinet ist das Pseudonym eines deutschen Autors von Kriminalromanen, den seine Liebe zu der wundervollen Region um La Rochelle am Atlantik dazu inspiriert hat, diese zum Schauplatz seiner neue Krimi-Reihe zu machen. Der Autor, der von sich behauptet, kein Land besser zu kennen als Frankreich, lebt mit seiner Familie in Trier.

Mehr erfahren

Sprecher

Oliver Siebeck

Oliver Siebeck - Sprecher
© Oliver Siebeck

Der Schauspieler Oliver Siebeck, geboren 1961 in Wanne-Eickel, ist für seine Arbeit als Sprecher in verschiedenen Radioproduktionen und durch seine zahlreichen Lesungen bekannt. Als Synchronsprecher lieh er u.a. Daniel Craig in Steven Spielbergs München seine Stimme.

Mehr erfahren
Alle Verlage