Save You
 - Mona Kasten - Hörbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,99

inkl. MwSt.

Lübbe Audio
Hörbuch (Download)
New Adult
451 Minuten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-8387-8781-7
Ersterscheinung: 25.05.2018

Save You

Gelesen von Milena Karas, Michael-Che Koch

(356)

»Du hast mir das verdammte Herz rausgerissen. Und ich hasse dich dafür.
Aber ich liebe dich auch, und das macht das Ganze so viel schwerer.«

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück – als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen...

Teil 2 der neuen Trilogie von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Rezensionen aus der Lesejury (356)

Lilli_A Lilli_A

Veröffentlicht am 25.05.2020

Eine rundum gelungene Liebesgeschichte

Inhalt:
Ruby dachte, dass sie und James gemeinsam alles meistern können. Doch als James´ Familie von einem schweren Schicksalsschlag erschüttert wird, muss sie einsehen, dass ihre Liebe nie eine wirkliche ... …mehr

Inhalt:
Ruby dachte, dass sie und James gemeinsam alles meistern können. Doch als James´ Familie von einem schweren Schicksalsschlag erschüttert wird, muss sie einsehen, dass ihre Liebe nie eine wirkliche Chance hatte. Denn statt ihr zu vertrauen, brach James ihr das Herz. Ruby hat so viele Fragen. Aber sie weiß auch, das James´ Antworten nichts ändern würden. Sie gehören unterschiedlichen Welten an, und je eher Ruby zu ihrem alten Leben zurückkehrt, desto besser. Zumal ihr großes Ziel- ein Studium in Oxford- mittlerweile zum Greifen nah ist und sie sich ohnehin keine Ablenkung mehr erlauben darf. Doch James zu vergessen ist alles andere als leicht. Es sind nicht nur ihre Erinnerungen an die gemeinsame Zeit, die Ruby immer dann einholen, wenn sie am wenigsten damit rechnet. Da ist auch James, der weiß, dass sein Verhalten unverzeihlich war, und dennoch alles daran setzt, Ruby zurückzugewinnen. Aber kann sie es wagen, ihr Herz erneut aufs Spiel zu setzen?
Cover:


Meine Meinung:
Nach einem sehr guten ersten Teil macht Save You genau mit dem gleichen Niveau weiter, wo Save Me aufgehört hat.
Mona Kasten setzt im zweiten Band der Maxton-Hall-Reihe die Geschichte von James und Ruby auf eine ganz wunderbare und zugleich spannende Weise fort, sodass es mir fast nicht möglich war, das Buch aus der Hand zu legen.
Die Geschichte wird nach wie vor aus mehreren Perspektiven erzählt, was ich für eine sehr gute Erzählweise halte, die ich in New Adult Romanen bisher noch nicht so oft gesehen habe. Schade eigentlich!
Es geht nicht ausschließlich um Ruby und James. Lydia (James Schwester) und Ember (Rubys Schwester) bekommen auch einiges an Handlung ab, was mich sehr freut. Ich freue mich schon im dritten Teil mehr über sie zu lesen.

Für mich ist Save You eine rundum gelungene Liebesgeschichte zweier Menschen, die trotz aller Differenzen, Kriesen und Problemen um jeden Preis zueinander finden wollen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kathilist Kathilist

Veröffentlicht am 23.05.2020

Toller zweiter Teil

Der Zweite Teil hat mich positiv überrascht, es ist jedemenge passiert in den Teil.mit vielen habe ich absolut nicht gerechnet und war positiv überrascht. Der Übergang war super gewählt vom ersten zum ... …mehr

Der Zweite Teil hat mich positiv überrascht, es ist jedemenge passiert in den Teil.mit vielen habe ich absolut nicht gerechnet und war positiv überrascht. Der Übergang war super gewählt vom ersten zum zweiten Band. Fand das sich die Geschichte in einer gewissen Weise in einen Art Krimi entwickelt hat (in gewissen Situation).

Mir hat das zweite Band sehr zugesagt. Konnte ihn genau so flüssig lesen und habe mich über die Weiterentwicklung der einzelnen Charakter sehr erfreut und hab auch sehr mitgefiebert mit den Entwicklung der einzelnen Beziehungen und der Geschichte selbst.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Thanis_littleBookWorld Thanis_littleBookWorld

Veröffentlicht am 16.05.2020

Nette Fortsetzung!

Inhalt:

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück ― als sie auf dem Maxton ... …mehr

Inhalt:

Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück ― als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen …

Meine Meinung:

Nachdem ich den ersten Teil gelesen habe, musste der Zweite gleich her.
Das Cover passt perfekt zum ersten Teil. Glamourös und edel. Vor allem liebe ich die Titel, die auch passen. :-)
Auch diesen Teil habe ich in einem Rutsch gelesen. Die Story hat mich völlig fesseln können, außer an ein paar Stellen im letzten Drittel. Ein bisschen mehr Drama und Spannung hätte ich mir auch gewünscht. Dennoch fand ich es toll, wie logisch und natürlich es weiterging.
Bei den Protagonisten konnte man richtig spüren, wie es bei denen gefunkt hat. Trotz der Distanz, und der Tatsache, dass Ruby ihm nicht verzeihen wollte. Was auch ein Minuspunkt ist. Denn Ruby hat James, meiner Meinung, nach viel zu lange schmoren lassen.
Aber ich muss sagen, dass Ruby und James sich tapfer geschlagen haben, trotz den Hürden und Problemen. Was ich mir erhofft habe war aber, dass die Autorin die Gefühle der Figuren besser raus brachte.
Auch in diesem Teil war der Schreibstil von Mona Kasten schnell zu lesen und das Setting immer noch "luxuriös". Ich konnte mir die Maxton-Hall gut vorstellen, und was für Leute dort wohl hingehen.

Fazit:

Diese Fortsetzung konnte mich überzeugen. Diese Story steckt voller Ehrlichkeit und Romantik.
Natürlich ist der Cliffhanger wieder fies, aber umso mehr freue ich mich auch auf den Abschlussband.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

DawnWoodshill DawnWoodshill

Veröffentlicht am 09.05.2020

Save You

"Save You" ist der Folgeband von "Save Me" der Autorin Mona Kasten und nachdem ich so begeistert war von dem ersten Teil musste ich natürlich auch den zweiten lesen.

Das Cover ist wieder super schön ... …mehr

"Save You" ist der Folgeband von "Save Me" der Autorin Mona Kasten und nachdem ich so begeistert war von dem ersten Teil musste ich natürlich auch den zweiten lesen.

Das Cover ist wieder super schön und passt hervorragend zum ersten Band.

Nach dem herzzerreißendem Ende des ersten Bandes versucht Ruby wieder sich ganz normal auf der Maxton Hall einzuleben. Sie will wieder zurück in die Zeit bevor sie von James und seinen Freunden beachtet wurde. Da hat sie ihre Rechnung nur ohne James gemacht, dieser denkt nämlich gar nicht daran sie zu vergessen und setzt alles daran sie zurückzugewinnen. Er möchte ihr beweisen, wer er wirklich ist und wer er wirklich sein möchte.

In diesem Buch erging es mir genauso wie im ersten Band. Ich habe mitgefühlt, gelacht und geweint. Es ist einfach unfassbar an wie viele Hürden die beiden geraten und wie sie versuchen sie zu überwinden.
Denn auf der anderen Seite versucht Ruby nicht aufzufallen und ihr Leben weiterzuleben und auf der anderen Seite hat James mehr Probleme als er zugeben mag und man lernt deutlich, das nicht alles Gold ist was glänzt.

Zuerst war ich mir nicht sicher, ob mir der Schreibstil des Buches zusagt. Im zweiten Band lesen wir nämlich nicht wie im Ersten nur aus der Perspektive von Ruby und James sondern auch von den Nebencharakteren, wie Rubys Schwester oder James Freunde.
Irgendwie war es eine Umstellung aber auf der anderen Seite auch wichtige Informationen ´, die wir dadurch erhalten haben.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lieblingsbuchhaendlerin_Nancy Lieblingsbuchhaendlerin_Nancy

Veröffentlicht am 08.05.2020

Achtung! Böser Cliffhanger. Kauft euch am besten gleich alle 3 Teile!

Mein armes Leserherz. Dieses Ende ist wirklich böse und ich war so froh, dass ich den dritten und letzten Teil schon hatte. Ich wäre vor Neugier und Ungeduld gestorben, hätte ich warten müssen. :-P

Aber ... …mehr

Mein armes Leserherz. Dieses Ende ist wirklich böse und ich war so froh, dass ich den dritten und letzten Teil schon hatte. Ich wäre vor Neugier und Ungeduld gestorben, hätte ich warten müssen. :-P

Aber ich liebe Mona Kasten und Ruby und James. Aber mein Herz hat Ember, Rubys Schwester, im Sturm erobert. So eine tolle, charakterstarke und facettenreiche Persönlichkeit.

Toll fand ich auch, dass diesmal auch Lydia und Ember zu Wort kommen und uns als Leser in ihre Gedanken- und Gefühlswelt entführen.

Eine grandiose, bewegende und süchtig machende Geschichte. Ich habe "Save you", genauso wie "Save me", in einem Zug regelrecht verschlungen und kann die "Maxton Hall"-Trilogie nur jedem ans Herz legen.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Mona Kasten

Mona Kasten - Autor
© Mona Kasten

Mona Kasten wurde 1992 geboren und studierte Bibliotheks- und Informationsmanagement, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Katzen sowie unendlich vielen Büchern in Hamburg, liebt Koffein in jeglicher Form, lange Waldspaziergänge und Tage, an denen sie nur schreiben kann. Weitere Informationen unter: www.monakasten.de 

Mehr erfahren

Sprecher

Milena Karas

Milena Karas - Sprecher
© Frank Trompetter

Milena Karas, 1982 in Köln geboren, studierte am Hamburger Schauspiel-Studio Frese. Seit ihrem Abschluss 2006 hat sie in zahlreichen TV-Produktionen mitgewirkt, u.a. in Der letzte Bulle, Dr. Psycho oder Geld Macht Liebe. Zuletzt stand sie unter der Regie von Sönke Wortmann für seine neue Komödie Das Hochzeitsvideo vor der Kamera. Außerdem ist Milena Karas bei Live-Lesungen zu hören, z.B. regelmäßig auf dem Harbour Front Literatur Festival in Hamburg und auf der Lit.Cologne.

Mehr erfahren

Sprecher

Michael-Che Koch

Michael-Che Koch, Jahrgang 1973, hat an verschiedenen deutschen Bühnen gespielt (u.a. Schauspiel Düsseldorf, Schauspiel Bonn) und bei diversen Filmen und Serien mitgewirkt. Vor allem aber arbeitet er als Sprecher für verschiedene TV-Stationen, synchronisiert Filme, Serien und Computerspiele, ist die Station-Voice mehrerer Sender und in zahlreichen Hörspielen und Hörbüchern zu hören.  

Mehr erfahren
Alle Verlage