Begin Again
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
New Adult
430 Minuten
ISBN: 978-3-8387-8613-1
Ersterscheinung: 26.05.2017

Begin Again

Teil 1 der Serie "Again-Reihe"
Gelesen von Milena Karas

(477)

Er stellt die Regeln auf –
sie bricht jede einzelne davon.

Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv – mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter
Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren …

Der Auftaktband der "Again"-Reihe!

Rezensionen aus der Lesejury (477)

Victoria_Blush Victoria_Blush

Veröffentlicht am 30.09.2020

Nette Geschichte für zwischendurch

Allie Harper will einen Neuanfang. Sie zieht nach Woodshill um ihr Studium zu beginnen, wo sie bei der Wohnungssuche auf Kaden trifft. Natürlich ein Bad Boy wie im Buche steht. Sie darf bei ihm einziehen ... …mehr

Allie Harper will einen Neuanfang. Sie zieht nach Woodshill um ihr Studium zu beginnen, wo sie bei der Wohnungssuche auf Kaden trifft. Natürlich ein Bad Boy wie im Buche steht. Sie darf bei ihm einziehen aber nur unter ein paar Bedingungen, eine davon: Sie fangen niemals etwas miteinander an! Leichter gesagt als getan, den Allie fühlt sich direkt zu ihm hingezogen. Vor allem als sie hinter die Fassade blickt.

Eine süße Geschichte für zwischendurch. Sympathische Charaktere, tolles Setting und flüssiger Schreibstil. Hat mich ein wenig an After erinnert. Alles in allem ganz gut, aber umgehauen hat es mich nicht. Werde die Reihe aber trotzdem weiterlesen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

nobooksnodreams nobooksnodreams

Veröffentlicht am 29.09.2020

Regeln sind zum brechen da...

Allie möchte neu anfangen. Weit weg von ihren Eltern zieht es sie für ihr Studium in eine kleine Stadt. Sie braucht ein Zimmer.

Kaden sucht einen neuen Mitbewohner und trifft so auf Allie. Er war der ... …mehr

Allie möchte neu anfangen. Weit weg von ihren Eltern zieht es sie für ihr Studium in eine kleine Stadt. Sie braucht ein Zimmer.

Kaden sucht einen neuen Mitbewohner und trifft so auf Allie. Er war der festen Überzeugung, dass der E-Mail Kontakt männlich war. Da er das Geld braucht und Allie hartnäckig ist, bekommt sie das Zimmer. Doch nur unter bestimmten Regeln, welche beiderseits nicht gebrochen werden dürfen. Die wichtigste der Regeln: Wir fangen niemals etwas miteinander an!

Kaden ist abweisend, launisch, unverschämt und unfassbar attraktiv.

Beide verbringen viel Zeit miteinander und jedesmal ist Kaden ein Rätsel für sie. Warum ist er an einem Tag nett und hilfsbereit und am anderen Tag extrem abweisend und boshaftig?

Obwohl sie sich beide gegen das heftige Prickeln wehren, können sie es nicht verhindern. So wie Kaden Geheimnisse hat, verbirgt auch Allie ihre Vergangenheit. Doch ihre Vergangenheit und die damit verbundenen Probleme stehen schnell vor ihrer Tür.

Die Save-Reihe von Mona Kasten hat mich schon in ihren Bann gezogen und so ist es auch mit dem Auftakt der Again-Reihe.

Begin again ist der 1. Teil der Reihe. Allie&Kaden sind einfach toll. Die Autorin hat sie wunderbar beschrieben. Die Nebencharaktere kommen auch gut zur Geltung. Der Leser wird direkt in den Woodshill Kosmos katapultiert. Das Setting wird detailreich dargestellt. Sei es Allie's&Kadens Wohnung oder die Wandertour. Ich liebe ja auch Playlists zu Büchern. Dank diesem Buch höre ich von "Thirty Seconds To Mars"- "A beautiful lie" rauf und runter.

Buch 2 "Trust again" steht auch schon im Regal.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Michellebru Michellebru

Veröffentlicht am 15.09.2020

Toller Band

Tolle beginnende Reihe,begin again ist spannend und rebelisch, aufgestellte Regeln werden mit jeder Kunst gebrochen,hinreißend. …mehr

Tolle beginnende Reihe,begin again ist spannend und rebelisch, aufgestellte Regeln werden mit jeder Kunst gebrochen,hinreißend.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

12ayliensbuecherwelt07 12ayliensbuecherwelt07

Veröffentlicht am 15.09.2020

Rezension zu „Begin Again“ von Mona Kasten

•Rezension•
Begin Again von Mona Kasten

Handlung:

Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet ... …mehr

•Rezension•
Begin Again von Mona Kasten

Handlung:

Noch einmal ganz von vorne beginnen - das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan. Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv - mit seinen Tattoos und seiner unverschämten Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt. Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas miteinander an! Doch Allie merkt schnell, dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als zunächst angenommen. Und je besser sie ihn kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren ...

Meine Meinung:

Lange stand der erste Band in meinem Regal und wollte unbedingt gelesen werden. Nachdem ich ihn nun beendet habe, bin ich mehr als begeistert und möchte das Buch jedem ans Herz legen. Der Schreibstil von Mona Kasten ist der Wahnsinn, und obwohl das Buch recht viele Seiten hat, bin ich schnell durchs Buch gekommen. Allie und Kaden habe ich zusammen einfach geliebt, denn mit ihrer humorvollen Art, konnten sie mich definitiv verzaubern. Um ehrlich zu sein, fand ich den Klappentext des ersten Bandes sehr klischeehaft, muss jedoch sagen das ich vom Gegenteil überzeugt wurde. Ich habe bis zur letzten Seite mit den beiden mitgefiebert, mitgefühlt und mitgelitten. Obwohl sich die Geschichte an manchen Stellen etwas in die Länge gezogen hat, wurde mir nicht langweilig und eine gewisse Spannung zog sich hindurch. Von mir eine absolute New Adult Leseempfehlung ! Ich freue mich auf die weiteren Bände☺️


4,5/5⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

leoniee leoniee

Veröffentlicht am 13.09.2020

Begin Again - Mona Kasten

Das Buch hat mir richtig gut gefallen und hat mich unglaublich gefesselt. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen bevor ich es fertig gelesen hatte. Allie und Kadens Charaktere gefallen mir unglaublich ... …mehr

Das Buch hat mir richtig gut gefallen und hat mich unglaublich gefesselt. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen bevor ich es fertig gelesen hatte. Allie und Kadens Charaktere gefallen mir unglaublich gut. Als sie sich das erste mal sehen sind beide verschlossen und auch noch verletzt. Sie können die Vergangenheit nicht hinter sich lassen. Durch die Veränderung ihres Charakters nachdem sie sich kennengelernt haben, werden beide offener was ihre Gefühle angeht und können nach einiger Zeit die Vergangenheit hinter sich lassen. Ich persönlich finde Allie und Kaden passen so gut zusammen. Während des Lesens dieses Buches hatte ich die unterschiedlichsten Emotionen gegenüber den beiden. Wut, Trauer, Mitgefühl aber auch einfach Freude, dass sie sich gefunden haben. An manchen Stellen hätte ich Kaden einfach erwürgen können, aber zum Schluss hat er sich ja wirklich Mühe gegeben. Mein Lieblingsmoment zwischen den beiden war, als Allie sich im Wald verlaufen hatte und Kaden sie dann zu der Aussichtsplattform gebracht hat.
Ich empfehle jedem diese Buchreihe zu lesen, da der Schreibstil von Mona Kasten einen einfach fesselt.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren
Alle Verlage