Notre-Dame - Eine kurze Geschichte über die Bedeutung von Kathedralen
 - Ken Follett - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
Kultur
72 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-9375-7
Ersterscheinung: 16.10.2019

Notre-Dame - Eine kurze Geschichte über die Bedeutung von Kathedralen

Ungekürzt
Gelesen von Joachim Kerzel
Übersetzt von Dietmar Schmidt

Die wunderbare Kathedrale Notre-Dame de Paris, eine der größten Errungenschaften der europäischen Zivilisation, stand in Flammen. Der Anblick benebelte und verstörte uns zutiefst. Ich war den Tränen nahe. Vor unseren Augen starb etwas Unbezahlbares. Das Gefühl war verwirrend, als würde die Erde beben.
Ken Follett

In diesem kurzen und informativen Text beschreibt der internationale Bestsellerautor Ken Follett die Emotionen, die ihn beschäftigten, als er von dem Feuer erfuhr, das eine der größten Kathedralen der Welt zu zerstören drohte – die Notre-Dame de Paris. Er erzählt von der Geschichte der Kathedrale, von ihrem Bau bis zu ihrer Rolle im Laufe der Zeit und der Geschichte: Er zeigt den Einfluss, den die Notre-Dame auf Kathedralen auf der ganzen Welt und auf das Schreiben einer seiner berühmtesten und bekanntesten Romane hatte: Die Säulen der Erde.




  • Hörbuch (Download) ungekürzt
    4,99 €

Autor

Ken Follett

Ken Follett - Autor
© Olivier Favre

Ken Follett, Autor von über zwanzig Bestsellern, wird oft als „geborener“ Erzähler gefeiert. Betrachtet man jedoch seine Lebensgeschichte, so erscheint es zutreffender zu sagen, er wurde dazu „geformt“. Ken Follett wurde am 5. Juni 1949 im walisischen Cardiff als erstes von drei Kindern des Ehepaares Martin und Veenie Follett geboren. Nicht genug, dass Spielsachen im Großbritannien der Nachkriegsjahre echte Mangelware waren – die zutiefst religiösen Folletts erlaubten ihren …

Mehr erfahren

Sprecher

Joachim Kerzel

Joachim Kerzel - Autor
© Sybille Fendt

Stephen King, Ken Follett, Philipp Vandenberg ...Was er auch interpretiert, er macht es grandios. Die Rede ist von Joachim Kerzel, dem in Berlin lebenden Schauspieler, Synchronsprecher, Regisseur und seit 1996 auch Hörbuch-Interpreten bei Lübbe Audio.Der 1941 in Oberschlesien geborene Kerzel wuchs in Augsburg auf, besuchte ab 1963 die Hochschule für Musik und Theater in Hannover und hatte seine ersten großen Theaterrollen Ende der sechziger Jahre (u. a. in Wilhelm Tell oder Von Mäusen und …

Mehr erfahren
Alle Verlage