Save Me
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
New Adult
441 Minuten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-8598-1
Ersterscheinung: 23.02.2018

(459)

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld, Glamour, Luxus, Macht – all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für eine der renommiertesten und teuersten Privatschulen Englands – das Maxton Hall College – erhalten hat, versucht sie vor allem eins: unsichtbar zu sein und ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer der Schule, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, das sonst niemand weiß – etwas, das den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James – und ihr Herz – schon bald keine andere Wahl...

Sexy, mitreißend und glamourös – die heiß ersehnte neue Trilogie von Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Rezensionen aus der Lesejury (459)

Linda1 Linda1

Veröffentlicht am 18.08.2019

Ideale Urlaubslektüre

Ich sitze momentan am Pool im Urlaub und bin ziemlich traurig, dass ich mir nur den ersten Teil gekauft habe, denn den habe ich schon durch. Mein erster Eindruck war dabei gar nicht so positiv, da die ... …mehr

Ich sitze momentan am Pool im Urlaub und bin ziemlich traurig, dass ich mir nur den ersten Teil gekauft habe, denn den habe ich schon durch. Mein erster Eindruck war dabei gar nicht so positiv, da die Geschichte ziemlich klischeehaft beginnt und man denkt, man wisse eh wie es weitergeht. Dennoch hat das Lesen schnell an Suchtfaktor zugenommen. Insgesamt finde ich die Geschichte super interessant und spannend. Der Schreibstil ist so gewählt, dass man als Leser mitfiebern und mitfühlen kann. Ich bin schon auf den 2. Teil gespannt. :)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

jn_wrm jn_wrm

Veröffentlicht am 17.08.2019

Einfach füreinander bestimmt!!!

„Save Me“ wurde mir von einer Freundin empfohlen und ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. In diesen Roman kann man sich einfach nur verlieben. Es gibt viele Höhen und Tiefen in der ... …mehr

„Save Me“ wurde mir von einer Freundin empfohlen und ich konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. In diesen Roman kann man sich einfach nur verlieben. Es gibt viele Höhen und Tiefen in der Geschichte von Ruby und James und man fiebert einfach mit, was dadurch, dass die Sicht des Erzählers zwischen Ruby und James wechselt noch besser und stärker wird. James ist ziemlich beliebt an der Schule und stammt aus einer Familie mit viel Geld. Ruby’s Familie kommt mit ihrem Geld aus, aber sie haben nicht überschwänglich viel und passt damit eher weniger zu den restlichen Maxton-Hall Schülern. Sie versucht möglichst unauffällig ihren Abschluss zu machen und ihren Zraum zu erreichen. Un zwar es nach Oxford du schaffen. Sie trennt ihre Familie und Maxton-Hall streng. Ihre unruhige richtige Freundin ist Lin. Min und Ruby Leuten zusammen das Veranstalltungskomite.
Mich hat besonders begeistert, wie selbstsicher Ruby ist und sich nicht so leicht unterkriegen lässt. Sie versucht immer ein sehr strukturiertes und ordentliches Leben zu führen, doch dann kommt James und stellt ihre ganze Welt auf den Kopf. Dank ihm schleichen sich ganz neue Gefühle in Ruby’s Welt.
Ruby fällt es trotzdem leichter als James. James wird von seinem Vater unter Druck gesetzt, da er die Familien Firma übernehmen soll, aber es eigentlich gar nicht möchte. Er würde viel lieber Reisen und mit Ruby zusammen sein. Doch er glaubt nicht daran, dass er dies haben kann und stößt Ruby mehrfach von sich und verletzt sie damit zu tiefst.
Mona Kasten begeistert mich mit der Geschichte von Ruby und James schon in diesem ersten Teil der Trilogie. Ihr Schreibstil ist wie immer einfach hervorragend.
Dieser New-Adult Roman ist für jeden etwas, der sich auf eine außergewöhnliche Liebesgeschichte von zwei Menschen, die nicht unterschiedlicher sein könnten, jedoch trotzdem perfekt zu einander passen , einlassen wollen. In diesen Roman kann man sich einfach nur verlieben !!!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

CriCo CriCo

Veröffentlicht am 16.08.2019

Was für ein Ende....!

_Sie kommen aus unterschiedlichen Welten - und doch sind sie füreinander bestimmt...._


Wie viele Mädchen/Frauen träumen nicht davon, dass irgendwo ein Junge/Mann auf sie wartet, der die bisherige ... …mehr

_Sie kommen aus unterschiedlichen Welten - und doch sind sie füreinander bestimmt...._


Wie viele Mädchen/Frauen träumen nicht davon, dass irgendwo ein Junge/Mann auf sie wartet, der die bisherige Welt völlig auf den Kopf stellt und einen alles vergessen lässt? Für Ruby Bell wird diese Träumerei Wirklichkeit.
Ich habe lang gewartet, bis ich mir dieses Buch angeschafft habe - ich habe so viel positive und auch kritische Rezensionen gelesen, sodass ich mir nie sicher war, ob ich es wagen soll.
Aber ich kann sagen : Es lohnt sich!!
Wer gerne mal in eine romantische, leicht lesende und hin und wieder auch kitischige Geschichte eintauchen möchte - hier ist es, das perfekte Buch! Und das Beste: Es gibt noch 2 weitere Teile :)

#Zum Inhalt:#
Ruby Bell versucht, möglichst unauffällig durchs Leben zu kommen. Ihr größter Traum lautet: Maxton Hall College.
Doch leider hat Bell ein Gespür dafür, zur falschen Zeit am falschen Ort zu sein. Sodass sie schnell etwas herausfindet, was sie am besten nie hätte herausfinden sollen.
Und dann beginnt ihr persönliches Abenteuer.
James hingegen lebt sein eigenes Leben. Reiche Eltern, reiche Freunde, Partys, Rugby. Er ist das genaue Gegenteil von Ruby, und steht gerne im Mittelpunkt und beeinflusst seine Umwelt.
Dann treffen die beiden zusammen - und alles verändert sich.

#Mein Fazit:#
Mona Kasten hat hier den Beginn einer tollen Geschichte geschaffen, der es beinahe unverhinderlich macht, nicht auch den zweiten Teil lesen zu MÜSSEN.
Mir hat die Geschichte an sich sehr gut gefallen, auch wenn manche Dinge leicht vorhersehbar waren.
Das Ende ist unmöglich, seine Leser so auf die Folter zu spannen! Ich bin froh, dass ich direkt den 2. Teil lesen kann und nicht erst auf die Veröffentlichung warten muss :)

Ein tolles Buch für regnerische Herbsttage, laue Sommernächte, verschneite Wintertage.
Für alle, die etwas Romantik brauchen und in Erinnerungen an die erste große Liebe schwelgen wollen.. :)

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

wort-getreu wort-getreu

Veröffentlicht am 15.08.2019

Süße Geschichte.

An diesem Buch kommt man aktuell einfach nicht vorbei. Die Story dreht sich um die süße und zurückhaltende Ruby und dem reichen und arroganten James. Die Geschichte an sich ist in meinen Augen ziemlich ... …mehr

An diesem Buch kommt man aktuell einfach nicht vorbei. Die Story dreht sich um die süße und zurückhaltende Ruby und dem reichen und arroganten James. Die Geschichte an sich ist in meinen Augen ziemlich klischeebehaftet aber dennoch wollte ich es lesen da ich auch solche Storys doch irgendwie sehr schön finde. Aber es hat sich bestätigt, ziemlich viel Klischees mit vorhersehbaren Wendungen.

Von beginn an ist klar, das Ruby eine Ordnungsfanatikerin ist und ihr Leben in allen Bereich bis ins kleinste Detail geplant hat. Sie arbeitet und kämpf hart für Ihren Traum auf die renommierte Oxford Universität zu kommen. James ist ein klassischer Bad Boy und wurde mit einem goldenen Löffel im Mund geboren. Er und seine Schwester kennen nur Protz und das verkörpert der arrogante James sehr gut. Seine Eltern finanzieren zum Großteil das Maxton Hall College. Die Schule, die Ruby und James besuchen.

Die ersten Seiten kamen mir etwas zäh vor, wobei es immer wieder etwas neues gab. Irgendwie hatte ich ein paar Schwierigkeiten in das Buch zu kommen. Als es aber dann doch etwas weiter ging fand ich endlich den roten Faden und konnte das Buch nicht mehr zur Seite legen.
Alles in allem ist es ein gutes Buch aber mir fehlte etwas Dramatik oder Spannung.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

FranziWeig FranziWeig

Veröffentlicht am 15.08.2019

Klasse Buch!

Ich habe lange nach einem Buch gesucht, dass mich wieder in seinen Bann zieht, jetzt habe ich es gefunden! (//)

Bereits nach den ersten Seiten hatten mich die Hauptcharaktere Ruby & James faziniert. ... …mehr

Ich habe lange nach einem Buch gesucht, dass mich wieder in seinen Bann zieht, jetzt habe ich es gefunden! (//)

Bereits nach den ersten Seiten hatten mich die Hauptcharaktere Ruby & James faziniert.
Die Charaktere werden sehr ausführlich von der Autorin beschrieben und lassen einen als Leser somit vollens in das Buch eintauchen.

Da der Schreibstiel der Autorin sogrt dafür, dass man das Buch leicht lesen kann. Daher hatte ich das Buch bereits nach wenigen Tagen "verschlungen".

_Zum Glück habe ich mir alle 3 Bände gleichzeit gekauft, daher konnte ich sofort mit dem 2 Teil der Maxton Hall Reihe starten._

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren

Sprecher

Michael-Che Koch

Michael-Che Koch, Jahrgang 1973, hat an verschiedenen deutschen Bühnen gespielt (u.a. Schauspiel Düsseldorf, Schauspiel Bonn) und bei diversen Filmen und Serien mitgewirkt. Vor allem aber arbeitet er als Sprecher für verschiedene TV-Stationen, synchronisiert Filme, Serien und Computerspiele, ist die Station-Voice mehrerer Sender und in zahlreichen Hörspielen und Hörbüchern zu hören.  

Mehr erfahren
Alle Verlage